OBD Codes/PIDs für EV6

OBD Codes/PIDs für EV6

binderth
  • Beiträge: 6
  • Registriert: Mo 29. Nov 2021, 14:57
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Ich habe bei meinem EV6 (sorry for cross-posting, aber das betrifft ja beide Fahrzeuge/Ioniq5) ein OBD2-Dongle angesteckt. Die App "Car Scanner" hat ja ein Ioniq5/EV6 Profil und liest auch schön alle für mich wichtigen Daten aus.

Ich möchte mit einem Arduino basiertem Chip die Werte auslesen und verschicken, damit ich damit den "real-time"-SoC z.b. erkennen kann zum PV-Überschuss-Laden. nur: woher kriege ich die Werte für die PIDs? hat das einer schon mal versucht?

danke!
Thomas.
Anzeige

Re: OBD Codes/PIDs für EV6

tarfu
  • Beiträge: 2
  • Registriert: So 21. Nov 2021, 01:36
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Die PIDs gibt es im Ioniq Forum.
https://www.ioniqforum.com/threads/torq ... q-5.37793/

Das Bluetooth Protokoll, was die diese Dongels über BLE sprechen (falls du einen mit BLE hast) ist etwas unschön, da sind die mit Wifi oder Kabel einfacher, da der genutzte Chip ein serielles Interface hat, aber BLE kein UART kennt.

Ich bastel da auch grade an einem Dongel mit BLE und einem Adafruit Feather nrf52 (chip nordic nrf52840).

Re: OBD Codes/PIDs für EV6

K1000
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 15:19
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Nur dass der Ioniq5 weniger Batteriemodule hat und somit dessen PIDs nicht alle Module des EV6 abdecken. PIDs für den EV6 hab ich nicht gefunden, habe jedoch jene des Ioniq5 an die Anzahl der Module angepasst. Ob das alles kohärent ist kann ich nicht sagen, Fehlermeldungen habe ich bei Benutzung von TorquePro jedoch keine erhalten. Vieleicht hat ja jemand einen Link zu den"offiziellen" PIDs für den EV6.

Re: OBD Codes/PIDs für EV6

USER_AVATAR
read
Im CarScanner/ Torque stehen 16 Module bei den Temperaturwerten, das mal zwei ist 32. Warum das so gerechnet wird, keine Ahnung.

Re: OBD Codes/PIDs für EV6

USER_AVATAR
  • noradtux
  • Beiträge: 887
  • Registriert: Mi 30. Nov 2016, 19:21
  • Wohnort: Rellingen
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
tarfu hat geschrieben: Die PIDs gibt es im Ioniq Forum.
https://www.ioniqforum.com/threads/torq ... q-5.37793/

Das Bluetooth Protokoll, was die diese Dongels über BLE sprechen (falls du einen mit BLE hast) ist etwas unschön, da sind die mit Wifi oder Kabel einfacher, da der genutzte Chip ein serielles Interface hat, aber BLE kein UART kennt.

Ich bastel da auch grade an einem Dongel mit BLE und einem Adafruit Feather nrf52 (chip nordic nrf52840).
Was auch sehr gut funktioniert und recht leicht handzuhaben ist ist ein Raspberry Pi (z.B. Zero W) mit Linux und einem CAN-Hat. So habe ich das beim EVNotiPi umgesetzt. Alternativ habe ich auch schon mit einem ESP32 experimentiert. Der hat einen CAN-Controller (nennt sich da TwoWire). Da muss man dann bloß noch einen CAN-Transceiver für die Pegelwandlung anbinden.
2017 - 2022: Ioniq Electric
2022 - : Kia EV6 GT-Line

Re: OBD Codes/PIDs für EV6

USER_AVATAR
  • noradtux
  • Beiträge: 887
  • Registriert: Mi 30. Nov 2016, 19:21
  • Wohnort: Rellingen
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
K1000 hat geschrieben: Nur dass der Ioniq5 weniger Batteriemodule hat und somit dessen PIDs nicht alle Module des EV6 abdecken. PIDs für den EV6 hab ich nicht gefunden, habe jedoch jene des Ioniq5 an die Anzahl der Module angepasst. Ob das alles kohärent ist kann ich nicht sagen, Fehlermeldungen habe ich bei Benutzung von TorquePro jedoch keine erhalten. Vieleicht hat ja jemand einen Link zu den"offiziellen" PIDs für den EV6.
Die PIDs für EV6 und Ioniq 5 sind gleich. Beim Ioniq5 steht für Module 31 und 32 halt bloß eine Null an der entsprechenden Stelle.
2017 - 2022: Ioniq Electric
2022 - : Kia EV6 GT-Line

Re: OBD Codes/PIDs für EV6

USER_AVATAR
read
War heute mal schauen. Beim kleinen Akku müsste er nach der genannten Logik aus dem Ioniq Forum ja 12 Packs Anzeigen. Bei mir geht es bis 14, erst die 15 und 16 haben eine Null.

Re: OBD Codes/PIDs für EV6

K1000
  • Beiträge: 68
  • Registriert: Mi 24. Okt 2018, 15:19
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
noradtux hat geschrieben:
K1000 hat geschrieben: Nur dass der Ioniq5 weniger Batteriemodule hat und somit dessen PIDs nicht alle Module des EV6 abdecken. PIDs für den EV6 hab ich nicht gefunden, habe jedoch jene des Ioniq5 an die Anzahl der Module angepasst. Ob das alles kohärent ist kann ich nicht sagen, Fehlermeldungen habe ich bei Benutzung von TorquePro jedoch keine erhalten. Vieleicht hat ja jemand einen Link zu den"offiziellen" PIDs für den EV6.
Die PIDs für EV6 und Ioniq 5 sind gleich. Beim Ioniq5 steht für Module 31 und 32 halt bloß eine Null an der entsprechenden Stelle.
Mag sein dass es aktuell eine andere Version gibt. Jene die ich vor 6 Wochen runter geladen habe kannte lediglich 180 Zellen, wohingegen der EV6 deren 192 hat. Damit werden halt 12 Zellen nicht bei der Anzeige für Min, Max und Durchschnitt der Zellspannung betrachtet.

Hab grad noch mal reingeschaut. Die oben verlinkte Version hat 180 Zellen und die Durchschnitspannung berechnet sich als Durchschnitt von 180 Werten. Also wird ein Teil der Zellen des EV6 Akkus nicht abgefragt. In Bezug auf die Temperatur werden tatsächlich 16 Pakete abgefragt.

Re: OBD Codes/PIDs für EV6

USER_AVATAR
  • noradtux
  • Beiträge: 887
  • Registriert: Mi 30. Nov 2016, 19:21
  • Wohnort: Rellingen
  • Hat sich bedankt: 62 Mal
  • Danke erhalten: 158 Mal
read
Wobei ich ja den Verdacht habe, dass wir noch nicht alle PIDs für die Modultemperaturen kennen. Es gibt ja verschiedene Bilder, wo man sieht, dass da 30 bzw. 32 Module verbaut sind. Beim kleinen Akku sollten es 24 Module sein.
2017 - 2022: Ioniq Electric
2022 - : Kia EV6 GT-Line
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „EV6 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag