So, mal drin gefahren. Was kam raus? (Nanoberichtchen)

Re: So, mal drin gefahren. Was kam raus? (Nanoberichtchen)

USER_AVATAR
read
voon hat geschrieben: 5. Sitze bequem, aber mit meinen langen Beinen vermisse ich etwas Unterlage bei den Knien. GT nur Sportsitze ohne Lüftung und Motoren etc? Find ich doof, mal hoffen Kia lässt einem vielleicht am Ende noch wählen. Brauch ich in einem Auto, das mit dem Gewicht nicht sehr schnell um Kurven kommt einfach nicht. Und fahre eh schon lange nicht mehr so um Kurven :) Aber schnell nach vorne macht auch Spass.
Schöner Kurzbericht, Danke an @voon !

...hier, nach einer 60min Probefahrt hat die Familie einstimmig über Probleme mit der Sitzposition, vorne wie hinten, geklagt.
Man sitzt irgendwie zu tief (die Knie kommen zu hoch) und vorn ist die Sitzauflage für eine lange Fahrt zu kurz (Normalgrösse, ca. 1,75m).

Wir sind einen EV6 mit Vollausstattung gefahren...angeblich gibt es keine unterschiedlichen Sitze (Form) beim EV6.

Zwei Tage später im IONIQ 5 ein ganz anderes Erlebnis...der ist jetzt bestellt.
IONIQ Premium MY19/vFL, seit 08/19
IONIQ 5, LR, RWD, UNIQ, MY21, im Wartezimmer
----
Outlander PHEV Intro, MY19, 10/18 - 05/22
Anzeige

Re: So, mal drin gefahren. Was kam raus? (Nanoberichtchen)

kanzlr
  • Beiträge: 3
  • Registriert: Di 8. Mär 2022, 16:32
read
Interessant, wir waren uns einig dass man im EV6 besser sitzt, also zumindest vorne. Interessant wie individuell das ist.
AntwortenAntworten

Zurück zu „EV6 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag