Batterie Reichweite und die Autohäuser - Ich will einen Battrietausch!

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Batterie Reichweite und die Autohäuser - Ich will einen Battrietausch!

Krabbelfiech
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Di 20. Okt 2015, 10:30
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
read
UliZE40 hat geschrieben:
Nein. Denn das BMS kann auch nichts anderes machen als schätzen. Und bei dir schätzt es vermutlich ziemlich falsch. Warum auch immer.

Fahr einfach mit dem Auto erstmal ganz normal so, dass du unter angezeigte 10% kommst und dann eine Weile um eine passende verkehrsruhige Lademöglichkeit herum bis der Schildkrötenmodus aktiv wird. Dann an die Ladesäule stellen und alle Verbraucher an. Heizung auf Maximum, Sitzheizung, Licht.
Wenn es zu warm wird: Fenster auf.
Das klingt ja abenteuerlich! Aber das ist für mich denke ich machbar. Macht es denn keinen Unterschied, ob ich die komplette Reichweite verfahre oder ob ich die letzten 10% mit der Klimaanlage verblase? Dann würde ich das experiment mal am Wochenende starten und davor und danach die werte auslesen!
Anzeige

Re: Batterie Reichweite und die Autohäuser - Ich will einen Battrietausch!

Krabbelfiech
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Di 20. Okt 2015, 10:30
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
read
Karlsson hat geschrieben: Haben die was zur verfügbaren Energiemenge gesagt?
Oder zum BMS Update?

Sehr komisch.... oder ist da was schwergängig und Du hast echt einen so hohen Verbrauch?
Tatsächlich hat sich das autohaus so gut wie gar nicht zu den Werten äußern wollen. Als ich z.B nach dem SOH gefragt habe kam erstmal die aussage wir geben die genaue anzahl nicht raus wir versichern nur dass es über 75% hat. Erst als ich vor Ort mit dem Mechaniker gesprochen habe und ihm ein bisschen auf die nerven gegangen bin hat er wenigstens damit rausgerückt. Es wurde trotzdem weder ein Wort zur verfügbaren Energiemenge verloren noch zum Update.
Es heißt einfach das Auto hat ein neues Update bekomen und die Werte meiner Batterie sind noch gut. Ob das aber so stimmt stelle ich eben in Frage.

Re: Batterie Reichweite und die Autohäuser - Ich will einen Battrietausch!

ntruchsess
  • Beiträge: 806
  • Registriert: Mo 17. Dez 2018, 11:20
  • Hat sich bedankt: 64 Mal
  • Danke erhalten: 276 Mal
read
Krabbelfiech hat geschrieben:
UliZE40 hat geschrieben:
Nein. Denn das BMS kann auch nichts anderes machen als schätzen. Und bei dir schätzt es vermutlich ziemlich falsch. Warum auch immer.

Fahr einfach mit dem Auto erstmal ganz normal so, dass du unter angezeigte 10% kommst und dann eine Weile um eine passende verkehrsruhige Lademöglichkeit herum bis der Schildkrötenmodus aktiv wird. Dann an die Ladesäule stellen und alle Verbraucher an. Heizung auf Maximum, Sitzheizung, Licht.
Wenn es zu warm wird: Fenster auf.
Das klingt ja abenteuerlich! Aber das ist für mich denke ich machbar. Macht es denn keinen Unterschied, ob ich die komplette Reichweite verfahre oder ob ich die letzten 10% mit der Klimaanlage verblase? Dann würde ich das experiment mal am Wochenende starten und davor und danach die werte auslesen!
für das BMS ist es egal wie der Strom verbraucht wird

Re: Batterie Reichweite und die Autohäuser - Ich will einen Battrietausch!

UliZE40
  • Beiträge: 3357
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 252 Mal
  • Danke erhalten: 597 Mal
read
Das kannst du machen wie du willst. Mittels verfahren geht es vermutlich schneller, nur wirst du damit nur ganz schwer bzw. mit viel Glück am Ende GENAU an der Ladesäule stehen. :mrgreen:
Ich wollts dir ja nur so angenehm wie möglich machen... ;-)

Re: Batterie Reichweite und die Autohäuser - Ich will einen Battrietausch!

Krabbelfiech
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Di 20. Okt 2015, 10:30
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
read
UliZE40 hat geschrieben: Das kannst du machen wie du willst. Mittels verfahren geht es vermutlich schneller, nur wirst du damit nur ganz schwer bzw. mit viel Glück am Ende GENAU an der Ladesäule stehen. :mrgreen:
Ich wollts dir ja nur so angenehm wie möglich machen... ;-)
Na dann gibt es wohl einen Ausflug am Wochenende :D bis ich da wieder daheim bin sollte der Akku schon fast leer sein und den Rest kann ich in meiner Straße rauf und runter fahren da ist nämlich direkt die nächste Ladesäule. Ich bin mal gespannt und gebe ein Update sobald ich das Experiment durchgeführt habe :D!

Re: Batterie Reichweite und die Autohäuser - Ich will einen Battrietausch!

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8002
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 285 Mal
  • Danke erhalten: 1176 Mal
read
Genau dieses Problem:
scranagar hat geschrieben: Gibt es echt keine andere Möglichkeit zu messen, wieviel Energie der Akku speichern kann?
hat sich diese Firma hier verschrieben: https://www.aviloo.com/

Die haben viele, viele Fahrzeuge vermessen, eben genau mit der oben beschriebenen Methode. Dann haben die während der Fahrt Charakteristika mitgemessen und dem Akku Zustand zugeortnet. Jetzt haben die so viele Daten, dass die in der Lage sind, mit einer kurzen Messfahrt und Vergleich mit den Daten-Schatz eine genaue Analyse zu machen.

Kennengelernt hab ich dieses StartUp beim EMC-Treffen in Wien, die haben mich schon Ewig und drei Tage auf einen Kaffee eingeladen.

Ansonsten kenne ich kein weiteres Verfahren zum Bestimmen des SOH.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Batterie Reichweite und die Autohäuser - Ich will einen Battrietausch!

Krabbelfiech
  • Beiträge: 23
  • Registriert: Di 20. Okt 2015, 10:30
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
read
Ich glaube ich brauche nochmal Hilfe 🙋🏼‍♀️
Habe heute meinen Adapter erhalten (VGate iCar) da ich ein IPhone habe.
Ist schaffe es aber nicht das Gerät mit meinem Handy zu verbinden.
Mein IPhone sagt einfach wenn ich versuche es per Bluetooth zu koppeln : V-Link wird nicht unterstützt 🤷🏼‍♀️
Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?

Re: Batterie Reichweite und die Autohäuser - Ich will einen Battrietausch!

UliZE40
  • Beiträge: 3357
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 252 Mal
  • Danke erhalten: 597 Mal
read
Du brauchst die WiFi-Variante für iPhone und Laptop...

Re: Batterie Reichweite und die Autohäuser - Ich will einen Battrietausch!

Nichtraucher
  • Beiträge: 2395
  • Registriert: Do 15. Aug 2013, 06:27
  • Wohnort: Heppenheim (Bergstrasse)
  • Hat sich bedankt: 434 Mal
  • Danke erhalten: 425 Mal
read
Krabbelfiech hat geschrieben: Ich glaube ich brauche nochmal Hilfe 🙋🏼‍♀️
Habe heute meinen Adapter erhalten (VGate iCar) da ich ein IPhone habe.
Ist schaffe es aber nicht das Gerät mit meinem Handy zu verbinden.
Mein IPhone sagt einfach wenn ich versuche es per Bluetooth zu koppeln : V-Link wird nicht unterstützt 🤷🏼‍♀️
Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
Solche Adapter werden nicht per Bluetooth gekoppelt wie ein Headset oder eine Freisprecheinrichtung.
Du musst direkt die App starten und dann den Adapter in den Einstellung anwählen.
CanZE kann angeblich Bluetooth LE.
Wenn der Adapter von der App aber nicht unterstützt wird, hast Du Pech gehabt.
Kopplung per Wifi ist eine Alternative wenn man mal einmalig Werte auslesen möchten. Für öfters auslesen, oder während der Fahrt finde ich es Käse, da nach Kopplung per Wifi das Smartphone keinen Internetzugang mehr hat.
Sion reserviert
Aktuell Zoe Intens mit AHK von Wolf

Re: Batterie Reichweite und die Autohäuser - Ich will einen Battrietausch!

USER_AVATAR
read
Die CanZE iOS App unterstützt nur WLAN Dongle.
Die CanZE Android App unterstützt nur Bluetooth

Update: Korrigiert, danke.
Zuletzt geändert von TomTomZoe am So 29. Sep 2019, 14:03, insgesamt 1-mal geändert.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 122 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 1500 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag