Live Services nicht verfügbar / TomTom Server nicht erreichbar

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Live Services nicht verfügbar / TomTom Server nicht erreichbar

menu
roadrunner321
    Beiträge: 25
    Registriert: Do 11. Jul 2019, 20:26
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder
Hallo zusammen,

habe seit einigen Tagen keine Live Services mehr auf meinem Zoe. Vertrag für die Live Services läuft noch mehrere Monate, habe ich schon im R-Link Store gecheckt. Als Fehlermeldung wird mir angezeigt, dass die TomTom Server momentan nicht erreichbar wären. Da das Problem aber schon mehrere Tage besteht, mache ich mir langsam Sorgen. Hat jemand die gleichen Probleme oder weiß Rat?

Danke für eure Hilfe und viele Grüße

Stephan
Anzeige

Re: Live Services nicht verfügbar / TomTom Server nicht erreichbar

menu
morgenmicha
    Beiträge: 142
    Registriert: Mo 24. Apr 2017, 11:48
    Wohnort: Cottbus
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder
Das habe ich seit zwei Jahren immer wieder. Gersde derzeit wieder akut. Bin da schon in Kontakt mit Renault DE. Gut zu wissen, dass immer mehr diese Probleme haben. Für einen bezahlten Dienst ein no go. Vielleicht sollten wir da mal mit mehreren zusammen vorsprechen. Ärgerlich ist nämlich, dass die Services genau dann nicht funktionieren, wenn man sie auf einer längeren Strecke wirklich mal benötigen würde. Und genau so ist es eigentlich seit zwei Jahren. Manchmal hilft ein softreset des rlink, manchmal deaktivieren der Freigaben mit anschließendem Autoeinschlafenlassen... manchmal aber eben auch tagelang nicht. Das ist Murks hoch 10.Bild

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk

ZOE R240 neptungrau, BJ 3/16, NLK, go-e Charger m. Adapterset

Re: Live Services nicht verfügbar / TomTom Server nicht erreichbar

menu
roadrunner321
    Beiträge: 25
    Registriert: Do 11. Jul 2019, 20:26
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder
Hallo morgenmicha,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Habe eben noch einmal den Netzstatus im Zoe gecheckt und gesehen, dass die SIM-Karte nicht verbunden ist. Ist das bei Dir auch so? Habe eben das System auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, das hat aber nichts gebracht. Was meinst Du denn mit "Deaktivieren der Freigaben mit Autoeinschlafenlassen"? Was muss man da tun? Und wenn alles nicht hilft, muss ich beim Freundlichen vorsprechen, richtig? Muss ich dazu einen Termin ausmachen oder können die remote die SIM-Karte wieder aktivieren?

Sorry für die vielen Fragen und danke für Deine Hilfe!

Viele Grüße

Stephan

Re: Live Services nicht verfügbar / TomTom Server nicht erreichbar

menu
felixloe
    Beiträge: 88
    Registriert: Do 16. Aug 2018, 19:01
    Hat sich bedankt: 13 Mal
    Danke erhalten: 17 Mal
folder
Hallo,

offenbar hat sich das Modem für die Kommunikation via SIM Karte, auch telematics control unit (TCU) genannt, aufgehängt. Das Problem hatte ich gestern Abend auch mal wieder:

- keine Verkehrsinfos
- kein Ladestand via Smartphone aktualisierbar
- keine Vorklimatisierung über die App

Um das Modem zum Neustart zubringen muss man Sicherung Nr. 31 bei ausgeschalteter Zoe ziehen, ca. 1 min warten und dann wieder einschieben. Dass das Dashboard währenddessen den roten Schraubenschlüssel und "Fenster verriegelt" zeigt, ist normal. Im Anschluss funktioniert wieder alles.

Pro Tip: Sicherung 31 verkehrtherum einsetzen. So erkennt man sie schnell und muss nicht groß suchen.
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2019-11-02 um 17.43.44.png
Belegung Sicherungskasten

Re: Live Services nicht verfügbar / TomTom Server nicht erreichbar

menu
morgenmicha
    Beiträge: 142
    Registriert: Mo 24. Apr 2017, 11:48
    Wohnort: Cottbus
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder
Mir sagte Renault: Datenfreigabe deaktivieren. Auto abschließen und einschlafen lassen. Frühestens 15 Minuten später wieder öffnen und starten. Dann die datenfreigabe wieder einschalten. Hilft bei mir maximal in 50 Prozent der Fälle. Aber auch nur wenn gar nix online geht hat sich die tcu aufgehangen und ist dann im Status auch oft nicht verbunden oder es steht gar nix da. Die tomtom servermeldung habe ich damit noch nie wegbekommen. Scheint wohl wirklich ein serverconnectionproblem zu sein dann. Tomtom Service sagt das läge an Renault, Renault meinte vor einem Jahr mal es liegt an tomtom. Schönes schwarze peter Spiel. Mir aber prinzipiell egal, ich habe ja bei Renault die tomtom Services bezahlt.
ZOE R240 neptungrau, BJ 3/16, NLK, go-e Charger m. Adapterset

Re: Live Services nicht verfügbar / TomTom Server nicht erreichbar

menu
roadrunner321
    Beiträge: 25
    Registriert: Do 11. Jul 2019, 20:26
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder
So, die SIM-Karte ist wieder verbunden, der Server aber immer noch nicht erreichbar. Habe das System zurückgesetzt und auch den Trick mit der Datenfreigabe probiert, hat leider nicht geholfen. Wie hast Du den die Live Services wieder zum Laufen bekommen? Hat das dann einfach plötzlich wieder funktioniert? Oder musstest Du noch aktiv etwas dazu tun?

Viele Grüße

Stephan

Re: Live Services nicht verfügbar / TomTom Server nicht erreichbar

menu
morgenmicha
    Beiträge: 142
    Registriert: Mo 24. Apr 2017, 11:48
    Wohnort: Cottbus
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder
Ging dann irgendwann wieder. Wenn Renault oder tomtom den Server wieder zum laufen brachten. Eigentlich dreist, wenn man dafür Geld zahlt. Bei einem kostenfreien Service würde ich ja nix sagen...
ZOE R240 neptungrau, BJ 3/16, NLK, go-e Charger m. Adapterset

Re: Live Services nicht verfügbar / TomTom Server nicht erreichbar

menu
roadrunner321
    Beiträge: 25
    Registriert: Do 11. Jul 2019, 20:26
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder
Ja, Wahnsinn. So sehr ich meine Zoe liebe: Aber das ganze R-Link-System mit dem angehängten Store und der Übertragung via SD-Karte ist derart anachronistisch, unausgegoren und umständlich, dass es schon weh tut. Wer so etwas entwickelt...Dann warte ich mal ab und hoffe, dass es bald wieder funktioniert. Habe aber trotzdem mal meinen Händler und Renault Deutschland angeschrieben, mal schauen, was die dazu sagen...

Re: Live Services nicht verfügbar / TomTom Server nicht erreichbar

menu
morgenmicha
    Beiträge: 142
    Registriert: Mo 24. Apr 2017, 11:48
    Wohnort: Cottbus
    Hat sich bedankt: 6 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder
Kannst ja mal berichten was Renault bei dir antwortet...
ZOE R240 neptungrau, BJ 3/16, NLK, go-e Charger m. Adapterset

Re: Live Services nicht verfügbar / TomTom Server nicht erreichbar

menu
roadrunner321
    Beiträge: 25
    Registriert: Do 11. Jul 2019, 20:26
    Hat sich bedankt: 20 Mal
    Danke erhalten: 1 Mal
folder
Klar, das mache ich. Hoffentlich reagiert Renault dieses Mal schneller - meine letzte Anfrage per Mail wurde nach sieben! Wochen beantwortet.
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Bedienung, R-Link“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag