Kaufbatterie kommt !!

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Kaufbatterie kommt !!

USER_AVATAR
read
Man darf die Einbaukosten nicht vergessen und vielleicht muss auch bei der Elektronik etwas gemacht werden.
Tesla S 100 D 7/2018 + Tesla M3P + Tesla Roadster 2020 reserviert
https://www.goingelectric.de/garage/red ... ash2/1710/
ELECTRIC CARS WORLD NEWS
https://www.facebook.com/ELECTRIC-CARS- ... 768868062/
Anzeige

Re: Kaufbatterie kommt !!

USER_AVATAR
read
TeeKay hat geschrieben: Ungeförderter Aufpreis also 4783 Pfund = 6054 Euro = 233 Euro pro kWh
Das ist doch noch ok 8-)
Nur wir deutschen gucken halt wieder in die Röhre :(
redvienna hat geschrieben:Man darf die Einbaukosten nicht vergessen und vielleicht muss auch bei der Elektronik etwas gemacht werden.
Das sollte nicht so schwer sein. Ist doch alles von unten verschraubt und wahrscheinlich nur ein dicker Stecker dran.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Kaufbatterie kommt !!

bash_m
  • Beiträge: 224
  • Registriert: Mi 15. Okt 2014, 13:29
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Seid froh, dass ihr die Batterie noch nicht kaufen konntet wenn 2016/2017 die 420km NEFZ Batterie kommt ;)

http://www.goingelectric.de/forum/nissa ... ml#p143872
Tesla Model 3, powered by Photovoltaik 20kWp, charged with openWB.de

Re: Kaufbatterie kommt !!

USER_AVATAR
read
bash_m hat geschrieben:Seid froh, dass ihr die Batterie noch nicht kaufen konntet wenn 2016/2017 die 420km NEFZ Batterie kommt ;)

http://www.goingelectric.de/forum/nissa ... ml#p143872
Dann sollen sie doch die alten Akkus zum fairen Kurs verkaufen.
Für Langstrecken haben wir eh noch einen Verbrenner, da ist auch der aktuelle Zoe Akku von der Reichweite voll ok.
Und halt mal abwarten, wie viel teurer der große Akku dann ist.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Kaufbatterie kommt !!

USER_AVATAR
  • Tido
  • Beiträge: 431
  • Registriert: So 8. Jun 2014, 10:55
  • Wohnort: Großefehn/Holtrop
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Karlsson hat geschrieben:
TeeKay hat geschrieben: Ungeförderter Aufpreis also 4783 Pfund = 6054 Euro = 233 Euro pro kWh
Das ist doch noch ok 8-)
Nur wir deutschen gucken halt wieder in die Röhre :(
Also, auf Nachfrage beim Brandmanager Renault Z.E. wurde mir mitgeteilt, dass die Akku-Kaufoption in UK nur für eine bestimmte --Zeit vorgesehen ist, angeblich, um zu testen, ob die Leute die Kaufoption auch wirklich wirklich annehmen...

Da die Briten ja Rechtslenker haben und der Twizy aus der Akku-Kaufoption ausgeschlossen ist, wird von Renault die große Reimportwelle nach Zentraleuropa wohl verhindert.....;)
Vectrix VX-1, Bj. 2009 - mit T≡SLA-Akku
Peugeot iOn, Bj. 2012
LEAF Tekna, Bj. 2015

Mehr als vier mal um den Erdball - rein elektrisch!

Re: Kaufbatterie kommt !!

USER_AVATAR
read
Diese Behäbigkeit und Ignoranz von Renault kann einen echt zur Verzweiflung treiben.

Dabei finde ich das Auto von Design und Lademöglichkeiten schon erste Wahl. Mit der Akkumiete und allgemeinem Umgang mit dem Kunden zwingen sie einen aber, auch über Alternativen nachzudenken.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Kaufbatterie kommt !!

USER_AVATAR
  • SolarZoe
  • Beiträge: 55
  • Registriert: So 29. Sep 2013, 15:37
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo Leute,
eure Spekulationen hält man ja fast nicht mehr aus.
Ich weiß von einem Stromanbieter der Rönö Zoes inkl. Batterie hier in Österreich bekommt. Und bei Bedarf an Gemeinden vermietet zu einem Mietpreis von 708€(inkl.) auf 36 Monate mit Restzahlung von 1000€. Nochmal keine Batteriemiete. Das gesamte Fahrzeug gehört dann nach 3 Jahren der Gemeinde.

Ja das sind ca. 26500€ inkl. Batterie. :mrgreen:
Hoffe dass ich den einen oder anderen gebrauchten Zoe dann in 3 Jahren zum günstigen Preis beziehen kann inkl. Batterie.
Früher oder später wird der ZOE mit der Batterie kommen (eher früher) auch wenn es derzeit die Händler und Renault Austria noch nicht zugeben wollen.

Gruß
SolarZoe
Seit 16.Aug.2019 Model 3 SR+ bis jetzt 8.200 km,
elektr. Makita Rasenmäher, nur im Sommer im Einsatz
ZOE Intens 06/2013, verkauft Aug.2019 bei 85.000 km

Re: Kaufbatterie kommt !!

USER_AVATAR
read
SolarZoe hat geschrieben: Ja das sind ca. 26500€ inkl. Batterie. :mrgreen:
So ungefähr sah das in meinen Träumen aus... 8-)
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Kaufbatterie kommt !!

USER_AVATAR
read
SolarZoe hat geschrieben:Hallo Leute,
eure Spekulationen hält man ja fast nicht mehr aus.
Ich weiß von einem Stromanbieter der Rönö Zoes inkl. Batterie hier in Österreich bekommt. Und bei Bedarf an Gemeinden vermietet zu einem Mietpreis von 708€(inkl.) auf 36 Monate mit Restzahlung von 1000€. Nochmal keine Batteriemiete. Das gesamte Fahrzeug gehört dann nach 3 Jahren der Gemeinde.

Ja das sind ca. 26500€ inkl. Batterie. :mrgreen:
Hoffe dass ich den einen oder anderen gebrauchten Zoe dann in 3 Jahren zum günstigen Preis beziehen kann inkl. Batterie.
Früher oder später wird der ZOE mit der Batterie kommen (eher früher) auch wenn es derzeit die Händler und Renault Austria noch nicht zugeben wollen.

Gruß
SolarZoe
Katastrophe für bestehende Käufer mit Miete.
wie mich. Ärgerlich. :(
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Kaufbatterie kommt !!

USER_AVATAR
read
Twizyflu hat geschrieben: Katastrophe für bestehende Käufer mit Miete.
wie mich. Ärgerlich. :(
Dafür fährst Du schon lange elektrisch, wo es unter meiner Haube noch weiterhin nagelt :?
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag