Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

achtung71
  • Beiträge: 247
  • Registriert: Di 17. Jun 2014, 13:31
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Tauschakku soll kommen!

Gestern Aussage von meinem Renaulthändler.

Habe nach TCU-Tausch einfach nachgefragt.

Keine Ahnung wie fundiert die Auskunft war.
Anzeige

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Letztstand bei meinem Händler war:

Es kommt was
Kapazität nicht klar vermutet 40 kWh
Es wird was kosten
Wie sie es genau machen ist noch nicht bekannt
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

michaell
  • Beiträge: 1482
  • Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
  • Wohnort: 90765 Fürth
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
  • Website
read
Twizyflu hat geschrieben:Die Leute, die sich auf das Miete Spielchen eingelassen haben?
Für meinen Kaufbatterie Leaf gibt es eh kein Upgrade. Von daher...
hab mich ja auch darauf eingelassen, ob ich es nun am Anfang bezahle
oder über die Zeit bezahle ist eigentlich egal.

Da nach vier Jahren das Auto eh ausgetauscht wird, ist mir das eigentlich schnuppe.

Aber jeder hat da so seine Vorlieben, ACCU Miete geht hat voll in Bilanz ein und ist
Einnahmenmindernd, als über x Jahre abschreiben übers Anlagevermögen.

Ich hoffe das es nach Oktober in Paris bekannt wird :) dann werden wir es ja sehen.
Dann entscheidet es sich ob ich ACCU tausche oder nach den Leasing einfach ende ist.
Der Opel ist ja eh bei mir fast gesetzt zu 99,9%, wenn die Daten passen :) als zusätzliches
E-Auto.
ZOE intens seit 11/2014, Peugeot seit 11/2020
KONA seit 12/2018
Info (at) Solar-lamprecht.de

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Twizyflu hat geschrieben:Die Leute, die sich auf das Miete Spielchen eingelassen haben?
Für meinen Kaufbatterie Leaf gibt es eh kein Upgrade. Von daher...
Mit einem Upgrade für lau hab ich eh nie gerechnet und ein Upgrade für Geld brauche ich gerade nicht.

Natürlich ist es teuer, ein neues Auto zu kaufen. Und? Wer immer das neueste und tollste in neu haben will, muss das halt bezahlen.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

USER_AVATAR
read
Wäre halt echt witzig
Die armen Leaf Mieter kriegen nix und die Zoeaner schon.

Bald sollten wir es wissen
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

harlem24
  • Beiträge: 7781
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 244 Mal
  • Danke erhalten: 549 Mal
read
Naja, ich könnte mir vorstellen, dass man den Umbau bezahlen muß.
Keine Ahnung wie lang das dauert, aber 2-300 Euro wäre es mir schon wert.
Wenn's dann noch den neuen Akku zur gleichen Miete gäbe, wäre alles super.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

Heincaid
  • Beiträge: 164
  • Registriert: Sa 20. Feb 2016, 17:46
read
harlem24 hat geschrieben:Naja, ich könnte mir vorstellen, dass man den Umbau bezahlen muß.
Keine Ahnung wie lang das dauert, aber 2-300 Euro wäre es mir schon wert.
Wenn's dann noch den neuen Akku zur gleichen Miete gäbe, wäre alles super.
Also einen größeren und damit wertigeren Akku zum gleichen Preis anzubieten wie den bisherigen fände ich eigentlich nicht so toll. Wäre m.E. auch unfair all denjenigen gegenüber, die den Akku nicht tauschen lassen aber dann genauso viel zahlen, wie die anderen mit dem größeren Akku.
Cooler fände ich es eher, wenn sie den neuen Akku zum jetzigen Preis vermieten, und die Miete für die alten Akkus senken würden. Damit hätten dann alle was davon und nicht nur diejenigen die wechseln. Aber das werden sie sicherlich nicht tun.

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

michaell
  • Beiträge: 1482
  • Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
  • Wohnort: 90765 Fürth
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
  • Website
read
Ihr werdet doch nicht glauben,
das der ACCU kostenlos gewechselt wird ??

Das wird mit Sicherheit mehr als 2 bis 300 Euro kosten
und dementsprechend wird auch am Mietpreis geschraubt.

Renault wäre Dumm wenn Sie den ACCU fast kostenlos tauschen würden, da werden dann mit Sicherheit
90% der Kunden tauschen und Sie würden dann auf einen riesigen ACCU Berg in Deutschland sitzen.

Seit wann sind Autofirmen Wohlfahrtsgesellschaften.

Ich träume auch gerne und viel, aber mit Sicherheit nicht von ACCU´s :lol:
ZOE intens seit 11/2014, Peugeot seit 11/2020
KONA seit 12/2018
Info (at) Solar-lamprecht.de

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

harlem24
  • Beiträge: 7781
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 244 Mal
  • Danke erhalten: 549 Mal
read
@Michaell

Ich sehe keinen Grund, warum Renault mehr als eine Wechselpauschale nehmen sollte?
Mir gehört der Akku ja nicht und wenn die Miete moderat erhöht wird, von z.B. 86€ auf 90 oder 96€ wäre das auch okay.
Ein Betrag von über 1000€ wäre imho nicht erklärbar.
Bei BMW kann ich die Kosten noch nachvollziehen, der Akku gehört ja dem Fahrzeugbesitzer und genau das ist bei Renault nicht der Fall.

@Heincaid

Das werden sie mit Sicherheit nicht machen, sie haben ja ein Geschäftsmodell, dass wollen sie sich ja nicht kaputtmachen...
Es sei denn sie würden sich mit dem Wechsel dazu entscheiden, dass man den Akku auch kaufen kann.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter

Re: Neue Batterie mit 400 km Reichweite für den ZOE?

michaell
  • Beiträge: 1482
  • Registriert: Fr 28. Nov 2014, 16:26
  • Wohnort: 90765 Fürth
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
  • Website
read
...
eventuell weil auch eine Firma ist, die wie alle Firmen
Geld verdienen will und Ihren Deckungsbeitrag erhöhen will.

Wie gesagt warten wir Paris ab, dann hoff ich einfach dass auch Renault mal die Katze aus den Sack lässt.

Das einzig gute was ich momentan bei Renault sehe, das Sie es clever machen und vorher
nichts bekannt ist bzw. sehr sparsam mit seinen Informationen ist und das find ich sogar
sehr nachvollziehbar aus Ihrer Sicht, weil sonst die aktuellen Verkaufszahlen einbrechen würden
und einige abwarten würden.
Schau Dir die Lieferzeiten von Renault an liegen zwischen 3 und 6 Monaten
die würden sofort schrumpfen, wenn vorher bekannt wird, warte zwei Monate
dann kannste den ZOE mit 40 oder x kw ACCU bestellen.
ZOE intens seit 11/2014, Peugeot seit 11/2020
KONA seit 12/2018
Info (at) Solar-lamprecht.de
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag