KIA Händler kündigt das Elektrowunder CV mit e-GMP an

AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: KIA Händler kündigt das Elektrowunder CV mit e-GMP an

USER_AVATAR
read
Ob man die Ladebuchse besser sieht, wenn man das Standlicht an hat oder ob Kia sogar den rechten roten Teil beim Öffnen der Klappe beleuchtet? Wäre nett.
e-Golf und Polestar 2 (78 kWh, Single-Motor, 19" Räder)
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt
Anzeige

Re: KIA Händler kündigt das Elektrowunder CV mit e-GMP an

USER_AVATAR
read
Hier wird ausdrücklich das 4. Quartal für den GT genannt, 2022:
https://worldwide.kia.com/eu/nl/nl/ev6/ ... rvation_nl
"Beschikbaarheid
Vanaf 4e kwartaal 2022", also Dezember 2022. Falls noch der Termin unsicher war.
e-Golf und Polestar 2 (78 kWh, Single-Motor, 19" Räder)
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: KIA Händler kündigt das Elektrowunder CV mit e-GMP an

sünje
  • Beiträge: 185
  • Registriert: Fr 26. Mai 2017, 12:52
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Tja, kann sein, bzw. hoffentlich, wir haben bis der kommt schon das Tempolimit..
IONIQ FL

Re: KIA Händler kündigt das Elektrowunder CV mit e-GMP an

USER_AVATAR
read
Mir reichen auch 160km/h beim e-Auto. Lieber die Übersetzung auf gebräuchliche Geschwindigkeiten von 70-130km/h optimieren
als über 200 fahren können und im unteren Bereich läuft der Antrieb nicht im effizientesten Bereich.
Außerdem ist Anhänger ziehen auch besser, wenn die Übersetzung kürzer ist. Von daher, bauartbedingt 160km/h ausreichend.
e-Golf und Polestar 2 (78 kWh, Single-Motor, 19" Räder)
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: KIA Händler kündigt das Elektrowunder CV mit e-GMP an

Niro4U
  • Beiträge: 398
  • Registriert: Mi 2. Okt 2019, 12:12
  • Danke erhalten: 153 Mal
read
Dir mögen die 160 reichen, ich habe Bock auf die 260. Im dröhnenden Verbrenner habe ich das Potenzial auch nur selten genutzt aber nem E würde das schon gut stehen, insbesondere bei den enormen Leistungsreserven des GT.

KIA bringt es doch auf den Punkt, man kann mit den Fahrzeug auch Spass haben. Die Betonung liegt auf kann und bedeutet ja nicht das man es ständig unangemessen nutzt.

Und im e Niro ist die Abregelei bei überholen schon des öfteren mehr als lästig gewesen und sorgte für Kopfschütteln bei anderen Verkehrsteilnehmern die extra kurz rüber fahren und dann hängt man da obwohl der Karren eigentlich könnte....

Gesendet von meinem STF-L09 mit Tapatalk


Re: KIA Händler kündigt das Elektrowunder CV mit e-GMP an

sünje
  • Beiträge: 185
  • Registriert: Fr 26. Mai 2017, 12:52
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
Die Nordschleife steht Dir gegen geringe Gebühr für Deinen Bock auch sicher Ende des Jahres noch frei! Die AB aber hoffentlich nicht mehr, weder stinkend noch surrend..
IONIQ FL

Re: KIA Händler kündigt das Elektrowunder CV mit e-GMP an

USER_AVATAR
read
So sehe ich das auch: E-Auto fahre ich, weil ich meinen Teil zur Energiewende bringen möchte und es macht auch nebenbei Spaß, fährt sich gut.
Daher sollten Hersteller keinen Kompromiss eingehen und den Antrieb auf hohe Geschwindigkeiten optimieren, meine Meinung.
Hatte mal mit einem Testfahrer (auch Ford Mustang Mach E) gesprochen, der als einer der wenigen, die auf der Nordschleife testen dürfen mit sagte, dass 160km/h nach seinem Gefühl schon zu schnell für die Autobahn wären. Den Leuten sei gar nicht bewusst, was da alles passieren könne.
Wie gesagt: Ein Profi sagte das, was sehr vernünftig klingt.
Den GT sehe ich nur als Marketing-Trick: Schaut mal , was das Auto kann und wenn ihr nicht so viel Geld habt, könnt IHr ja die kleinerre Variante kaufen. Die Technik ist da auch drin.
e-Golf und Polestar 2 (78 kWh, Single-Motor, 19" Räder)
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: KIA Händler kündigt das Elektrowunder CV mit e-GMP an

Dobbi
  • Beiträge: 98
  • Registriert: So 5. Jan 2020, 08:12
  • Wohnort: Großraum Hannover, Hildesheim, Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 73 Mal
  • Danke erhalten: 44 Mal
read
Bernd_1967 hat geschrieben: Hier wird ausdrücklich das 4. Quartal für den GT genannt, 2022:
https://worldwide.kia.com/eu/nl/nl/ev6/ ... rvation_nl
"Beschikbaarheid
Vanaf 4e kwartaal 2022", also Dezember 2022. Falls noch der Termin unsicher war.
4. Quartal 2022 bedeutet allerdings im Zeitraum Oktober bis Dezember 2022
:hurra: Mein silberner Kia e Soul Spirit hat im November 2020 einen alten Nissan Note Diesel :old: abgelöst - da nicht wie geplant 2019 ein reservierter Sion von Sono Motors dessen Platz eingenommen hat :roll:

Re: KIA Händler kündigt das Elektrowunder CV mit e-GMP an

USER_AVATAR
read
e-Golf und Polestar 2 (78 kWh, Single-Motor, 19" Räder)
PV-Anlage 18kWp, Speicher 13,5kWh netto, von der Notwendigkeit der Energie- und Mobilitätswende überzeugt

Re: KIA Händler kündigt das Elektrowunder CV mit e-GMP an

USER_AVATAR
read
Bei 27 min hat carmaniac auf dem Vordersitz schon deutliche Platzprobleme. Das ist ein Design Fail und echter Show Stopper für größere Personen.
IONIQ 5 P45, PV 10kWp, OpenWB
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „EV6 - Allgemeine Themen“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag