Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Berni230
  • Beiträge: 467
  • Registriert: Fr 29. Mai 2015, 20:44
  • Wohnort: 63517 Rodenbach
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Hallo,
Berndte hat geschrieben:Nein, der SOH ist eben nicht entscheidend für den Tausch!
Renault ermittelt mit einer Testfahrt die noch entnehmbaren kWh.
Habe ich auch schon mal hier geschrieben, wie das abläuft oder im Fluence Bereich nachlesen.
Das mit den aufwendigen Testfahrten macht Renault inzwischen nicht mehr.
Der Zustand des Antriebsakkus wird nur noch mit einem computersimulierten Testverfahren ermittelt.
Wenn der Computertest eine Akkukapazität unter 75% ermittelt, gibt es einen neuen.

Gruß
Berni
Renault Fluence ZE bis 08/2019
Toyota Prius IV
Megane IV Bose Edition TCe 160 EDC GPF
Anzeige

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

lautlos-unterwegs
  • Beiträge: 205
  • Registriert: So 3. Aug 2014, 13:39
read
Zum 3-jährigen Geburtstag meines Zoes habe ich vor etwa zwei Wochen den Akku einmal komplett leergefahren um zu erfahren, wieviele kWh er noch ausgibt. Die (sicher nicht ganz wissenschaftlichen) Randbedingungen waren:
- Kilometerstand etwa 49.500
- Mehrere Teilstrecken über zwei Tage verteilt.
- etwa 2/3 Landstraße / Autobahn zwischen 70 und 110 km/h, etwa 1/3 Stadtverkehr bei für mich normaler, also nicht besonders stromsparender Fahrweise.
- Außentemperatur um die 20°C, Klimaanlage aus.

Das Ergebnis fand ich ziemlich erstaunlich: Ich habe ziemlich genau 22 kWh für 166 km Reichweite aus dem Akku entnehmen können, gerechnet hatte ich mit höchstens 20 kWh, da der Akku mittlerweile über drei Jahre alt ist und bei knapp 50.000 km schon etwa 400 Zyklen zu verkraften hatte (meine Frau fährt einen etwas anderen Schnitt als ich ;) ). Dazu kommt, dass wir fast jeden Abend auf 100% volladen und ich den Akku des Öfteren schon auf 0% leergefahren habe, (Wenn die Endstation meine eigene Ladesäule war, oder irgendwelche öffentlichen es nicht taten...), wir also keine besonderen Vorkehrungen hinsichtlich der Akkugesundheit getroffen haben.

Ich schließe daraus, dass das BMS einen guten Dienst verrichtet und / oder der Akku im Laufe der Zeit mehr vom Brutto hergibt oder mir Renault bei einem meiner Werkstattaufenthalte einfach einen neuen Akku spendiert hat...

Deren hatte ich in den vergangenen drei Jahren nicht wenige, hier mal chronologisch aus meiner Erinnerung:
- 12V-Batterie defekt, von zu Hause aus abgeschleppt. (Garantie)
- Armaturenbrett getauscht (Garantie)
- mit defektem Motor unterwegs liegen geblieben, nach Bremen abgeschleppt (Garantie)
- Innere Klappe des Ladeports abgebrochen (war wohl sehr aufwändig zu reparieren, Garantie)
- Ladegerät defekt (Garantie)
- 12V-Batterie defekt, von der Arbeit meiner Frau abgeschleppt, (keine Garantie)
- Bremsschläuche überprüft (Rückrufaktion)

Trotzdem bin ich immer noch zufrieden mit dem Wagen. Das geht aber nur, wenn man den ganzen R-Link-Mist ausblenden kann...

Irgendwie kann ich grad keine Beweisfotos hochladen, deshalb hier nochmal die restlichen Daten meines Tests:
- Vollgeladen auf 100%
- 166 km gefahren in etwa 7 Etappen an zwei Tagen
- 13,3 kWh/100km Durchschnittsverbrauch
- 45,8 km/h durchschnittliche Geschwindigkeit
- angekommen mit 0% und seit 3 km reduzierter Leistung

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
  • Lenzano
  • Beiträge: 552
  • Registriert: Do 19. Jun 2014, 09:02
  • Wohnort: Bayern
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
EZ 05.2013 / 35Tkm / SOH 98% lt. Protokoll
ca. 4600kWh geladen
Zoe Q210 Intens EZ05/13 105Tkm SoH 92-98% Bild
BMW i3 94Ah EZ03/18-03/19
Model3 LR AWD EZ02/19 Bild
Zoe ZE50 R135 Intens EZ12/19

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

TeeKay
read
SOH ist derzeit 90%. Ein Jahr alt, 18.000km.

Meine Batterie wird jetzt bald wöchentlich merklich schlechter. Aktuell hab ich bei 88% SOC 109km angezeigte Reichweite bei einem Durchschnittsverbrauch von knapp 11,7kWh/100km. Nach dem Laden werden nicht mehr 145km Reichweite angezeigt wie vor drei Wochen (oder 190 wie bei der 2014 gefahrenen Zoe), sondern weniger als 130. Im September 2015 waren es in der Spitze noch 184km.

Was mich irritiert ist die gleichmäßige Zellspannung. Da sind keine Ausreißer dabei, die über 0,02V hinausgehen.

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Helfried
read
Berni230 hat geschrieben:Wenn der Computertest eine Akkukapazität unter 75% ermittelt, gibt es einen neuen.
Hmm, wenn das nur ein Computer bestimmt, könnte man dabei natürlich tricksen und täuschen (wie wir es bei den Abgasen und Verbrauchswerten kennen).

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
read
TeeKay hat geschrieben:SOH ist derzeit 90%. Ein Jahr alt, 18.000km.

Meine Batterie wird jetzt bald wöchentlich merklich schlechter. Aktuell hab ich bei 88% SOC 109km angezeigte Reichweite bei einem Durchschnittsverbrauch von knapp 11,7kWh/100km. Nach dem Laden werden nicht mehr 145km Reichweite angezeigt wie vor drei Wochen (oder 190 wie bei der 2014 gefahrenen Zoe), sondern weniger als 130. Im September 2015 waren es in der Spitze noch 184km.

Was mich irritiert ist die gleichmäßige Zellspannung. Da sind keine Ausreißer dabei, die über 0,02V hinausgehen.
Nach nur 18.000 km schon auf 90% oh jeh.

Ich habe knapp 24.000 km drauf und bin bei 99% ...
VW e-Golf 2020Bild Der e-Wolf auf YouTube

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
read
Unterschiedliche Qualität der Zellen?
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - Ab 01.07.2020 - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
  • Lenzano
  • Beiträge: 552
  • Registriert: Do 19. Jun 2014, 09:02
  • Wohnort: Bayern
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Das geht jetzt bei mir plötzlich auch sehr schnell:
Hatte ich im Mai bei 35tkm noch 98%,
Kommen nun bei 38tkm nur noch 95% laut Protokoll zustande.
Nachdem mein Motor getauscht wurde und im August zur Nachprüfung sollte, bat ich wieder um ein Protokoll mit dem Ergebnis: 88% bei 40.200km d.h. in 3 Monaten eine Degradation um ganze 10%.
Volle Ladung und Reset waren anfangs bei 134km, dann bei 132km und nun noch bei 116km.
Sobald der BC meine Fahrweise wieder berücksichtigen kann komme ich auf maximale Reichweitenprognosen von 158km bis 174km.
>180km Prognose sind seit etwa einem halben Jahr Geschichte.
Zoe Q210 Intens EZ05/13 105Tkm SoH 92-98% Bild
BMW i3 94Ah EZ03/18-03/19
Model3 LR AWD EZ02/19 Bild
Zoe ZE50 R135 Intens EZ12/19

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Jack76
  • Beiträge: 2436
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:Unterschiedliche Qualität der Zellen?
Oder bereits refurbished in der Serie verbaut?
Oder sind es nur die langsam stetig sinkend Temperaturen nächtens?
Die Mercedese teilen einem ja mittlerweile auch früh morgens schon wieder ihre Temperaturfensterchen mit... :twisted:

2 andere Sachen fallen mir auch noch ein:
1. 1x kompletten Zyklus laden? Kam die Berechnung nicht auch irgendwann aus dem Takt?
2. 12V Anker für 30 Minuten abklemmen und bei der Gelegenheit mal mit nem externen Ladegerät nachladen. Hatte bei Abringoi glaube ich zu nem Reset diverser Steuergeräte geführt und die Reichweitenberechnung wieder neu gestartet. Hat vermutlich auf den berechneten SoH-Wert keinen großen Einfluss aber setzt halt mal die gesammelten Statistik-Werte zurück.
Das laden vom 12V Anker ist dabei nur nettes Beiwerk. Mit nem guten Lader (z.B. CTEK MXS 5.0 o.ä.) checkt der ja auch den Akku, macht ne Desulphation (ob's was bringt?) etc. Sollte dem Akku auch mal gut tun....

Grüße
Jack

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
  • STEN
  • Beiträge: 2916
  • Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
  • Wohnort: 90763 Fürth, DE
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Bei mir hält der Akku ca. seit 6000km treu die 90% SOH lt. BMS durch.
WhatsApp Image 2016-09-10 at 17.59.12.jpeg
CanZE v. 10.09.16
Ganz durchsichtig ist es jedenfalls nicht.
Es ist nie falsch das richtige zu tun.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag