Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • STEN
  • Beiträge: 2921
  • Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
  • Wohnort: 90763 Fürth, DE
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
zoe_batt_imecar.jpg
Quelle: IMECAR Elektronik Türkei
Sieht aber eher nach 18Zellen*16Ebenen*12Module = 3456 Zellen aus
Bei NCR18650PF Zellen:
https://www.akkuteile.de/panasonic-ncr1 ... /a-100634/
komme ich immerhin auf 37kWh.

Bei moderater Fahrweise sind dann im Sommer ca. 235km (nutzbare 33kWh@14kWh/100km) drin.
Es ist nie falsch das Richtige zu tun.
Anzeige

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Vergesst aber bitte nicht, dass der "türkische Akku" im Grunde halt einfach eine Art Eigenbau ist und fertig, von diesem auf die offizielle Akkuentwicklung bei Röno zu schliessen dürfte ziemlich sinnfrei sein.
Was man aber machen kann, ist einfach die modernen Zellen des Chevy Bolt (http://media.chevrolet.com/media/us/en/ ... lt-du.html) mit den älteren Zoe Zellen zu vergleichen, beide werden von LG gefertigt und haben interessanterweise eine ziemlich ähnliche Größe (Bolt 338x100mm / Zoe 325x135mm), wobei die Zellen vom Bolt eine ca. 1/3 höhere Kapazität (knapp 210 zu 135 Wh) aufweisen. Aufgrund der ähnlichen Bauform könnte also Röno mit vermutlich nur geringen Anpassungen so ziemlich exakt die gleiche Aufteilung wie beim aktuellen 25,9kWh Akku mit seinen 192 Zellen vornehmen. Oder LG fertigt die neuen Röno-Zellen halt auf das alte Maß. Wie auch immer dürfte mit aktuellen Zellen rund 210Wh pro Zelle im "Zoe"-Bauformat möglich sein. Nach Adam Riese ergeben dann 192 Zellen á 210Wh gute 40kWh Brutto-Kapazität. Interessant wäre die Frage nach der freigegebenen Netto-Kapazität. Nehmen wir den Q210 (25,9kWh brutto / 22kWh netto) sind wir bei 15% Abzug. Beim R240 (25,9kWh brutto / 23,3kWh netto) wäre das nur 10%. Übertragen auf den 40kWh Akku, entspräche dies 34,27 kWh bzw. 36,28kWh.

Stellen wir fest, in Zusammenarbeit mit LG wäre Röno vermutlich in der Lage mit der aktuellen Baugröße und einem 1:1 Zellentausch einen Akku mit 40kWh (ca. 35kWh nutzbarer) Kapazität auf Basis der aktuellen Zellchemie welche auch beim Chevy Bolt zum Einsatz kommt zu realisieren. Wie gesagt, wäre.... ;-)
Einen weiteren Unsicherheitsfaktor gibt es aber auch noch, Chevy kühlt die Zellen flüssig, Röno setzt auf gekühlte Luft. Ob die Zellen mit der höheren Kapazität eine stärkere Kühlung benötigen???

Mal so meine Gedanken zu dem Thema.... ;-)

Grüße
Jack

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Lenzano
  • Beiträge: 554
  • Registriert: Do 19. Jun 2014, 09:02
  • Wohnort: Bayern
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Bei den Rundzellen würde mich eine Kreiselvariante viel mehr interessieren. Wenn die bei einem eGolf die Kapazität schon gut verdoppeln, wie sieht das dann bei der Zoe aus? Speziell die Kühlung und deren Verbindungssystem holt aus den Akkus deutlich mehr raus.
Zoe Q210 Intens EZ05/13 112Tkm Bild
BMW i3 94Ah EZ03/18
Model3 LR AWD EZ02/19 57Tkm
Zoe ZE50 R135 Intens EZ12/19 19Tkm Bild

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
jo911 hat geschrieben:Bei LiFePo(3,3V) müssten es noch größere sein. Gibt es die überhaupt?
Hab im Fahrrad 16x Lifepo4 12Ah. Sind aber auch Zellen mit 38mm Durchmesser und 120mm lang....bin quasi Bigblock Fahrer :lol: Nicht V8, sondern 16S ;)
Jack76 hat geschrieben: Stellen wir fest, in Zusammenarbeit mit LG wäre Röno vermutlich in der Lage mit der aktuellen Baugröße und einem 1:1 Zellentausch einen Akku mit 40kWh (ca. 35kWh nutzbarer) Kapazität auf Basis der aktuellen Zellchemie welche auch beim Chevy Bolt zum Einsatz kommt zu realisieren. Wie gesagt, wäre.... ;-)
Genauso wird es kommen. Die Frage ist nur wann genau.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

moxl
  • Beiträge: 560
  • Registriert: Fr 28. Aug 2015, 12:18
read
Ich tippe auf "vor 2022" :D zu 85% sogar vor 2020.
BEV 2020 - ik warte dir. Solange fahre ich jetzt Pedelec...

70-100 km Reichweite
ca. 0,5kWh/100km Verbrauch

10.10.2016 - 1000 km gefahren

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
moxl hat geschrieben:Ich tippe auf "vor 2022" :D zu 85% sogar vor 2020.
Die Frage ist 2016 oder erste Hälfte 2017. Weil 2019 oder 2020 dürfte vom Zoe auch die zweite Generation kommen. Da werden sie nicht noch ein paar Monate vorher ein Update machen.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

lingley
read
moxl hat geschrieben:Ich tippe auf "vor 2022" :D zu 85% sogar vor 2020.
100%ig vor 2020
Vortrag von Masato Origuchi (Renault) auf der eCartec 2015 EV_HEV Batterys .png

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

moxl
  • Beiträge: 560
  • Registriert: Fr 28. Aug 2015, 12:18
read
Zeitpläne können sich ändern ... 100% Garantie gibt es nirgends.
BEV 2020 - ik warte dir. Solange fahre ich jetzt Pedelec...

70-100 km Reichweite
ca. 0,5kWh/100km Verbrauch

10.10.2016 - 1000 km gefahren

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8064
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 288 Mal
  • Danke erhalten: 1217 Mal
read
Einerseits finde ich die Kaffeetassenleserei in diesem Threat fast schon lästig, in tausenden Wortmeldungen immer das gleiche. Aber: vielleicht, wenn das Thema die Größe von der gefährlichen Spiegelung in der Scheibe bekommt, dann bewegt sich ja vielleicht wirklich was.
Trotzdem, warten wir mal auf die Pariser Autoshow. Ich glaube fest an eine tolle Überraschung. 8-)
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Haben diese Messen echt noch so viel Bedeutung?

Für Tesla jedenfalls nicht. Bei der IAA beschränken die sich auch immer aufs nötigste im Gegensatz zu den Platzhirschen mit eigenen Hallen.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag