Keine Updates mehr für R-Link TOMTOM Karten?

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE, Easy Link und R-Link betreffen
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Keine Updates mehr für R-Link TOMTOM Karten?

ulauner
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Di 18. Feb 2014, 11:47
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Hallo liebe Zoe-Fans,

weiß jemand ob Renault die TomTom-Kartenaktualisierungen für das R-Link eingestellt hat? derzeit ist im R-Link Store die Europäischen Karte V1011 nie neuste Version, welche seitens TomTom aus 06-2018 stammt. Stand heute gibt es von TomTom selbst schon die V1040 aus 11-2019.

Renault Support sagte zu mir, dass mit 2 - 3 Updates pro Jahr gerechnet werden kann. Ich habe seit ca. 1 Jahr kein Kartenupdate mehr bekommen, obwohl ich das "36 Monate Karten-Update Service Europa" abonniert habe.

Gruß aus Stuttgart

Uli
Anzeige

Re: Keine Updates mehr für R-Link TOMTOM Karten?

USER_AVATAR
read
Wäre TomTom nur immer selbst auch aktuell und würde alle Straßen kennen und korrekt angezeigte Höchstgeschwindigkeiten, die es seit ... ja schon ewig so sind

Nimm Android Auto und Datenkrake oder Waze :thumb:
🔌 𝐓𝐖𝐈𝐙𝐘 𝟖𝟎 𝟬𝟰/𝟮𝟬𝟭𝟲 🔋 𝐙𝐎𝐄 𝐑𝟐𝟒𝟎 𝟭𝟭/𝟮𝟬𝟭𝟱 🚗
🔺 Youtube https://youtube.com/c/a68k_de 🔺 EV WIKI http://a68k.de/evwiki/doku.php 🔺 Homepage a68k.de 🔺
👉 Kein ph1/ph2 Suffix im Betreff des Themas = keine Hilfe!

Re: Keine Updates mehr für R-Link TOMTOM Karten?

liZErd
  • Beiträge: 87
  • Registriert: So 27. Mai 2018, 13:37
  • Hat sich bedankt: 123 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Stimme ulauner zu, wäre schon nett wenn man ab und an neue Karten bekäme, schließlich hat man ja deswegen für das Abo bezahlt.
Es gibt die Möglichkeit bei ebay die V1015 der TomTom Karten zu kaufen, bin aber ehrlich gesagt nicht bereit dafür nochmal Geld auszugeben und warte daher auf ein Update im R-Link Store. Vielleicht hilft es ja wenn sich mehrere Leute beim Support beschweren.

Soweit ich mich erinnern kann, erschien die V1011 bei mir auch erst im Winter 2018/19 und damit verspätet zum offiziellen TomTom Release.

@BinKino, Wie aktuell und gut die TomTom Karten dann tatsächlich sind ist eine ganz andere Frage.
Ich habe mit dem Zoe Navi im Alltag (Stau, Umfahrungen etc) tatsächlich bessere Erfahrungen gemacht als mit Google Maps. Außerdem soll es auch Leute ohne Android Auto geben, die auf das verbaute Navi angewiesen sind ;-)

Re: Keine Updates mehr für R-Link TOMTOM Karten?

USER_AVATAR
read
jub, spreche halt aus eigener Erfahrung
Bei mir sind die TT schon seit nem 3/4 Jahr abgelaufen und ich will die auch nicht mehr verlängern. Maps und Waze haben mich selbst da bis jetzt noch nicht enttäuscht
Geht sogar soweit, dass ich mir jetzt ein 10" drüber nagle. (natürlich abnehmbar, reversibel) Eigener iNet Zugang und alles Live. Die ganzen LadesäulenÄpps drauf ...
habe es schon mit nem ganz billigen China Tablet probiert, könnte sich auf Langstrecken richtig gut bezahlt machen.
10" hochkant ist schon fast Tesla Style haha aber dann siehste auch mal viel besser, was um dich herum (an Ladesäulen) los ist.
Mich auf TT und AA zu verlassen, um dann wg. def. Ladesäule in Kammerstein doch wieder den Laptop raus zu kramen und über Thetering mit dem Handy zu verbinden, um die nächst Beste Ladesäule in der GE Map zu finden, reichte mir vorletztes Jahr.
Das geht ab dann bedeutend komfortabler und halb-viertel-legal während der Fahrt.
🔌 𝐓𝐖𝐈𝐙𝐘 𝟖𝟎 𝟬𝟰/𝟮𝟬𝟭𝟲 🔋 𝐙𝐎𝐄 𝐑𝟐𝟒𝟎 𝟭𝟭/𝟮𝟬𝟭𝟱 🚗
🔺 Youtube https://youtube.com/c/a68k_de 🔺 EV WIKI http://a68k.de/evwiki/doku.php 🔺 Homepage a68k.de 🔺
👉 Kein ph1/ph2 Suffix im Betreff des Themas = keine Hilfe!

Re: Keine Updates mehr für R-Link TOMTOM Karten?

liZErd
  • Beiträge: 87
  • Registriert: So 27. Mai 2018, 13:37
  • Hat sich bedankt: 123 Mal
  • Danke erhalten: 25 Mal
read
Ist natürlich auch was dran, trotzdem finde ich sollte man das TomTom Navi nicht schlechter machen als es ist.

Ladestationen suche ich mir grundsätzlich vor der Fahrt raus, und wenns doch spontan sein muss dann bei einem Zwischenstop mit der NextPlug App am Handy (greift auf das GE Verzeichnis zu).

Re: Keine Updates mehr für R-Link TOMTOM Karten?

ulauner
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Di 18. Feb 2014, 11:47
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Hat niemand Kontake zu Renault um den Stand der weiteren Entwicklungen zu TOMTOM Kartenupdates in Erfahrung zu bringen?

Re: Keine Updates mehr für R-Link TOMTOM Karten?

UliZE40
  • Beiträge: 3742
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 304 Mal
  • Danke erhalten: 764 Mal
read
Wozu? Kauft die Karten einfach auf SD-Karte bei Bedarf bei eBay. Ist wesentlich billiger und einfacher.

Re: Keine Updates mehr für R-Link TOMTOM Karten?

ulauner
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Di 18. Feb 2014, 11:47
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Ich habe für das Kartenupdate bereits für 3 Jahre bezahlt. Da gibt es bestimmt noch mehr denen es auch so geht.

Re: Keine Updates mehr für R-Link TOMTOM Karten?

Elektroniker
  • Beiträge: 76
  • Registriert: Fr 29. Mär 2013, 16:23
  • Wohnort: Breitengüßbach
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Dieses Problem hatte ich auch und deswegen die Kundenbetreuung in Brühl angerufen. Man hat mir angeboten, eine aktuelle SD-Karte bei meinem Renaulthändler zu kaufen und denen die Rechnung zu mailen mit Angabe der Bankverbindung. Hat einwandfrei geklappt und das Geld wurde mir von Renault innerhalb einer Woche überwiesen.
ZOE Intens, Azurblau, 16", seit 14.08.2013
E.ON-Wallbox, 11kW

Re: Keine Updates mehr für R-Link TOMTOM Karten?

ulauner
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Di 18. Feb 2014, 11:47
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 11 Mal
read
Welche Version ist bei dir aktuell?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Bedienung, R-Link, Easy Link“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag