Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Er meint ja: Zoe 2 - nicht der aktuelle ZOE.
Ja am SC gibt es nur Gleichstrom :D
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Wenn der Zoe 2 DC können sollte, dann soll er bitte auch CCS können und zwar bitte mit 100kW aufwärts. Aber nicht nur den modifizierten Tesla Typ2 mit AC / DC Umschaltung. Wäre zwar nett, das nutzen zu können, aber ich möchte schon auch auf die CCS Säulen zugreifen können.
Und der 3 Phasen Lader hat mit mindestens 22kW an Bord zu bleiben. 43kW wären besser.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
...ich liebe Science fiction im Forum! :lol:
Glaube wenig. Hinterfrage alles. Denke selbst! (R.M.)
http://www.ews-schoenau.de ... Atomstromlos. Klimafreundlich. Bürgereigen. Genossenschaft!

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Nenn es SF, ich meine das ist die Voraussetzung, um aus der Nische mit den kleinen Stückzahlen raus zu kommen.
Viele wollen heute e-Autos einfach nicht haben, selbst wenn sie finanziell attraktiv wären.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

harlem24
  • Beiträge: 7761
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 242 Mal
  • Danke erhalten: 538 Mal
read
Karlsson hat geschrieben:Wenn der Zoe 2 DC können sollte, dann soll er bitte auch CCS können und zwar bitte mit 100kW aufwärts. Aber nicht nur den modifizierten Tesla Typ2 mit AC / DC Umschaltung. Wäre zwar nett, das nutzen zu können, aber ich möchte schon auch auf die CCS Säulen zugreifen können.
Und der 3 Phasen Lader hat mit mindestens 22kW an Bord zu bleiben. 43kW wären besser.
Optimal sind die drei Arten, wie man das Model S laden kann, 22KW AC, 120KW DC SuC und mindestens 50KW Chademo.
CCS braucht man in diesem Scenario irgend wie nicht...
Wenn also eine Zoe oder ein anderer Renault zukünftig SuC-fähig würde, ist es alleine durch das bestehende SuC-Netzwerk so gut, dass man komplett durch Europa kommt. Denn mit nem größeren Akku sind auch die 250km zwischen den SuC kein Thema...
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Solaris_75
  • Beiträge: 145
  • Registriert: Di 9. Jun 2015, 11:44
read
...irgendwie kann mir nicht Vorstellen dass Musk tatsächlich mit dem Gedanken spielt seine Super Charger für andere freizugeben.
Das ist doch gerade das Besondere an Tesla dass sie für Ihre Kunden ein Ladenetz haben an denen nur Teslakunden laden können und das sehr schnell und kostenlos - ein Privileg eben das sie sich mit dem Kauf des Wagens "erkauft" haben.

Oder könnt ihr euch die Begeisterung eines Teslafahrers vorstellen der über 100.000 Euro für seien "Luxusschlitten" gezahlt hat und sich brav hinter zwei Zoes einreihen muss weil die über 2 Std. ihre (vielleicht) 400Ah Batterie an "seinem" Super Charger vollladen wollen - ich nicht und ich würde den Frust der Teslafahrer auch verstehen...
roter Zoe Intens Z.E. R90 seit 03/2017
schwarzer ZOE Intens R240 11/2015 - 10/2016
NRGkick 22kW / BT

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Michael_Ohl
  • Beiträge: 3617
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 539 Mal
read
Na die Vorstellung einer ZOE mit 160KW/h Akku ist jetzt aber schon etwas abenteuerlich.

mfG
Michael
Kangoo ZE maxi seit 2015 116000km, Kangoo ZE Postkutsche seit 2018 87000km, E-UP seit 2020, 2000km, C180TD seit 2019 23000km , max G30d seit 2020 240km, Sunlight Caravan seit 2012 und Humbauer 1300kg. Seit 2013

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

barneby
read
Solaris_75 hat geschrieben:...Oder könnt ihr euch die Begeisterung eines Teslafahrers vorstellen der über 100.000 Euro für seien "Luxusschlitten" gezahlt hat und sich brav hinter zwei Zoes einreihen muss weil die über 2 Std. ihre (vielleicht) 400Ah Batterie an "seinem" Super Charger vollladen wollen - ich nicht und ich würde den Frust der Teslafahrer auch verstehen...
Komisch, die gleiche Begeisterung stellt sich bei mir ein, mit Tesla Dauerparkern an den AC Säulen.

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Solaris_75
  • Beiträge: 145
  • Registriert: Di 9. Jun 2015, 11:44
read
...sorry da habe ich mich in den Einheiten etwas vertan, meinte natürlich 40kW/h und nicht 400Ah


Solais_75
roter Zoe Intens Z.E. R90 seit 03/2017
schwarzer ZOE Intens R240 11/2015 - 10/2016
NRGkick 22kW / BT

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1351 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
Bitte, bitte: Der Akku hat xy kWh! :roll:

kW/h macht nur Sinn beim Ändern der Leistung von Kraftwerken :mrgreen:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag