Sommer, Sonne.... Reichweite...

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Sommer, Sonne.... Reichweite...

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1351 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
jumparound246 hat geschrieben:Also...mein Fahrstil hat sich durch die Zoe auch geändert und ich fahre sehr entspannt. Ich bin auch oft im Kundendienst unterwegs und lade an verfügbaren Stationen zwischen. Hab mittlerweile ein sozusagen mobiles Büro in der Zoe weil ich keinen Bock mehr auf unsere Diesel Transporter hab. Dadurch hab ich weniger Stress weil ich net "schnell noch das und das und das" mach sondern mit mehr Zeit plane. Deswegen bin ich auch diversen Blödmännern gegenüber jetzt viel entspannter. Ein Hindernis bin ich aber trotzdem nicht. Ich finde da geht man auch als Botschafter der Elektromobilität den falschen Weg. Aber nachdem ich ja jetzt scho entspannter bin kann das jeder halten wie er mag. Meine Prognose grad is 146 km mit Winterbereifung und Klimaautomatik. Passt also trotzdem. Den letzten Kilometer müssen wahrscheinlich eh die wenigsten von uns raus pressen...und viel grüner als alle anderen sind wir auch mit nem leicht erhöhtem Verbrauch Bild
+1 :D :mrgreen:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard
Anzeige

Re: Sommer, Sonne.... Reichweite...

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1351 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
Auf der BAB hinter dem Brummi (meist Tempo 90-95 laut meinem Tacho) erzeugt (gefühlter Durchschnitt) den selben Verbrauch wie mit 70 auf der Bundesstraße und gleicht die üblichen mehr-km der "schnellsten Route" mehr als aus.

Mit Bussegeln (meist Tempo 100-105 laut meinem Tacho) hab ich noch nicht so viel Erfahrung, das sollte wohl einen Verbrauch wie bei Tempo 80 solo bringen.

Nebeneffekt: Keine nervigen Ortsdurchfahrten, und Jeder kann nach Herzenslust überholen.
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Sommer, Sonne.... Reichweite...

rolandk
read
Alex1 hat geschrieben:Mit Bussegeln (meist Tempo 100-105 laut meinem Tacho) hab ich noch nicht so viel Erfahrung, das sollte wohl einen Verbrauch wie bei Tempo 80 solo bringen.

Nebeneffekt: Keine nervigen Ortsdurchfahrten, und Jeder kann nach Herzenslust überholen.
Und noch einen Vorteil hast Du beim Bussegeln auf der Autobahn: Freies WLAN :-)

Roland

Re: Sommer, Sonne.... Reichweite...

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1351 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
rolandk hat geschrieben:Und noch einen Vorteil hast Du beim Bussegeln auf der Autobahn: Freies WLAN :-)
:lol: :lol: :lol: :ROFL: :thumb:

Wenn Abstands- und Spurhalteassi funzen, wird das ein Vergnügen. Und wenn erst der Tesla Selfie kommt...

Sonst hat ja nur der Beifahrer was davon (ok, bin bekennender Sicherfahrer, Saunauntensitzer und Schattenparker :| ).
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Sommer, Sonne.... Reichweite...

USER_AVATAR
read
rolandk hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:Und noch einen Vorteil hast Du beim Bussegeln auf der Autobahn: Freies WLAN :-)

Roland
Geil BildBild

Re: Sommer, Sonne.... Reichweite...

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
rolandk hat geschrieben: Und noch einen Vorteil hast Du beim Bussegeln auf der Autobahn: Freies WLAN :-)

Roland
Du bist ein Freak. Aber das weißt du ohnehin schon. :mrgreen: :thumb:
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Sommer, Sonne.... Reichweite...

USER_AVATAR
  • eDEVIL
  • Beiträge: 12163
  • Registriert: Di 2. Jul 2013, 09:10
  • Hat sich bedankt: 14 Mal
read
Wann gibt es endlich die autopilotapp von roeno?
Verwendung korrekter physikalischer Einheiten
"Online" heißt nicht, das ich gerade hier im Forum aktiv bin.

.

Re: Sommer, Sonne.... Reichweite...

USER_AVATAR
  • zo-e-car
  • Beiträge: 4
  • Registriert: Mo 7. Apr 2014, 10:54
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
read
biker4fun hat geschrieben:Bin ja immer wieder erstaunt auf welche Werte ihr kommt. Bei mir letzten Sommer max ca. 170 km, aktuell noch keine 150km. Und ich wohne nicht in den Alpen, sondern im "warmen" Südwesten.
Ist wohl eine Sache der Fahrweise (oder Deines Akkus?? ggf. mal checken lassen; wenn er unter 75% geht, bekommst DU einen neuen:-) .
Wenn ich normal fahre, komme ich auch auf so 170 - wenn's wärmer ist (>15°) Im Winter i.d.R. nur so 120-130 km mit Heizung. Letztes Jahr habe ich im Sommer 209 km rausgefahren mit sehr vorsichtiger Fahrweise.
Habe jetzt übrigens in 1 Jahr 25000 km gefahren (Pendler), gerne BAB hinter LKW...
ZOE Intens 1. Generation. Armaturenbrett getauscht (schwarz), SW- Update. Garantieverlängerung 4 Jahre; Fahrleistung 2000 - 2400 km/Monat. 214 km max. Reichweite bisher (normaler Straßenverkehr im Sommer).

Re: Sommer, Sonne.... Reichweite...

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1351 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
zo-e-car hat geschrieben:Wenn ich normal fahre, komme ich auch auf so 170 - wenn's wärmer ist (>15°) Im Winter i.d.R. nur so 120-130 km mit Heizung. Letztes Jahr habe ich im Sommer 209 km rausgefahren mit sehr vorsichtiger Fahrweise.
Gestern Abend bei 11 Grad 199 km Anzeige :mrgreen: :D
Habe jetzt übrigens in 1 Jahr 25000 km gefahren (Pendler)
Dito, kein Pendeln, aber Dienstreisen
gerne BAB hinter LKW...
Dito :mrgreen: :D Busse sind auch nicht schlecht, 5-15 kmh schneller, aber der Windschatten dürfte schlechter sein :lol:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Sommer, Sonne.... Reichweite...

USER_AVATAR
  • biker4fun
  • Beiträge: 1647
  • Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
  • Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Also die letzten beiden Wochen vollgeladen nur zwischen 138 und 148 km lt. Anzeige. Ich benutze nicht irgendwelche Tricks, wie hier im Forum beschrieben, um die Anzeige künstlich nach oben zu schrauben (Stichwort: Showroomeffekt). Mein Verbrauch lt. Bordcomputer betrug in diesem Zeitraum zwischen 14,3 und 14,6. Eine Erklärung für die niedrigen Reichweite habe ich also nicht. Na ja, demnächst die 1. Inspektion. Mal sehen, was die Batterie noch leistet. Auf der Uhr habe ich knapp 12.000 km.

PS:
Wenn ich normal fahren würde wie bei meinem Verbrenner damals - und das war wirjlich auch schon sehr denfendiv - käme ich wohl über 120 km aktuell nicht hinaus.
Hyundai IONIQ FL Prem. u. Aiways U5 (Renault Zoe 2014-2017, Hyundai IONIQ vFL Prem. 2017-2019), BMW i3 94Ah (2018-2021)
Wallb-e to go, PV + Speicher
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag