R-Link Kartenupdate

Themen, die die Bedienung des Renault ZOE und R-Link betreffen

Re: R-Link Kartenupdate

menu
GStegemann
    Beiträge: 131
    Registriert: Do 4. Jan 2018, 23:06
    Wohnort: Mühlacker
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder Do 7. Feb 2019, 13:35
TomTomZoe hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 13:31
Ich meine man müßte nach dem Abwählen der alten Landkarte und Synchronisation die SD-Karte ins R-Link stecken, dort aktualisieren lassen, dann wieder zurück an den PC und die neue Landkarte anwählen und synchronisieren lassen. Dann wieder die SD-Karte ins R-Link stecken, aktualisieren lassen und gut.
Das ist sicherlich nicht erforderlich. Entscheidend ist, das die R-Link Toolbox die Altdaten vorher löscht.
Viele Grüße
Gerhard
Anzeige

Re: R-Link Kartenupdate

menu
timmbo
    Beiträge: 281
    Registriert: Mi 16. Mär 2016, 21:11
    Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 7. Feb 2019, 14:05
Hi Gerhard

oje, das ist ja aufwendiger als Fahren.
Hat nicht geklappt.
Du meinst ins R-Link nicht R-Link Toolbox?
ABer aktualisieren kann ich die Karte doch nur im R-Link Tollbox.

Servus
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch

Re: R-Link Kartenupdate

menu
timmbo
    Beiträge: 281
    Registriert: Mi 16. Mär 2016, 21:11
    Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 7. Feb 2019, 14:17
Wie lange dauert es wenn ich im R-Link-Store die Karte abklicke, bis dann die Toolbox das spannt?
Bisher hat sie das nämlich nicht.
Sie sagt immer auf dem aktuellen Stand.
Was mir noch aufgefallen sind, im Toobox Cache befindet sich inzwischen die 5te gecachte Datei.

Ciao
Timm
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch

Re: R-Link Kartenupdate

menu
GStegemann
    Beiträge: 131
    Registriert: Do 4. Jan 2018, 23:06
    Wohnort: Mühlacker
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 12 Mal
folder Do 7. Feb 2019, 14:18
timmbo hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 14:05
oje, das ist ja aufwendiger als Fahren.
Hat nicht geklappt.
Ja, Kartenupdates sind nicht ganz so einfach.

timmbo hat geschrieben:
Do 7. Feb 2019, 14:05
Du meinst ins R-Link nicht R-Link Toolbox?
ABer aktualisieren kann ich die Karte doch nur im R-Link Tollbox.
Richtig. Ich meine schon die R-Link Toolbox. Die SD-Karte muss erst dann im Fahrzeug eingesteckt werden, wenn das Update am PC vollständig abgeschlossen ist.

Hast Du die aktuelle Version der R-Link Toolbox? Also 3.3.2.135.

Wichtig ist, nach jeder Änderung im R-Link Store auf "Synchronisieren" zu klicken und danach in der R-Link Toolbox auf "Downloads" (weiß den genauen Text gerade nicht auswendig).
Zuletzt geändert von GStegemann am Do 7. Feb 2019, 14:26, insgesamt 1-mal geändert.
Viele Grüße
Gerhard

Re: R-Link Kartenupdate

menu
timmbo
    Beiträge: 281
    Registriert: Mi 16. Mär 2016, 21:11
    Wohnort: Vöcklabruck, Oberösterreich
    Danke erhalten: 1 Mal
folder Do 7. Feb 2019, 14:23
Ja, die habe auch gestern upgedated.
Gerade nachgeschaut ist die 3.3.2.135
Seit Mai 2016 eine R240 Intens: 12.7KWh Durchnittsverbrauch

Re: R-Link Kartenupdate

menu
Bremer83
    Beiträge: 228
    Registriert: Mo 27. Aug 2018, 22:04
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Fr 8. Feb 2019, 16:54
Meine aktuelle Version ist v1000.v8678.

Auf der Homepage wird mir kein Update angezeigt und auch nicht über die Toolbox....
Wer direkt auf meinen Beitrag antwortet, der muss mich nicht zitieren!

Re: R-Link Kartenupdate

menu
Benutzeravatar
folder Fr 8. Feb 2019, 23:09
@Bremer
Neue Kartenversionen werden bei einem bestehenden Kartenabo nicht als verfügbares Update angezeigt. Du mußt bei der entsprechenden Karte im R-Link Store nachsehen ob sie neuer wie Deine eigene ist, und bei Bedarf dann die neue herunterladen.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 101 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)

Re: R-Link Kartenupdate

menu
Bremer83
    Beiträge: 228
    Registriert: Mo 27. Aug 2018, 22:04
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Fr 8. Feb 2019, 23:41
Die Karte DACH ist neuer als die, die ich auf der SD Karte habe.
Ich kann sie aber nur kaufen, nicht herunterladen.

Wofür habe ich dann das Toolbox Programm, wenn es nicht angezeigt wird.
Wer direkt auf meinen Beitrag antwortet, der muss mich nicht zitieren!

Re: R-Link Kartenupdate

menu
Bremer83
    Beiträge: 228
    Registriert: Mo 27. Aug 2018, 22:04
    Hat sich bedankt: 14 Mal
    Danke erhalten: 11 Mal
folder Sa 9. Feb 2019, 13:24
Habe ich vielleicht gar kein Abo? Ich habe den ZOE im September neu gekauft. Ist das Abo dann nicht dabei?
Wer direkt auf meinen Beitrag antwortet, der muss mich nicht zitieren!

Re: R-Link Kartenupdate

menu
Benutzeravatar
folder Sa 9. Feb 2019, 21:19
Beim Neukauf ist nur eine Karte dabei die nicht aktualisiert wird. Entweder man kauft im R-Link Store eine einzelne neue Karte oder man kauft sinnvollerweise ein unwesentlich teureres Kartenabo, das enthält dann im Abozeitraum ca. vier Mal im Jahr neue Kartenversionen, nach denen man aber im R-Link Store aber immer selber suchen muß, denn im Bereich "Updates" werden diese neuen Kartenversionen nicht angezeigt.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 101 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 mit Klima- (0803-0810) und Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
(Diesel 07/2017 verkauft)
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Bedienung, R-Link“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag