Akkuheizung beim EV6

Re: Akkuheizung beim EV6

USER_AVATAR
  • noradtux
  • Beiträge: 888
  • Registriert: Mi 30. Nov 2016, 19:21
  • Wohnort: Rellingen
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
Wenn Leute blind nach Prospektangaben kaufen, ohne die einschlägigen Wintertests abzuwarten etc. werden sich noch einige wundern, nicht nur bei Kia und Hyundai. Jenen, die sich schon länger mit Elektroautos beschäftigen ist an sich bekannt, das Angaben zu Verbrauch, Ladeleistung, Reichweite etc. nur unter Idealbedingungen erreicht werden. Bei der Ladeleistung dann i.d.R. auch nur im Peak bei niedrigem SoC. Aber anscheinend kaufen Leute tatsächlich frisch vorgestellte Neuwagen, ohne Wochen vorher die Foren zu durchkämmen ...
2017 - 2022: Ioniq Electric
2022 - : Kia EV6 GT-Line
Anzeige

Re: Akkuheizung beim EV6

USER_AVATAR
read
Stimmt…es war der „Dacia“ von Edeka.

Es war unklug damit zu werben…18 min sind es selten, aber möglich. Andere werben mit Gigantischen 125 kW und können es teilweise auch nur bei Vollmond im Schaltjahr. Marketing entwickelt sich oft zu Fakenews.

Euch auch fröhliches „Heizen“. Ich warte ja noch auf Schnee, damit ich den Snowmode testen kann. Harz ist mir fast zu weit…Sauerland liegt nix.
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: Akkuheizung beim EV6

USER_AVATAR
read
Grüße aus den bayerischen Alpen, der Snow Mode bei unserem EV 6 RWD bringt echt was.
Tesla M 3 LR und Kia EV 6 im unbarmherzigen Vergleich

Re: Akkuheizung beim EV6

S_CH
  • Beiträge: 295
  • Registriert: Mo 3. Dez 2018, 14:45
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Jens.P hat geschrieben: @S_CH
Du kannst deinen Verbrauch aber nur niedrig halten, wenn der Akku mindestens 25 Grad hat. Vorher sorgt der Innenwiderstand für Verluste in Form von Erwärmung. Bei meinem Tesla war das auf dem ersten Stint sehr gut zu erkennen. Verbrauch nach BC waren 210Wh/km, nach SoC waren es 240Wh/km. Ab der ersten Ladung passten beide Werte zueinander.

Verstehe ich nicht. Wenn der Innenwiderstand so viel Energie verbrauchen würde wie die Heizung der Batterie, würde sie sich ja auch genau so erwärmen.
Der EV6 zieht ja zur Heizung des Innenraums sogar Energie aus dem Akku. Also klar verbraucht er bei geringen Temperaturen durch die Innenwiderstände mehr, ich sehe nur nicht, wie Aufheizen sparsamer sein sollte.

Re: Akkuheizung beim EV6

USER_AVATAR
read
@S_CH
Wenn Du vor Abfahrt an der Wallbox den Akku auf 25 Grad bringst, ist der Verbrauch geringer. Nur steckt man am Anfang mehr Energie rein, als man auf der anschließenden Fahrt spart.
Don Alfredo hat geschrieben: Einfach fahren und das Equipment benutzen, wie es angepriesen ist. Ich finde, da ist „Mimi Mimmi“ auch schon mal erlaubt, wenn es partout nicht richtig funktioniert
Dann kurz die 400km Fahrt von heute, Details nach den Festtagen.
Auf 100% geladen, 230km gefahren, Zielgeschwindigkeit 120m/h, Schnitt 115km/h, Batt min bei Ankunft 15°. Von 2% auf 60% in 23min und dabei 36kWh nachgeladen. War eine 175kW Säule, jedoch waren die Werte später an Ionity ähnlich. Von 20% auf 80% in 22min und 37kWh nachgeladen.

Klar kann man sich nun darüber beschweren, dass die Prospektangabe nicht eingehalten wird, aber ich finde bei "normaler" Nutzung sind die Werte top. Erster Ladestop 94kW und zweiter Stopp 100kW Durchschnitt beim 58er Akku.
Der Ionity Stop war nur, weil ich AC nicht für 29cent bekomme ;). Damit hätte ich für 410km 4:15min incl. Ladung gebraucht. Zeitgleichheit mit meinem vorherigen Verbrenner, weil Klo und Kaffee ist bei mir Pflicht.

Die Batterieheizung ist ein extra Bauteil. Dazu später mehr.

Frohes Fest.

Re: Akkuheizung beim EV6

S_CH
  • Beiträge: 295
  • Registriert: Mo 3. Dez 2018, 14:45
  • Hat sich bedankt: 72 Mal
  • Danke erhalten: 45 Mal
read
Ich finde die Ladeleistung auch ok.
Aber wie krieg ich den Akku auf der Wallbox auf 25 Grad?

Re: Akkuheizung beim EV6

USER_AVATAR
read
Ab in die Sauna…
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: Akkuheizung beim EV6

USER_AVATAR
read
S_CH hat geschrieben: Ich finde die Ladeleistung auch ok.
Aber wie krieg ich den Akku auf der Wallbox auf 25 Grad?
Aktuell nicht und wie an meiner Fahrt zu sehen, finde ich das auch nicht notwendig. Auch bei mir ist es so, mit Batterieheizung hätte ich den Ladepunkt wohl nicht geschafft bzw hätte die Geschwindigkeit reduzieren müssen. Und das für 10min Ersparnis. Ist immer individuell, aber wenn ich einen Ladepunkt vorher lade, brauche ich noch einen Stop. Der Genutzte liegt so, dass eine Ladung reicht. Also spare ich am Ende mehr Zeit, als mir eine Vorkonditionierung bringen würde. 90.000 elektrische Kilometer verändern die Sicht auf die Dinge.

Re: Akkuheizung beim EV6

USER_AVATAR
read
Blue shadow schrieb:
Euch auch fröhliches „Heizen“. Ich warte ja noch auf Schnee, damit ich den Snowmode testen kann. Harz ist mir fast zu weit…Sauerland liegt nix.

Kannst kommen, im Harz schneit es seit 2 Stunden mit Chance auf weiße Feiertage ab morgen Früh.
Mercedes C200 (S204)
Kia Ceed 1.4 T-GDI Platinum
…Kia EV6 GT Line Runway Red, AWD, P5-7, WP, GD, Sitze Bright, am 14.07.21 bestellt

Re: Akkuheizung beim EV6

USER_AVATAR
read
Bei uns liegt genau die Grenze. Olpe sollte heute Vormittag noch Weiss werden….nur der Boden könnte zum Driften auf Schnee noch zu warm sein oder es gibt gleich Eis. Schlagzeile….Neuwagen mit Kilometerstand 150 km lag im Graben. Hmmh.
Nächste Woche 15‘C ideal für Ganzjahresreifen.

Danke Jens. Das ist genau der Kern. Wenn die Akkuheizung einen Ladestopp mehr nötig macht ist es Sinnfrei. Ich rase doch nicht damit ich Laden muss.
Die nächsten Jahre wird die Infrastruktur nicht so wachsen wie wir es bräuchten…da zählt ankommen und nutze die Gelegenheit…erwarte Sie nicht
Nummern ziehen für einen Ladeplatz in 2 Stunden? Und bei Tesla Sucs erwarte ich keine Höchstleistungen. Für 50 kW braucht es keinen glühenden Akku.
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „EV6 - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag