Probleme mit der Heizung

Re: Probleme mit der Heizung

USER_AVATAR
read
@Speedy002_ra Wie war der SoC? Per App oder per Abfahrtstimer?
Anzeige

Re: Probleme mit der Heizung

Speedy002_ra
  • Beiträge: 304
  • Registriert: Mi 1. Feb 2017, 01:24
  • Wohnort: bei Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Per App bei 67%


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Probleme mit der Heizung

USER_AVATAR
read
Und das Navi Update ist vom Januar 2022?

Re: Probleme mit der Heizung

Speedy002_ra
  • Beiträge: 304
  • Registriert: Mi 1. Feb 2017, 01:24
  • Wohnort: bei Stuttgart
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Genau


Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Re: Probleme mit der Heizung

THXex
  • Beiträge: 80
  • Registriert: So 14. Mär 2021, 07:39
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Schade, dass man keinen Daumen nach unten vergeben kann. Ja die Routenplanung ist Anders, aber nicht unbrauchbar. Wegen 10min Zeitvorteil 4kWh mehr an Energie zu verbrauchen, kann man machen.
ist das dein Ernst mit dem Daumen runter? Weil ich eine allgemein bekannte Tatsache und Nachteil ausspreche? Ich habe nie behauptet dass es unbrauchbar ist aber wenn ich sage das es besser geht dann denke ich mal wird mir jeder hier zustimmen. Aber wenn du dir alles schönreden möchtest dann kannst du das gerne tun aber dann überlege bitte was du da anderen als heftiges Contra schreibst
KIA EV6 GT-Line Long Range AWD Runway Red, Sitze Bright und volle Hütte ausser AHK

Re: Probleme mit der Heizung

USER_AVATAR
read
Für mich ist der Hype um die Vorkonditionierung völlig überzogen. War schon beim Tesla Model 3 so. Energieeinsatz für 5min schneller weiter fahren. Beim EV6 reden wir von 12min. Das ist kein heftiges Contra, das sind Fakten.
Sieht man ja schon an der Tatsache, dass man bei Youtube Videos suchen muss, wo die Lademenge im Verhältnis zur Zeit gezeigt wird, weil nur das zählt und keine Peakladeleistung. Der Unterschied der Ladekurve beim EV6 ist nämlich, dass mit Plateau geladen wird, davon hat man als Kunde mehr. Für den Tesla Stammtisch natürlich nicht zu gebrauchen. Auch mit Vorkonditionierung erreicht man nicht, dass nach 5km zum HPC die maximale Ladeleistung erreicht wird. Ebenfalls Fakt.

Wenn Du schreibst, Hauptdefizit Routenplanung, dann fasse ich das als Unbrauchbar auf. Dann freue Dich, wenn Du bei einer automatischen Routenplanung dann an einem 50kW Lader landest oder noch besser an einer 11kW AC Station. Passiert leider, egal bei welchem Hersteller.

Re: Probleme mit der Heizung

THXex
  • Beiträge: 80
  • Registriert: So 14. Mär 2021, 07:39
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Die Hauptdefizite sind und bleiben momentan, eine noch nicht bei allen funktionierende Vorklimatisierung des Innenraums, das wenn man es möchte nutzen einer Vorkonditionierung des Akkus falls man an eine Schnellladesäule möchte, und eine Navigation mit die bei der Routenplanung den Akkustand korrekt berücksichtigt und vernünftige Ladestops zur Auswahl stellt.
Das die Meisten weder die konditionierung des Akkus (weil sie zu Hause laden) noch die Routenplanung incl. Ladestops brauchen (weil für den täglichen Weg zur Arbeit das kein Schwein braucht) ist natürlich und logisch Fakt. Das ändert doch aber nichts an der Tatsache das der EV6 das NOCH nicht kann !?
Mein Beitrag war ja auch eigentlich so gedacht das ich sehr zufrieden bin mit dem was KIA bisher versucht hat zu fixen. Bei mir geht zB. inzwischen die Vorklimatisierung zu ca 75% ohne Probleme.
Ich selbst lege auf die Navigation jetzt auch nicht so den riesigen Wert, weil die 1-2 mal pro Jahr wo ich es definitiv gut brauchen könnte zur Urlaubsfahrt sind geschenkt. Aber es gibt mit Sicherheit genügend Vielfahrer die sowas fast täglich nutzen würden sofern es denn so etwas gäbe.
Die Erwärmung des Akkus hätte ich schon mehrfach gut gebrauchen können, da ich (zumindest momentan) noch keine Wallbox habe. Und wenn ich den ganzen Tag arbeite und noch einen langen Nachhauseweg habe wäre es mir die besser genutzte Lebenszeit wert.
Aber so hat jeder seine eigenen Präferenzen.
Ich verstehe nur eines nicht wieso Du meinen Beitrag wo ich sage das inzwischen eigentlich die meisten Bugs beseitigt sind und nur noch wenige Wünsche für manche offen bleiben mit einem Daumen nach unten bewerten willst nur weil es in Dein persönliches Lebens- und Fahrprofil nicht passt. Die Internetforen sind voll von Leuten die sich darüber beklagen. Und wie gesagt das sind dann wirklich die noch letzten verbliebenen "Haupt"defizite

just my two cents ...
KIA EV6 GT-Line Long Range AWD Runway Red, Sitze Bright und volle Hütte ausser AHK

Re: Probleme mit der Heizung

USER_AVATAR
read
Für mich kam dein Beitrag zur Ladedauer so rüber, dass einfach nur nachgesprochen wurde, was in unzähligen Videos thematisiert wird ohne dabei eigene Erfahrungen gesammelt zu haben. Es geht mir nicht um den Umstand, dass man keine Probleme nennen darf, sondern einfach um die Realition/ Gewichtung. Wer viel Langstrecke auf der Autobahn fährt, ist mit einem CUV/ SUV schlecht bedient.


Genug OT

Re: Probleme mit der Heizung

USER_AVATAR
read
Ich sehe die Gefahr, daß KIA zuviel des Guten tut. Der Skandal „18 min“ ist ein Versagen des Marketings. Der Focus muss auf Verbrauch liegen und nicht auf Ladezeit only. Deshalb bitte „Akkuheizung“ optional.

Mich stört, das meine Passagiere auch bei Einstellung 27‘C frieren und die Scheibe beschlägt. Wie ich beim Ioniq 5 gesehen habe ist dies wohl kein Einzelfall. Werde wohl beim Händler vorstellig werden müssen, solange es noch Nachtfröste gibt.

Ohne warme Garage …ohne Vorheizen wird die Bude nicht warm. Wozu war doch gleich die 1000€ WP bestellt???
LEAF 67000 km 15 kWh Rest Akku-Schäm Dich Nissan- ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit...EV6 RunawayRot AWD LR WP AHK P1+2 in Service…Citroen AMI Rules!

Re: Probleme mit der Heizung

THXex
  • Beiträge: 80
  • Registriert: So 14. Mär 2021, 07:39
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 29 Mal
read
Ja die Heizung ist manchmal schon ein Fall für sich. Selbst mit deaktivierter Automatik Funktion hat man manchmal das Gefühl das kalte Luft mit dazu kommt wenn die Heizung an ist. Auch wenn ich nur auf den Fussraum die Heizung gestellt habe ist es mir irgendwie manchmal einfach zu wenig was an Wärme rüber kommt. (Kalte Füße aufwärmen funktioniert nicht so wirklich). Letztens mal nach dem Laden weil die Sonne gescheint hat nur mit Sitzheizung an nach Hause gefahren. Strecke war Schwäbische Alb Bergauf und Bergab Landstraße. Ich bin auf sage und schreibe einen angezeigten Verbauch laut Bordcomputer von 14,2 kw/h gekommen. Bei aktiver Heizung 22,5°C sonst um die 21-22 kw/h. Das ist natürlich die andere krasse Seite wenn man mal die anscheinend extrem Stromverbrauchende Heizung auslässt und auch keinen Akku vorheizen will ;-)
KIA EV6 GT-Line Long Range AWD Runway Red, Sitze Bright und volle Hütte ausser AHK
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „EV6 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag