Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Gerhard, OA hat geschrieben:"vis-à-vis des clients" steht meine ich aber schon, dass die Gedankenspiele aus Kunden/Absatz/Marketingsicht durchgegangen werden
Leider kommt im kapitalischen Unternehmen erst der Gewinn und dann der Kunde....oder anders: was kann man dem Kunden an Einsparungen zumuten, ohne ihn zu vertreiben. Und die Bestandskunden haben schon gekauft.

Ich sehe das mit dem Upgrade auch aus technischer Sicht noch nicht. So sehr ist die Energiedichte der neuen Zellen nicht gestiegen, daß man bei gleichem Gewicht 44 kWh in den Zoe-Akku packt. Der große Akku würde deutlich schwerer werden und das kann man nicht mehr ohne weiteres nachrüsten (neue Federn, neue Fahrwerks-Abstimmung usw.). Ich sehe da eher nach 4 Jahren (also 2017) den üblichen - wie heißt es bei BMW so schön - Life Cycle Impluse mit einem überarbeiten Autp (neue Lichter, Stossfänger, Rlink 2 und eben dem größeren Akku...
Bloss: auf den einschlägigen Spy Shot Seiten habe ich dazu noch nichts gefunden.

Aber bald sind wir schlauer.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Anzeige

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Haben wir ja bereits hier geklärt. Bei einer Aufrüstung von 26 auf 40 kWh würde das Nettogewicht der Zellen das Auto um etwa 40 kg schwerer machen. Bedeutet bei sonst identischen Bedingungen einfach weniger Zuladung, bleiben aber immer noch über 400 kg. Eine entsprechende Änderung der Fahrzeugpapiere sollte ausreichend sein.
Zuletzt geändert von PowerTower am So 13. Mär 2016, 22:44, insgesamt 1-mal geändert.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || Fußgänger seit 01/2021 - warten auf Twingo Electric Intens...

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Neues vom #Renault #Zoe

Ich war heute zu Besuch auf der Auto Emotion in Graz. Dort sah ich mir den neuen Nissan Leaf 30 kWh an und auch die ZOEs.
Mir wurde hier gesagt, dass es

1. keine Informationen zu einem Batterie Upgrade gäbe und dass das im Moment sozusagen kein Thema sei - auch wenn uns damals beim Zoe Treffen ein wenig was anderes gesagt wurde (hat man sich umentschieden?)

2. den Zoe Swiss Edition bei uns bald 1:1 als Zoe Bose Edition geben wird - preislich wie Intens oder etwas teurer

Es bleibt spannend ;-) - bis auf die 12V Batterie im Messe-Zoe. Der zeigt nur Störung Elektromotor an.... Sehr toll für die Messe :/
Dateianhänge
image.jpeg
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 3868
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Mit wem hast du auf der Messe gesprochen? Dort laufen ja normalerweise nur optisch aufgehübschte Mädels rum.

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

michaell
  • Beiträge: 1482
  • Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
  • Wohnort: 90765 Fürth
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
  • Website
read
Zoelibat hat geschrieben:Mit wem hast du auf der Messe gesprochen? Dort laufen ja normalerweise nur optisch aufgehübschte Mädels rum.
:) und die erfüllen ihren Zweck :lol:
ZOE intens seit 11/2014, Peugeot seit 11/2020
KONA seit 12/2018
Info (at) Solar-lamprecht.de

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Ein Herr war das
Name unbekannt
Würd ich auch nicht nennen - das tut man nicht.
Ja ne Dame im roten Abendkleid lief herum
Aber das hilft den Autos auch nicht :D
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
PowerTower hat geschrieben:Eine entsprechende Änderung der Fahrzeugpapiere sollte ausreichend sein.
Nein. So einfach ist das nicht.
Im Europäischen Fahrzyklus wird nach Schwungmassenklassen zertifiziert. D.h. ändert sich das Leergewicht und das Auto springt eine Klasse, muß es neu zertifiziert werden.
Es gibt u.a. die Schwungmassenklassen 1470, 1590 und 1700 (ist gar nicht so leicht, dafür Links zu finden), gemessen wird das als Leergewicht + alle Betriebsstoffen + 1 Fahrer 75 kg.
D.h. die Zoe ist in der Klasse unter 1590. Wenn da jetzt 40 kg draufkommen, springt sie eine Klasse höher.

Ich bezweifle, daß ein Hersteller sowas als Update anbietet.

Das Verfahren wird übrigens für bereits vorhandene Fahrzeuge 2018 abgeschafft und durch ein neues Verfahren ersetzt. Aber auch da könnte man 40 kg nicht so einfach verdrücken.

Bei gleichem Gewicht komme ich auf 28 kWh. Wäre Dir das 3000 Euro wert?

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Interessant, was wären wir nur ohne die gute alte Bürokratie. Naja, muss halt alles seine Ordnung haben. Um das Leergewicht zu halten, dürften nicht mehr als 32,5 kWh Brutto verbaut werden (du meinst ja vermutlich 28 kWh Netto). Allerdings würde die Anzahl der Zellen dabei nicht zur Konfiguration passen, so dass dies keine Option darstellen wird.
Think PIV4 von 2012-2015 || VW e-up! von 2016-2018
nextmove Fahrzeuge 2018-2020 || Fußgänger seit 01/2021 - warten auf Twingo Electric Intens...

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
1eb17d7f-80e2-4b28-b8fe-aed39c28fe7e._CB290634630__SR285,285_.jpg
1eb17d7f-80e2-4b28-b8fe-aed39c28fe7e._CB290634630__SR285,285_.jpg (10.94 KiB) 925 mal betrachtet
Und für die "Störung Elektromotor" hat sich keiner verantwortlich gefühlt ? Auch 2016 darf man noch richtiges Werkzeug mit sich führen....
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

novalek
read
Zwischenwurf ohne vollbusiges, samtrotes Outfit mit Namennennung (bis zum ZOE-Eintrag hochziehen und push):

http://ecomento.tv/rubrik/fahrzeugangeb ... r-planung/
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag