Erfahrungen im Alltag mit dem MG ZS EV

Erfahrungen im Alltag mit dem MG ZS EV

USER_AVATAR
  • Citigogo
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Sa 8. Feb 2020, 19:20
  • Wohnort: Rostock
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Hat denn jetzt schon jemand den MG zu Hause und kann mal aus dem Alltag berichten?
Zuletzt geändert von Citigogo am Mo 7. Jun 2021, 08:30, insgesamt 1-mal geändert.
Skoda Citigo e iV Style, Crystal-Blau, Pakete Komfort Plus, Sunset, Tempomat, Vorführer ab 01.04.2020 meiner :D
Ab 01/22 Peugeot e2008 in black
Anzeige

Re: Erfahrungen im Alltag

Michael Knight
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Mi 21. Okt 2020, 07:12
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Würde mich auch interessieren. War von der Probefahrt mit dem ZS EV jedenfalls begeistert.

Citigogo
Vielleicht gibst du im Titel noch ZS EV an?

Re: Erfahrungen im Alltag mit dem MG ZS EV

Michael Knight
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Mi 21. Okt 2020, 07:12
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read
Wow, das ging fix!!!
Danke.

Re: Erfahrungen im Alltag mit dem MG ZS EV

Michael Knight
  • Beiträge: 198
  • Registriert: Mi 21. Okt 2020, 07:12
  • Hat sich bedankt: 74 Mal
  • Danke erhalten: 37 Mal
read

Re: Erfahrungen im Alltag mit dem MG ZS EV

USER_AVATAR
  • Citigogo
  • Beiträge: 25
  • Registriert: Sa 8. Feb 2020, 19:20
  • Wohnort: Rostock
  • Hat sich bedankt: 39 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Der Wagen hat ja in der Luxury Version Kunstledersitze....da mache ich mir so Gedanken wie lange das Material hält...Kunstleder aus China, ich habe beruflich Hintergrund aus der Polstermöbel Branche. Da verändert sich nach zwei Jahren gerne die Oberfläche und fängt an sich aufzulösen. Und im Auto herrscht ein ganz anderes Temperaturfenster als in einer Wohnung. 🤔🤔🤔 Ich wünsche mir und würde so gerne glauben das die verarbeiteten Materialien entsprechend haltbar sind. Vielleicht hat jemand in seinem Auto Kunstleder Sitze die schon "ewig" halten?
Skoda Citigo e iV Style, Crystal-Blau, Pakete Komfort Plus, Sunset, Tempomat, Vorführer ab 01.04.2020 meiner :D
Ab 01/22 Peugeot e2008 in black

Re: Erfahrungen im Alltag mit dem MG ZS EV

USER_AVATAR
  • Fischmac
  • Beiträge: 285
  • Registriert: Mo 18. Jan 2021, 15:13
  • Wohnort: Österreich
  • Hat sich bedankt: 75 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Saic-Roeve bauen schon gefühlt ewig Fahrzeuge und sind einer der Größten in China. Ich würde mir da keine Gedanken machen, richtige Pflege vorausgesetzt. Denzel AUT hätte ansonsten diese Marke bestimmt nicht in sein Portfolio aufgenommen.
I5 Vollversion in Gold mit Glasdach bestellt. LZ: Anfang September (wer´s glaubt...), Marvel R Vollversion vorbestellt, 39,8 kWp PV-Dach (ohne Speicher)

Re: Erfahrungen im Alltag mit dem MG ZS EV

Stromtier230
  • Beiträge: 202
  • Registriert: Fr 12. Jun 2020, 08:23
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Kunstleder wird von vielen Herstellern selbst bei "Ledersitzen" an Neben- und Rückseite verwendet, das sollte kein Problem sein.

Re: Erfahrungen im Alltag mit dem MG ZS EV

MartyMC
  • Beiträge: 104
  • Registriert: So 16. Dez 2018, 19:31
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Ich fahre seit 18 Monaten einen I-Pace und habe für meinen 75 jährigen Vater einen ZS EV geleased. Er soll in 3-4 Wochen kommen. Dann kann ich berichten. Allerdings wird das Fahrzeug nur auf kurze Strecken auf dem Land verwendet.
SAIC ist ein Joint - Venture mit VW, man sieht viele VW Teile an dem Fahrzeug.

Re: Erfahrungen im Alltag mit dem MG ZS EV

schwede133
  • Beiträge: 39
  • Registriert: Sa 9. Mär 2019, 13:29
  • Hat sich bedankt: 18 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Wir haben unseren ZS heute in Hamburg abgeholt. Ich werde in den nächsten Tagen berichten. Bisher sind alle von dem MG begeistert ;-)

Re: Erfahrungen im Alltag mit dem MG ZS EV

Bredek
  • Beiträge: 1
  • Registriert: Mo 26. Jul 2021, 18:36
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Habe letzten Freitag meinen abgeholt. Bis jetzt sehr zufrieden. Sport-Modus, Dach offen, Android Auto und sich auf den MG Pilot einlassen. Macht Spass und man hat ein gutes Gefühl. Bin von der Verarbeitung und dem Fahrverhalten echt überrascht. Muss mich noch dran gewöhnen den Akku leerer zu fahren und nicht bei 50% schon Angst zu kriegen. XD
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZS EV - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag