Batterie mieten: Kosten beim Renault ZOE mit dem 50kWh Akku

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Batterie mieten: Kosten beim Renault ZOE mit dem 50kWh Akku

USER_AVATAR
read
Ich finde nur die Preise für den 41kWh Akku, kostet der 50kWh Akku das gleiche, falls man mehr fährt belibt es dann bei 5 Cent pro Km und wie wird das erfasst und bezahlt?
Smart ED Bj 7/2015 black, seit 8/2016 noch bis der ZOE kommt.
ZOE Intens 50kWh Akku + CCS + Easy Park Assistent + Winter-Paket am 6.3.2020 bestellt, soll Anfang Juli kommen.
PV: 7,45kWp
Wallbox: ABL eMH1 Basic (22 kW, Steckdose Typ2)
Anzeige

Re: Batterie mieten: Kosten beim Renault ZOE mit dem 50kWh Akku

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 6980
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 230 Mal
  • Danke erhalten: 772 Mal
read
Welker66 hat geschrieben: Ich finde nur die Preise für den 41kWh Akku, kostet der 50kWh Akku das gleiche, falls man mehr fährt belibt es dann bei 5 Cent pro Km und wie wird das erfasst und bezahlt?
So wie es aussieht kostet die neue ZOE etwas mehr, egal ob 40 oder 50kWh.
https://www.renault-bank.de/batteriemiete

die 5ct sind aber gleich geblieben (4,2 ex).
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 100.000 km

Re: Batterie mieten: Kosten beim Renault ZOE mit dem 50kWh Akku

panoptikum
  • Beiträge: 1961
  • Registriert: Sa 20. Feb 2016, 12:30
  • Wohnort: Graz Ost
  • Hat sich bedankt: 59 Mal
  • Danke erhalten: 96 Mal
read
AbRiNgOi hat geschrieben: So wie es aussieht kostet die neue ZOE etwas mehr, egal ob 40 oder 50kWh.
Ist ja auch der gleiche Akku.
Renault Zoe Intens (Q210, BJ 03/2013 F-Import)
Bestellt: Zoe Intens Complete R135 ZE50 + CCS + NBA + Einparkassistent
NRGkick 22kW BT 7,5 m

Re: Batterie mieten: Kosten beim Renault ZOE mit dem 50kWh Akku

Nzo195
  • Beiträge: 45
  • Registriert: Di 21. Aug 2018, 14:16
  • Wohnort: Nürnberg
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Hat eigentlich schon mal jemand eine Mehr-/Minderkilometerabrechnung von der Renault Bank bekommen?
Zoe Q210 Intens seit 07/18

Re: Batterie mieten: Kosten beim Renault ZOE mit dem 50kWh Akku

USER_AVATAR
read
Die erfolgt meines Wissens erst, wenn du den Wagen verkaufst und den Mietvertrag überschreibst / abwickelst. Wenn ich mich nicht irre, hat Renault mir nach einem Jahr geschrieben, dass keine Zwischenabrechnung nach einem Jahr erfolgt; aus technischen Gründen.
Wenn das allgemein so ist, dann könnten hier Verkäufer einer Zoe mit Mietakku weiterhelfen ...
Mit freundlichen Grüßen
Tobi

Bild Kona 64kWh 05/20
JuiceBooster 2, NRG Kick
Stevens E-CAYOLLE Human-Hybrid; SoFlow SO6; X1 Diesel

Re: Batterie mieten: Kosten beim Renault ZOE mit dem 50kWh Akku

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 6980
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 230 Mal
  • Danke erhalten: 772 Mal
read
Nzo195 hat geschrieben: Hat eigentlich schon mal jemand eine Mehr-/Minderkilometerabrechnung von der Renault Bank bekommen?
Ja.

nach einigen Jahren war klar, dass ich zu viele Kilometer fahre, da habe ich auf 15.000 aufgestockt und musste alles seit Kauf nachzahlen.

Dann war da der neue Batterievertrag nach 6 Jahren, da wurden mir die Kilometer ausbezahlt, und prompt eine Woche später wieder eine Monatszahlung eingezogen statt einfach ein paar Zahlungen gut zu schreiben...

Die Berechnung war aus eigener Angabe heraus. Wenn du den neuen Vertrag bekommst, schreibst du die Kilometer auf das Formular und unterschreibst. Dann wird entweder eingezogen oder ausbezahlt. Zumindest bei mir in Österreich so.
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 100.000 km
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag