Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
  • Blue Flash
  • Beiträge: 865
  • Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
  • Wohnort: Günselsdorf (NÖ)
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Berndte hat geschrieben:Ach? Gibst du dein Auto immer unter Aufsicht in die Inspektion?
JA das tu ich!
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited
Anzeige

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 6735
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 310 Mal
  • Danke erhalten: 164 Mal
read
Ich habe ja auch ein durchaus kritisches Verhältnis zu Renault-Werkstätten, aber dann hoffe mal, dass du nicht irgendwann einen neuen Motor oder Ladegerät brauchst... dann kannst du schon mal Urlaub beantragen und mit Schlafsack in der Werkstatt übernachten. ;)
Sep 2014: Renault Zoe
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners
Apr 2019: Tesla Modell ≡ (LR AWD mit AP)
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
  • harmotten
  • Beiträge: 13
  • Registriert: So 11. Mai 2014, 21:54
read
Meine Zoe hat jetzt 43.000 km gefahren, und noch immer 100% SOH ! (Gemessen mit iCarsoft i907: LBC 117)

Die Batterie vom ZOE hat 96 Zellen, und die sind alle in Reihe geschaltet. Also, wenn nur eine Zelle verschlechtert ist, hat das eine Auswirkung auf die ganze Batterie. Ich denke das erklärt die großen unterschiede der SOH. Interessant ist es vielleicht die Einzelne Spanning der Zellen zu vergleichen wenn die SOH runter geht.
Zuletzt geändert von harmotten am Mi 18. Mär 2015, 21:36, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
read
ZOE hat 192 Zellen, wobei immer zwei parallel geschaltet sind.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
read
Zoe wird aber doch sicherlich einen aktiven Ladungsausgleich haben, so dass der Verlust durch ein schwächelndes Zellenpaar in Grenzen bleibt.

An meinem Pedelec habe ich das vor 5 Jahren verbaut.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7472
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 76 Mal
  • Website
read
Renault "rechnet" auch mit entsprechendem Zelltausch bei Akkus mit Kapazitätseinbrüchen und möchte diese dann reparieren.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben:Zoe wird aber doch sicherlich einen aktiven Ladungsausgleich haben, so dass der Verlust durch ein schwächelndes Zellenpaar in Grenzen bleibt.
Aktives Balancing gibt es aktuell bei keinem Serienfahrzeug. Somit bestimmt das schlechteste Zellenpaar tatsächlich Reichweite (Kapazität) und Leistungsfähigkeit (Innenwiderstand). Wir gehen mal davon aus, dass die Qualität der LG Zellen doch recht gut ist und eine große Streuung selbst nach vielen Zyklen ausbleibt. Wenn man wie ich gebrauchte Zellen aus 2011 mit neuen Zellen aus 2013 mischt sieht das gleich ganz anders aus. Einmal "Vollstrom" geben sind dann gleich mal bis zu 0,3 V Differenz, je nach SOC und Temperatur. Dieses Verhalten sollte es beim ZOE nicht geben.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
seit 2018 mehrere nextmove Fahrzeuge im Wechsel || Opel Ampera-e II Hyundai IONIQ II Hyundai KONA

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7401
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 251 Mal
  • Danke erhalten: 909 Mal
read
jetzt habe ich in den zwei Jahren gelernt, dass es durchaus nicht Techniker gibt die ein Elektrofahrzeug betreiben und auch hier im Forum vertreten sind. Und genau diese habt Ihr jetzt abgehängt...
Aktives / Passives Balancing? Einfluss auf Reichweite?

Also für alle: Ein passives Balancing wird bei stehenden Fahrzeug ohne Ladung gemacht. Die Ladung wird kurz unterbrochen, und die schon vollen guten Zellen werden entladen. Danach wird wieder weiter geladen bis alle Zellen voll sind (= Ewiges warten von 99% auf 100%)
Aktives Balacing wird entweder wärend des Ladens gemacht, also entladen der stärkeren Zellen während des Ladevorgangs, wäre etwas schneller, hat aber sonst keine Vorteile. Das was Karlsson aber meint wäre, wenn die ersten Zellen schwächeln, also kurz bevor alle Zellen leer sind, könne man die Energie von einer guten in eine schlechte Zelle fließen lassen. Und genau dass wäre gut, wenn wirklich die tatsächliche Energiedichte in den einzelnen Zellen stark auseinanderdriften. Aber genau das macht genau kein Serienfahrzeug. Was gemacht wird ist "nur" das passive Balancing, also dass wieder alle Zellen voll geladen werden können, und nicht die schwache Zelle keine Ladung mehr bekommt, wenn die gute Zelle voll ist. Weil sich das sonst aufschaukeln würde...

und :klugs: aus...
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
read
AbRiNgOi hat geschrieben:Also für alle: Ein passives Balancing wird bei stehenden Fahrzeug ohne Ladung gemacht. Die Ladung wird kurz unterbrochen, und die schon vollen guten Zellen werden entladen.
Ich kenne das als "bleeding BMS". Da wird den Zellen, die schon die Maximalspannung erreicht haben, ein Heizwiderstand parallel geschaltet und es wird weiter geladen. Bloß es fangen halt immer mehr Zellen an zu heizen statt zu laden. Und das so lange bis auch die letzte Zelle voll ist. Daher ist es für die Balance wichtig, dass hin und wieder ganz voll geladen wird, weil die Zellen sonst driften. Je nach Zelltyp mehr oder weniger.
Wenn der Zellverbund sehr inhomogen ist, führt das dazu, dass zum Ende hin die Effizienz arg leidet.

An meinem Pedelec habe ich ein "capacity BMS", das beim Laden und Entladen einen aktiven Ausgleich vornimmt.
Der Vorteil ist dann, dass eine schwache Zelle nicht noch stärker belastet wird (weil die geht ja zuerst in Unterspannung) und in Summe eben mehr Kapazität entnommen werden kann, da das Pack eben nicht wegen einer einzigen schwächeren Zelle so schnell abgeschaltet werden muss.

Wenn die Zellen perfekt Homogen sind, haben beide BMS Arten aber nichts zu tun. Ob das bei Autos nun so ist, kann ich nicht beurteilen. Bei den E-Roller Fahrern mit Lifepo weichen die Zellen durchaus öfter voneinander ab. Bei den Pedelecs sind 18650er LiMn inzwischen recht angesagt, die sollen angeblich auch ganz ohne BMS betreibbar sein. Ich wäre da aber skeptisch und würde es trotzdem verbauen.
PowerTower hat geschrieben:Aktives Balancing gibt es aktuell bei keinem Serienfahrzeug.
Krass :shock:
Das hätte ich nicht gedacht!

Dabei ließe sich der Tausch einzelner Zellen so doch durchaus ein ganzes Stück hinauszögern.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Welchen Batteriezustand hat eure Zoe-Batterie

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Soll man bei einer Vollladung immer balancieren lassen ? Sprich, hat das nur Vorteile ?
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag