Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Der Holländer
  • Beiträge: 280
  • Registriert: Sa 18. Jan 2014, 10:58
  • Wohnort: Assen, Niederlande
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Einen Schnellader immer nehmen. Die 30 km weniger Reichweite ist da schon nicht mehr richtig relevant, doch?
Schreibfehler bitte verzeihen :oops:

Von 2013 -> 2017 Zoe Q210 und 87000 km geschafft.
Von 2017 -> 2020 Zoe Q90 und 30700 km geschafft.
Jetzt 2020 -> ? Zoe R135 am Anfang.........
Renault Zoë ist einfach :)
Anzeige

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • ploep
  • Beiträge: 288
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:08
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Aus der Pressebroschüre die man sich auf Niederländisch laden kann:

"Ausstattung Etagen: mehr Auswahl und Funktionen
Die ZOE Bose: eine neue Version mit exklusiven Features
Renault startet eine neue Version des ZOE, auf Kunden ausgerichtet, die exklusive Details zu schätzen wissen.

Zu den Highlights zählen Premium-Lederpolsterung, beheizbare Vordersitze und Bose-Audiosystem. Die neue Version wird in einer limitierten Auflage Edition One in Frankreich und BOSE in anderen europäischen Märkten eingeführt.

Die ZOE Bose ist in der exklusiven Farbe Yttrium Grau erhältlich.

Neue Design-Merkmale für andere Ausstattungsvarianten
Die ZOE ist mit einer Auswahl von zwei neuen Außenfarben (7), nämlich Rouge Intensiv und Gris Titanium.

Dies gilt auch für den Innenausbau der Umsetzung Leben, das noch moderner aussieht, darunter eine Chromeinfassung des R-LINK-System, einem geometrischen Muster für den Schlag-Platten und einer hochglänzenden Metallic-Grau trimmen um den Schalthebel und Lünette der Lautsprecher.

Die INTENSE Version ist jetzt mit elektrischen einklappbare Außenspiegel und neue zweifarbige 16-Zoll-Leichtmetallrädern ausgestattet. Der Innenraum ist auch, vor allem dank der schwarzen Ordnung und neue Materialien im Innenraum veredelt. Eine elegante und lebendige Intensive Color Pack ist ebenfalls verfügbar.

(7) Verfügbar für alle Ausstattungsvarianten, mit Ausnahme der Bose-Versionen."

Es kommt eine SITZHEIZUNG in der BOSE Version... Ich hoffe mit "anderen europäischen Märkten" ist auch D gemeint ;)
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Der Holländer hat geschrieben: Du kannst wurde ich mal meinen:D
Du gibst ja deinen Zoe wieder am Händler wieder zurück.
Die könnten aber sagen, dass es den exklusiv für die Zoe R90/Q90 gibt.

Wobei meinem zum nahe-Traumauto für mich eigentlich nur der Akku fehlt. Hab ja schon den 43kW Lader.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • ploep
  • Beiträge: 288
  • Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:08
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
So: Einmal die Pressemitteilung komplett... Sorry für den langen Post:

"
Renault ZOE zieht neuen Rekord mit 100% elektrische Reichweite von 400 Kilometer (NEFZ), am 1. Oktober zu bestellen
 

Renault hat einen neuen a.e. 40 Batterie eingeführt, um die ZOE. Darüber hinaus bietet Besitzer Renault ZOE eine Reihe von neuen Connectivity-Dienste und Geräte-Upgrades. Die ZOE mit dem neuen a.e. 40 Batterie in die Flins Anlage Renault in Frankreich gebaut und kann bis zum 1. Oktober bestellt werden 2016 ab Januar erhältlich.

"Renault hat eine neue Dimension in der Welt der Elektromobilität erhöht die Reichweite von ZOE zu 400 Kilometer nach NEFZ-Testzyklus gegeben. Es ist ein Durchbruch auf dem Gebiet der Elektromobilität und der Bereich ist groß genug für die meisten Fahrer für ein Elektroauto zu entscheiden. "
Eric Feunteun - Direktor von Electric Vehicle Abteilung

Die ZOE mit dem neuen a.e. 40 Batterie verfügt über die größte Reichweite aller Elektroautos in seiner Klasse in der Serienfertigung

Doppelt so große Reichweite für noch längere Reisen
Als Pionier auf dem Gebiet der Elektromobilität und Marktführer im europäischen Segment der Elektroautos stellt Renault die Innovation und Umsetzung ihrer a.e. Strategie (1) auf ein höheres Niveau.


(1) Nullemission im Einsatz auf öffentlichen Straßen: keine CO2-Emissionen oder anderen geregelten Schadstoffe während der Benutzung auf öffentlichen Straßen nach NEFZ-Testzyklus (außer Verschleißteile).

Mit dem neuen a.e. 40 Batterie Renault ZOE hat einen Rekord Reichweite von 400 km nach NEFZ-Testzyklus. Das ist doppelt so viel wie beim debuted Modell. Die neue a.e. 40 Akku bietet in der Praxis beispielsweise eine echte Reichweite von 300 Kilometern in städtischen Gebieten (2).

Renault ZOE bietet die größte Reichweite von allen bürgerlichen Elektroautos von heute. Autofahrer können von 1. Oktober 2016 mit dem ZOE a.e. kaufen 40 Batterie. Die ZOE ist das meistverkaufte Elektroauto in Europa und eine starke Alternative zu Fahrzeugen mit Verbrennungsmotoren, da der durchschnittliche Abstand täglich auch möglich sein, angetrieben mit dem ZOE.

Die größere Reichweite nimmt die letzte Sorge weg von einem unzureichend Bereich mit einer einzigen Ladung ein Elektroauto. Die ZOE-Besitzer können jetzt sorglos fahren lange Strecken. Auch Wochenendausflüge möglich.
Der Bereich der ZOE in Kilometern, wenn die Batterie vollständig geladen ist (



Die a.e. 40 Batterie (41 kWh)
Die neue Batterie ist in Europa für alle Versionen des ZOE, mit Ausnahme der Basisversion Eintrag


Die Zeit zum Laden der a.e. erforderliche 40 Batterie ist ähnlich dem einer Standard-Batterie. So dauert es nur 30 Minuten bis 80 km Fahrbereich über eine der vielen öffentlichen Ladestationen in Europa zum Aufladen (4). Die ZOE ist immer noch mit dem Quick Charge (5) Motor ausgestattet, um optimale Nutzung schnell Stationen entlang von Autobahnen aufladen.


Eine Innovation, die die Batteriekapazität bei gleichbleibender Größe verdoppelt
Die neue a.e. 40 ZOE Akku hat eine Kapazität von 41 kWh, oder fast doppelt so viel wie die 22 kWh Batteriestrom ZOE. Die Batterie wird in Zusammenarbeit mit LG Chem entwickelt und verwendet Lithium-Ionen-Technologie mit hoher Energiedichte.

Die Ingenieure von Renault und LG haben es geschafft, die Speicherkapazität zu erhöhen, ohne dass die Batterie größer oder schwerer. Dies wurde durch die Optimierung der Zusammensetzung der Zellen mit dem Ziel erreicht zu setzen, die Energiedichte anstelle von zusätzlichen Batteriemodulen zu erhöhen. Diese neue Technologie hat auch keine Auswirkung auf die Zuverlässigkeit und die Sicherheit der Batterie.


Zusätzlich zu der erhöhten Speicherkapazität aufgrund des erhöhten Bereichs des ZOE auch die Arbeit, die auf die Integration der Batterie in dem Fahrzeug gezahlt worden ist. Das elektronische Management der Batterieenergieverbrauch zu optimieren, während der Fahrt, während der neue Luftzirkulationssystem die Temperatur der Batterie auf einem konstanten Niveau hält, so daß die ZOE in allen möglichst effizient Umstände.

Die ZOE: vollständig entworfen und gebaut von Renault
Renault baut nicht nur die Autos und die Mehrheit der Elektroantriebe, aber die ZOE auch vollständig entwickelt. Dies ist nicht nur aufgrund der Tatsache, dass Renault Pionier und Marktführer im Segment der Elektroautos, sondern auch von Renault herausragende Rolle in der FIA-Formel-E-Meisterschaft. Renault-Know-how ist vor allem in Frankreich gefunden, wo die meisten Autos und Komponenten entworfen und hergestellt werden.

Wie die 22-kWh-Batterie ist der neue a.e. 40 Batterie zusammengebaut bei Renault Flins Anlage in der Nähe von Paris. Die gleiche Anlage ist verantwortlich für die Produktion des Renault ZOE, neben dem Renault CLIO. Die ZOE wurde im Renault Technocentre in Guyancourt, auch in der Nähe von Paris entworfen und entwickelt.

Der R75 / 90-Motor ist in Renault Werk Cléon in der Normandie, ein Hauptwerk im Bereich der Motoren und Getriebe für die gesamte Produktion Renault Gruppe produziert. Das im Frühjahr 2015 eingeführte Motor -, die ursprünglich die Bezeichnung R240 hatte - ist voll entwickelt von Renault und 95 Patente, die zur Folge.

Das Gehäuse der Batterie in der ZOE, und die vordere und hintere Aufhängung, entwickelt und von der Groupe Renault Chassis und Electric Vehicle Engineering Division in Le Mans gebaut.


Neue Funktionen und Connectivity-Services machen das Leben leichter ZOE Besitzer

A. E. Trip und A. E. Pass: zwei neue Dienste, die durch öffentliche Ladestationen in Europa erleichtern das Be-

In Europa rund 80.000 öffentliche Ladestationen in Betrieb. Um es für Renault ZOE Besitzer leicht zugänglich ins Leben gerufen zwei kostenlose Leistungen: A. E. Über hilft Kunden finden Ladestationen, während A. E. Pass ermöglicht den Zugang zu einer großen Anzahl von Ladestationen.



A. E. Über: chargepoints-Suche R-Link-Navigation mit
A. E. Über macht einfach lange Strecken mit dem ZOE fahren, weil die Fahrer alle öffentlichen Ladestationen in verschiedenen europäischen Ländern finden können. A. E. Trip ist direkt über den Renault R-Link-Gerät über die Bedienelemente am Lenkrad oder über das Internet, so dass notwendige Stopps können im Voraus geplant werden. Dieser Service bietet Informationen über Echtzeit-Verfügbarkeit von jedem Lastpunkt, die Art der Ladestelle und ob dies für das Auto geeignet. Der Fahrer kann aber auch durch einen Ladepunkt auf der Grundlage der Ladegeschwindigkeit auswählen. A. E. Reise ist ab September 2016 für ZOE Besitzer in Europa erhältlich. Der Roll-out findet in jedem Land, und es ist für die Niederlande Mitte 2017 erwartet.
A. E. Pass: den universellen Zugang und Payment-Lösung für die meisten öffentlichen Ladestationen

Die a.e. Pass App macht die ZOE durch die meisten der öffentlichen Ladestationen noch einfacher in Europa aufladen, auch wenn sie von unterschiedlichen Betreibern gehören. Der Fahrer kann mit dem Smartphone-App oder ein RFID-Plakette bezahlen.

Es ist auch möglich, ein Smartphone oder Tablet-Aufladung zu suchen, indem Sie und Preise zu vergleichen, während der Fahrer ermöglicht mit einem Netzwerk anzumelden.

Dies in Verbindung mit Bosch entwickelte Dienst wurde im September 2016 in Deutschland und in den kommenden Monaten wird ausgerollt in Frankreich, Großbritannien, Belgien, Österreich, Schweiz, Niederlande, Norwegen und Schweden eingeführt.

A. E. Smartphone-App mit umfangreichen Tür-zu-Tür-Navigation
In Kürze
In der ersten Hälfte 2017 neue Features werden in der a.e. App werden die Renault ZOE angenehmer zu gestalten, wie Tür-zu-Tür-Navigation machen das Fahren.

Diese Funktion ermöglicht es dem Benutzer, die Smartphone-App zu verwenden, um ein Ziel einzugeben, und dann der ZOE (Renault R-Link) an die Navigation übermitteln. Wenn der Fahrer in das Auto steigt, dass das importierte Laufwerk kann einfach abgerufen werden.
Nach dem Parkplatz, nimmt die App über die Aufgaben der Navigation der ZOE im letzten Teil der Reise zu Fuß gemacht zu helfen. Der Fahrer kann auch die App verwenden, um zu sehen, wo er die ZOE geparkt, schaut in die ritgeschiedenis oder fordern Sie weitere Informationen aus dem Bordcomputer.

Akkulademanagement Remote
Die a.e. Smartphone-App verbindet ZOE Besitzer mit ihren Autos - auch wenn sie im Auto sitzen - den Ladevorgang zu optimieren.

ZOE Besitzer können aus der Ferne:
   Daten, wie zum Beispiel der Ladezustand, die geschätzte verbleibende Reichweite, Restladezeit etc. Der Besitzer benachrichtigt werden, wenn die beginnt und endet Lade.
   Merkmale der Wartung des Autos, einschließlich der Zustand des Klimas (Innentemperatur) und die Batterie aufladen, sondern auch von niedrigeren Strompreisen während außerhalb der Spitzenzeiten profitieren.

Ausstattung Etagen: mehr Auswahl und Funktionen
Die ZOE Bose: eine neue Version mit exklusiven Features
Renault startet eine neue Version des ZOE, auf Kunden ausgerichtet, die exklusive Details zu schätzen wissen.

Zu den Highlights zählen Premium-Lederpolsterung, beheizbare Vordersitze und Bose-Audiosystem. Die neue Version wird in einer limitierten Auflage Edition One in Frankreich und BOSE in anderen europäischen Märkten eingeführt.

Die ZOE Bose ist in der exklusiven Farbe Yttrium Grau erhältlich.

Neue Design-Merkmale für andere Ausstattungsvarianten
Die ZOE ist mit einer Auswahl von zwei neuen Außenfarben (7), nämlich Rouge Intensiv und Gris Titanium.

Dies gilt auch für den Innenausbau der Umsetzung Leben, das noch moderner aussieht, darunter eine Chromeinfassung des R-LINK-System, einem geometrischen Muster für den Schlag-Platten und einer hochglänzenden Metallic-Grau trimmen um den Schalthebel und Lünette der Lautsprecher.

Die INTENSE Version ist jetzt mit elektrischen einklappbare Außenspiegel und neue zweifarbige 16-Zoll-Leichtmetallrädern ausgestattet. Der Innenraum ist auch, vor allem dank der schwarzen Ordnung und neue Materialien im Innenraum veredelt. Eine elegante und lebendige Intensive Color Pack ist ebenfalls verfügbar.

(7) Verfügbar für alle Ausstattungsvarianten, mit Ausnahme der Bose-Versionen.
"
Dateianhänge
Datei renault-persdossier-parijs-motor-show.doc
niederländisches Original
(5.55 MiB) 55-mal heruntergeladen
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Täusch ich mich, oder ist der neue mit großem Akku ca.3200,-EUR teurer als der jetzige mit kleinem Akku. Könnte man dies als Indiz auf einen eventuellen Akkuupgradepreis sehen, falls Röno dieses Angebot tatsächlich macht? Der neue kleine Motor (wird wohl im Grunde die Smart-Variante sein schiebt diesem ja den Upgarde-Riegel vor. Die 90er Motoren dürften wohl grundsätzlich unseren aktuellen R240 und Conti-AC43 Motoren entsprechen. Bleibt halt noch immer die Frage nach der Upgradefähigkeit... ich denke die Akkumiete können sie kaum weiter nach oben schrauben, die Schmerzgrenze dort ist schnell erreicht.... Oh man, ist das mal wieder spannend hier, und wer hat sich zu früh verplappert? Die Holländer... ;-). Danke trotzdem.... :)

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Frage ist:

Quick Charge ist nun was? 43 kW oder nicht?
Und: ist der Akku nun flüssig beheizt und gekühlt wie beim Bolt (selbe Zellen von LG) oder nicht?
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Vermutlich wie gehabt AC43. Und die Frage zur Kühlung wird doch beantwortet, bleibt luftgekühlt aber die Kühlung wird wohl "optimiert", was auch immer das heißen mag, immer Zweifel läuft der Akkulüfter jetzt einfach dauerhaft... ;-)

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 3868
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Jack76 hat geschrieben:Vermutlich wie gehabt AC43. Und die Frage zur Kühlung wird doch beantwortet, bleibt luftgekühlt aber die Kühlung wird wohl "optimiert", was auch immer das heißen mag, immer Zweifel läuft der Akkulüfter jetzt einfach dauerhaft... ;-)
Der linke Fuß hat ja beim Zoe-Fahrer nichts zu tun. Hier wurde ein Blasebalg eingebaut - dieser schaufelt zusätzliche Luft zum Akku. Bis eben dem Treter die Luft ausgeht. ;)

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
für alle FAKTEN neues thema eröffnen - wäre WICHTIG :!:
Zuletzt geändert von wp-qwertz am Di 27. Sep 2016, 21:56, insgesamt 1-mal geändert.
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

zitic
  • Beiträge: 2882
  • Registriert: Di 26. Nov 2013, 22:36
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 106 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:Quick Charge ist nun was? 43 kW oder nicht?
Was soll es denn sonst sein. Dafür gibt es einen Motor mit anderer Bezeichung. Das brauchst du für DC ja nicht. Und er hat eine geringere Reichweite. Das kannst du nicht auf die paar Gramm extra für den CCS-Anschluss schieben ;)
43kW ist mit ~1C zar auch nicht so der wirklich schnelle Lader, aber immerhin.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag