Batteriepflege im negativen Bereich und >100% ?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Batteriepflege im negativen Bereich und >100% ?

felixloe
  • Beiträge: 101
  • Registriert: Do 16. Aug 2018, 19:01
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Hallo,

wir kommen gerade nach einer ca. 320km Fahrt aus dem Allgäu mit unserer treuen Q90 Heim.

Abfahrt:
100% SOC
Batterietemperatur: 26°C

Es ging direkt einige Kilometer recht Steil bergab und die Q90 rekuperierte hierbei unermüdlich mit 7kW. Im Tal angekommen waren es auch 12km mehr.

Ich Frage mich, in wie weit man dieses Phänomen für die Batteriepflege nutzen könnte, um dem BMS die "Grenzen" zu zeigen.
Eine Möglichkeit wäre das Auto abzuschleppen; zu rekuperieren, bis es nichtsmehr reinlässt.

Gleiches gilt in die andere Richtung:
Beim Leerfahren auf 0% bleibt sie ja irgendwann stehen. Könnte man dies mit laufender Klimaanlage noch weiter ausreizen? Schaltet sich das Auto irgendwann ab? Besteht bei so einem Versuch Gefahr für die 12V Batterie?
Anzeige

Re: Batteriepflege im negativen Bereich und >100% ?

USER_AVATAR
read
Die Anzeige im Cockpit zeigt nur den usable SOC an, den Netto SOC.
100% SOC netto sind etwa 92-97% SOC brutto, je nach Fahrzeugmodell.
Durch Rekuperieren kannst Du je nach Fahrzeug noch etwas über 100% netto SOC reinladen, das ist möglich. Aber niemals mehr als 100% brutto SOC. Das BMS wirst Du damit aber nicht davon überzeugen können, dass es den oberen Bereich in den Du rekuperiert hast ab sofort nun dauerhaft verwenden soll. ;)

Bei 0% SOC netto hast Du tatsächlich noch etwa 2% SOC brutto im Akku, die kannst Du durch Fahren und zuletzt mit der Heizung rausquetschen. Ja, das Auto schaltet sich dann ab, man kann es dann nur noch aufladen. Die 12V Batterie geht dabei nicht leer. Allerdings leidet beim absoluten Leerzutzeln des HV Akkus dessen Lebensdauer.

Das ganze bringt also nix für die Haltbarkeit des Akkus.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 114 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
Corsa-e 1stEdition 3ph Vorlauffahrzeug ab KW44

Re: Batteriepflege im negativen Bereich und >100% ?

USER_AVATAR
read
felixloe hat geschrieben:
Es ging direkt einige Kilometer recht Steil bergab und die Q90 rekuperierte hierbei unermüdlich mit 7kW. Im Tal angekommen waren es auch 12km mehr.
Dann war Dein Berg nicht lang genug. Mir ist das mal passiert, daß ich voll geladen nen Berg runtergefahren bin und die Zoe direkt vor der Kurve einfach die Reku ausgemacht hat. Da guckt man erst mal blöd und latscht in die Bremse. :-)

Da die Akkugrenzen im BMS kodiert sind, ist es egal, mit wievielen Verbrauchern gleichzeitig Du die Grenze erreichst, das wird schon dafür Sorgen, daß Du keine Zelle unter eine bestimmte Spannung entlädst.
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Batteriepflege im negativen Bereich und >100% ?

felixloe
  • Beiträge: 101
  • Registriert: Do 16. Aug 2018, 19:01
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 17 Mal
read
Schade, aber danke für die Hinweise!

Re: Batteriepflege im negativen Bereich und >100% ?

USER_AVATAR
read
umberto hat geschrieben: Dann war Dein Berg nicht lang genug. Mir ist das mal passiert, daß ich voll geladen nen Berg runtergefahren bin und die Zoe direkt vor der Kurve einfach die Reku ausgemacht hat. Da guckt man erst mal blöd und latscht in die Bremse. :-)
Da hilft dann während der langen Abfahrt Heizung voll aufdrehen und Lüftung auf Maximum damit der Energieverbrauch steigt, der rekuperierte Strom zum Teil gleich wieder verbraucht wird, damit die Rekuperation insgesamt länger funktioniert.

Die Fenster voll öffnen nicht vergessen, sonst wird’s arg warm innen drin ;)
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild (gemäß OBD-II LastCharge) 114 tkm
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
Bild (ab Ladeanschluß) 54 tkm
Corsa-e 1stEdition 3ph Vorlauffahrzeug ab KW44
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag