OTA Update - Wie läuft das ab?

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE, Easy Link und R-Link betreffen

OTA Update - Wie läuft das ab?

JKF2015
  • Beiträge: 219
  • Registriert: Fr 17. Jan 2020, 18:26
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Erstmal ein Hallo in die Runde :)

Hab meine Zoe R135 Intens, großes Display, nun seit April.
Mehrfach in Kontakt mit Brühl zwecks nicht funktionierender Vorklimatisierung.

Heute bekam ich die E-Mail, dass meine Verträge noch mal zurück gesetzt wurden, da alle Service Verträge komplett überlagert sind mit dem Text: "36 Genießen Sie Sicherheit xxxxx Renault..." , das xxxxx ist überlagert mit dem Ablaufdatum des Vertrages. Alle sind aktiv.

Just in dem Zuge hat das Fahrzeug selbst seine Verbrauchswerte zurück gesetzt. Ist das normal?

Auf meiner Strecke heute habe ich dann mal wieder nach Updates geschaut.
Generell war meine Erfahrung:
- Update Status ausgegraut
- SW Update benötigt nach Start des Fahrzeugs mehrere Minuten, bis man im dortigen Menü die Suche nach neuen Updates starten kann
- während der Fahrt werden alle Funktionen des Fahrzeug-System Info Menüs mit einem Sperrsymbol belegt. Erst im Stillstand verschwinden diese

Heute war dann mal etwas anders. Während ich an einer Ampel stand, merkte ich, dass der Update Status nicht ausgegraut war. Beim Antippen kam zwar das optische Tipp-Feedback, jedoch tat sich an der Oberfläche sonst nichts.

Zu Hause angekommen habe ich die SW Update Suche bemüht - "es wird bereits ein Update heruntergeladen"
Ich war schockiert. Und danach irritiert.
Ich möchte ja nun mein Fahrzeug verlassen und ausschalten... das tat ich auch, in der Annahme, dass da alles schon seinen Gang gehen wird. Ein Blick aus der Ferne zeigte eine komplett ausgeschaltete Zoe, display, alles aus...

Zwei Stunden später - zurück zum Auto, angeschaltet.
- Update Status ausgegraut
- nach wenigen Minuten "Update suchen" gedrückt, als es verfügbar wurde
- erneute Rückmeldung "es wird bereits ein Update heruntergeladen"
- Update status nicht mehr ausgegraut. Dafür weiterhin keine Funktionalität dieses Menüpunkte feststellbar.

Werde natürlich morgen berichten, ob sich daran was geändert hat.


So, langer Text, sehr ausführlich den Ablauf mal aufgelistet.
Kann mir jemand so einen Ablauf erläutern? Bleibt das System beim Update intern angeschaltet oder lädt er das Update ausschließlich beim Fahren? Warum funktioniert der Update Status nicht?

Durch die Rücksetzung der Verträge durch Brühl soll ich natürlich wieder 72 Std warten, ob sich was tut...

Besten Dank im Voraus!
Anzeige

Re: OTA Update - Wie läuft das ab?

blueberry63
  • Beiträge: 169
  • Registriert: So 3. Nov 2019, 13:16
  • Hat sich bedankt: 9 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Bei mir ist das Multimedia-Update heute auch gelaufen. Der Hinweis kam nach dem Einsteigen, der Motor war noch aus. Laut Hinweis sollte der Motor auch ausgeschaltet bleiben. Die ganze Prozedur hat ca. 5 Minuten gedauert; es kam immer wieder eine Fortschrittsanzeige. Irgendwelche Änderungen konnte ich noch nicht feststellen.
Renault ZOE Z.E.50 / R135 Intens

Re: OTA Update - Wie läuft das ab?

JKF2015
  • Beiträge: 219
  • Registriert: Fr 17. Jan 2020, 18:26
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Heute funktioniert der update Status. Ca 30% sind geladen.
Datei heißt B10ph2_SCOM_QLU0...

Warnung o.Ä. kam beim Starten nicht.

Re: OTA Update - Wie läuft das ab?

JKF2015
  • Beiträge: 219
  • Registriert: Fr 17. Jan 2020, 18:26
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
So - update lief nun scheinbar durch. Nachdem der Download fertig war, hat er mich beim Starten auch entsprechend gewarnt.

Version 283C32219R
Vom 30.06.2020

Er sagt im Update Status aber weiterhin, das B10ph2 Update "wird aktualisiert"... okay jetzt ist es ausgegraut :D

Direkt im Anschluss kommt das B10_SCOMO_HVAC_477_...
Das ist nun auch durch-
Version 283C32219R - gleich geblieben.

An der Vorklimatisierungsfunktion hat sich aber nichts getan - wie erwartet.

Re: OTA Update - Wie läuft das ab?

benhl
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Fr 26. Jun 2020, 23:24
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Bei mir hat er fleißig geladen und nun sucht zeigt er schon eine ganze Zeit folgendes an:

Abfrage des Fahrzeugzustandes...
Kann man da nun einfach die Zündung ausschalten und sich auf die Couch werden? Oder muss man hier warten bis er fertig ist. . Bzw weiß einer was es an Neuigkeiten gibt mit diesem Update?
R135 Z.E. 50 Intens
Peugeot E-208 GT in Faro Gelb

Re: OTA Update - Wie läuft das ab?

JKF2015
  • Beiträge: 219
  • Registriert: Fr 17. Jan 2020, 18:26
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Einfach abschalten. Das System bleibt scheinbar intern bis zur Fertigstellung eingeschaltet.

Ich nehme an mit der Abfrage meint er, ob der Motor läuft, da das update wohl nur stattfinden kann, wenn dieser aus ist.

Re: OTA Update - Wie läuft das ab?

USER_AVATAR
  • fawick
  • Beiträge: 194
  • Registriert: Fr 10. Jan 2020, 10:32
  • Wohnort: Mörfelden-Walldorf
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Hmm, wenn ich nach Updates suche, kriege ich nur "Ihr Fahrzeug ist auf dem neuesten Stand". Versionsnummer ist aber immer noch 74R. Sieht nach einem arg gestaffelten Rollout aus. :cry:
Zuletzt geändert von fawick am Mi 1. Jul 2020, 19:27, insgesamt 1-mal geändert.
R135 Z.E. 50 Intens / CCS (03/2020)
Bestellt: ID.4 Pro Performance 1st Max, erwartet in Q1/2021

Re: OTA Update - Wie läuft das ab?

benhl
  • Beiträge: 17
  • Registriert: Fr 26. Jun 2020, 23:24
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hab gerade gesehen dass mein Softwarestand jetzt folgender ist:
..... 2219R

Alter war: ....9074R
R135 Z.E. 50 Intens
Peugeot E-208 GT in Faro Gelb

Re: OTA Update - Wie läuft das ab?

JKF2015
  • Beiträge: 219
  • Registriert: Fr 17. Jan 2020, 18:26
  • Hat sich bedankt: 26 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
das ist normal. 2219R ist "neuer" als "9074R".
@fawick
Lustigerweise kam es bei mist genau an dem Tag, als mir Renault geschrieben hat, dass sie meine Verträge in der App zurück gesetzt haben. Ob da nun ein Zusammenhang besteht, kann ich nicht sagen :) Nen Versuch isses aber allemal wert.

Re: OTA Update - Wie läuft das ab?

USER_AVATAR
  • fawick
  • Beiträge: 194
  • Registriert: Fr 10. Jan 2020, 10:32
  • Wohnort: Mörfelden-Walldorf
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 65 Mal
read
Danke fuer das Feedback @JKF2015.

Ich schaue mal, was sich in den naechsten Tagen ergibt und wieviele Meldungen hier noch eintrudeln. Bei @benhl und @blueberry63 ist es ja durchgelaufen, vermutlich ohne zurueckgesetzte Vertraege.

Gestern hatte ich einmal die Meldung "Es wird bereits ein Update heruntergeladen". Aber einen Fortschrittsbalken oder einen Hinweis auf ein Update gab es bei mir nicht. Manuelle Suchen nach Updates waren heute den ganzen Tag erfolglos ("Ihr Fahrzeug ist auf dem neuesten Stand").

Ich rate mal, das wird einfach ein Staged Rollout sein, bei dem die Anzahl der Nutzer langsam erhoeht wird. Sowas macht man bei vielen Installationen ja gerne mal, um die Downloadserver nicht zu sehr zu stressen und eventuell zu Tage gefoerderte Regressionsbugs nicht sofort in der ganzen Anwendergruppe zu haben. Eventuell haengt das von der VIN, der Seriennummer oder irgendeiner Kombination aus beidem ab, in welcher Rolloutgruppe ein Fahrzeug versorgt wird.
R135 Z.E. 50 Intens / CCS (03/2020)
Bestellt: ID.4 Pro Performance 1st Max, erwartet in Q1/2021
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Bedienung, R-Link, Easy Link“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag