Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

limpel
  • Beiträge: 61
  • Registriert: Mi 3. Jun 2015, 16:00
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo Jungs,

wieviele Kilometer muss ich denn noch ins Land fahren, um meine 400KM Batterie von Renault zu erhalten? Und wieviele KM muss ich umgerechnet in Anzahl Monatsmieten bezahlen, um diese neue Batterie schlüsselfertig in Betrieb nehmen zu können? Meine Monatsmiete beträgt derzeit ca 122€.
Anzeige

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

moxl
  • Beiträge: 560
  • Registriert: Fr 28. Aug 2015, 12:18
read
ich bin mir zu 100% sicher, dass du die neue Batterie erhalten kannst nachdem du 100.000km mit der Zoe zurückgelegt hast.

Upgrade vermutlich ähnlich teuer wie bei BMW, also rund 5.000-9.000€ für den Tausch der Batterie. Die Monatsmiete wird jedoch nur leicht ansteigen, da Renault für die neue Batterie ähnlich wenig bezahlen wird im Einkauf, aufgrund der gefallenen Preise.
BEV 2020 - ik warte dir. Solange fahre ich jetzt Pedelec...

70-100 km Reichweite
ca. 0,5kWh/100km Verbrauch

10.10.2016 - 1000 km gefahren

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7477
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
  • Website
read
Das wird weniger als bei BMW, ich tippe auf <5.000 :)
Da ich Zoe noch lange behalten will, würde ich es dafür bestellen.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1351 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
limpel hat geschrieben:Hallo Jungs,

wieviele Kilometer muss ich denn noch ins Land fahren, um meine 400KM Batterie von Renault zu erhalten? Und wieviele KM muss ich umgerechnet in Anzahl Monatsmieten bezahlen, um diese neue Batterie schlüsselfertig in Betrieb nehmen zu können? Meine Monatsmiete beträgt derzeit ca 122€.
So, wie´s momentan aussieht, musst Du noch viel mehr fahren :lol:

Die Degradation pro km scheint ja nicht wirklich stark zu sein, Zeit und Temperatur scheinen mehr auszumachen.

Und außerdem scheint es diesen Akku sowieso noch nicht so bald zu geben.

Und außerdem weiß niemand, ob er in eine heutige Zoe passen wird.

Und außerdem ist dann noch nicht sicher, ob Renault das zulässt.

...nur so als Zusammenfassung der mehr oder weniger kundigen Glaskugelleser... :lol:

Für mich wäre der 400-km-Akku ein Muss!
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Dadycool
  • Beiträge: 193
  • Registriert: So 27. Apr 2014, 20:58
  • Wohnort: Herzebrock
read
In Österreich beim ZOE Treffen wurde von Renault klar gesagt, dass die größere Batterie kommt für beide alten Varianten auch nachrüstbar. Es geht wohl jetzt mehr um die Modalitäten und nicht mehr um techn. Lösung. Es wurde jedoch auch die Zusammenarbeit mit Nissan unterschwellig ins Spiel gebracht was bedeuten könnte, dass ZOE auch "nur" die 30kwh Batterie bekommen könnte. Das wären dann eher sichere 200 km statt 400 km. Würde aber auf Langstrecke bedeuten, dass man eine 43kw Ladesäule überspringen kann. Auf den 1000km nach Österreich wäre das schon eine große Verbesserung und man hätte endlich etwas Zeit während der Ladepause.
Tesla ≡ reserviert
Elon - Tesla Model S P85+
MIZE - ZOE Zen
Mr. T - Twizy custom
Forca Evoking 1700 (nur noch als Solarbatterie genutzt)

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1351 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
Dadycool hat geschrieben:In Österreich beim ZOE Treffen wurde von Renault klar gesagt, dass die größere Batterie kommt für beide alten Varianten auch nachrüstbar. Es geht wohl jetzt mehr um die Modalitäten und nicht mehr um techn. Lösung. Es wurde jedoch auch die Zusammenarbeit mit Nissan unterschwellig ins Spiel gebracht was bedeuten könnte, dass ZOE auch "nur" die 30kwh Batterie bekommen könnte. Das wären dann eher sichere 200 km statt 400 km. Würde aber auf Langstrecke bedeuten, dass man eine 43kw Ladesäule überspringen kann. Auf den 1000km nach Österreich wäre das schon eine große Verbesserung und man hätte endlich etwas Zeit während der Ladepause.
Ok, 30 kWh würden mich dann - im Sommer... - 240 km weit bringen. Das wäre mir auch recht. Fast alle meine Ziele könnte ich dann in einem Rutsch erreichen.
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7022
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 420 Mal
  • Danke erhalten: 296 Mal
read
Meine persönlichen Preisgrenzen:
Upgrade auf 30kWh nutzbar -> maximal 500€ einmalig und evtl. 10€ mehr im Monat
Upgrade auf 44kWh nutzbar -> maximal 1000€ einmalig und evtl. 20€ mehr im Monat

Alles darüber macht bei einem Renault keinen Sinn zu investieren, da spare ich mir das lieber als Anzahlung zum Modell 3.
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • kai
  • Beiträge: 2419
  • Registriert: Sa 2. Jun 2012, 20:07
  • Wohnort: Schleswig Holstein
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
@Berndte

So isses.

Ich bringe noch:
Upgrade auf 30kWh nutzbar -> maximal 1000€ einmalig und 0€ mehr im Monat
Upgrade auf 44kWh nutzbar -> maximal 2000€ einmalig und 0€ mehr im Monat

26,5 kWh Batterie behalten -20€ p. Monat Miete.

ins Spiel.

Gruß

Kai
Tesla M3 LR Midnight Grey, CrOhm Box/22kw, PV seit 2009 mit EV und 9,43 kWp, Tesla PW 2 mit BackupGateway
Tesla Empfehlungs Link: https://ts.la/kai75442

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

TeeKay
read
Ein cleverer Konzern würde ein Upgrade-Angebot mit einem Solarspeicher-Angebot kombinieren. 13,8kWh Solarspeicher kosten bei E3DC soviel wie ne Zoe Intens. Würde Renault allen 50.000 Kunden ein Upgrade auf die größere Batterie und einen 20kWh-Solarspeicher für 15.000 Euro mit günstigen Finanzierungskonditionen über die Renaultbank anbieten, käme wohl so etwas wie ein gutes Gefühl beim Namen Renault auf und sie würden die alten Batterien noch gewinnbringend loswerden.

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • dibu
  • Beiträge: 1418
  • Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
  • Wohnort: Braunschweig und Bremen
  • Hat sich bedankt: 154 Mal
  • Danke erhalten: 138 Mal
read
Was mache ich mit einem Solarspeicher, wenn ich keine Solaranlage habe? Und auch keine Möglichkeit dafür habe?

Ich will meine Zoé auch noch eine Weile fahren - gefällt mir schließlich. Ich möchte möglichst schnell einen größeren Akku. Die Preisideen von kai finde ich ganz passabel.

Zu der Kostenkalkulation des Akkus: ich stimme teekay zu, dass Renault damit noch kein Geld verdient hat. Wie er selber sagt, kann Renault bei Weiterverwendung zwar noch Geld bekommen; Renault trägt aber jedes Risiko. Ich finde die Mietpreise daher in Ordnung - auch wenn ihr mich lyncht für diese Aussage.
Zoé Zen, 07/2013 bis 08/2020. 3/18: Akku-Upgrade auf 41 kWh bei km-Stand 99.500. Verkauft mit km-Stand 163.000.
Wallbox 22 kW. Kia e-Niro Vision 64 kWh seit Juli 2020.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag