Reisegeschwindigkeit auf Autobahn?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Reisegeschwindigkeit auf Autobahn?

USER_AVATAR
  • Lewis
  • Beiträge: 516
  • Registriert: Di 23. Mai 2017, 17:23
  • Wohnort: Osthessen
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 32 Mal
read
Autobahn Begrenzer auf 114/116km/h, Bundesstraßen Begrenzer auf 102km/h, sonst wie erlaubt.
Fahrstrecke ingesamt 682km
Längster Hop 170km, kürzester 143km.
Start/Ziel 309m ü. NHN
Zwischenziel in 341km 52 m ü. NHN
Gesamt Zeit 11:05
Fahrzeit 8:22 davon 30min Stau
Vier Ladestops, Ladezeit 2:43
Verbrauch 121,5kWh
Kosten 36,19€
R210 VIP-ZEN (06/13-07/17)
Q90 Intens DAB+, Sitzheiz., Zoekupplung #283 (ab 07/17)
NCM Milano MAX (11/18)
Cube Reaction Hybrid ONE 500 (02/19)
Musik von SCHILLER, ein Genuß im BEV
Anzeige

Re: Reisegeschwindigkeit auf Autobahn?

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben: Falls ihr auch die Vorlesung Fahrzeugtechnik hattet, kramt halt noch mal das Skript raus.
Und was soll da drin stehen? Wenn drinsteht, daß bei einem Van das Totwassergebiet hinter dem Auto nach ca. 3m weg ist, ist es ein gutes Skript.
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Reisegeschwindigkeit auf Autobahn?

USER_AVATAR
read
Lewis hat geschrieben: Fahrstrecke ingesamt 682km
Gesamt Zeit 11:05
Fahrzeit 8:22 davon 30min Stau
Wenn man die 682 km und ca. 10.5h annimmt, bist Du bei einer Reisegeschwindigkeit von 64 km/h. Das theoretische Maximum kann man am Diagramm unten ablesen. Also, gut gefahren! :-)
laden_fahren_ladeleistung.png
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Reisegeschwindigkeit auf Autobahn?

USER_AVATAR
read
umberto hat geschrieben: Das theoretische Maximum kann man am Diagramm unten ablesen. Also, gut gefahren!
Da fehlt halt noch eine Dimension für Windschatten.
umberto hat geschrieben: Wenn drinsteht, daß bei einem Van das Totwassergebiet hinter dem Auto nach ca. 3m weg ist, ist es ein gutes Skript.
Muss ich erst suchen. Aber in sowas kleines sollte man sich nicht hängen. Es sollte ein Fahrzeug mit möglichst hoher Anströmfläche und schlechtem CW Wert sein. Also LKW, Reisebusse oder auch diese polnischen Renn-LKW mit Plane.
Mit meiner DT80 konnte ich damals im Windschatten von schnellen LKW höhere Geschwindigkeiten erreichen und wenn die andere LKWs überholt haben, konnte ich im Windschatten mit überholen, obwohl der überholte LKW eigentlich schneller war als ich ohne Windschatten fahren konnte.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Reisegeschwindigkeit auf Autobahn?

USER_AVATAR
read
Du solltest von Motorrad-Windschatten nicht auf Auto-Windschatten schließen. Da hast Du a) eine ziemlich lausige Ausgangs-Aerodynamik und b) eine viel größere Überdeckung
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Reisegeschwindigkeit auf Autobahn?

USER_AVATAR
read
Die Physik ist dieselbe.
umberto hat geschrieben: eine viel größere Überdeckung
Deshalb wies ich ja darauf hin, dass Dein Van-Hinweis unbedeutend ist und welche Fahrzeuge man stattdessen nehmen sollte.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Reisegeschwindigkeit auf Autobahn?

rigo-roso
  • Beiträge: 360
  • Registriert: Mo 27. Mär 2017, 21:36
  • Wohnort: 86470 Thannhausen, bayr. Schwaben
  • Hat sich bedankt: 33 Mal
  • Danke erhalten: 81 Mal
read
Ich bin mal mit 135 km/h hinter einem Landrover hergefahren, der Verbrauch lag bei 20 kwh/ 100 km. Das wäre ohne Windschatten nicht möglich gewesen.

Re: Reisegeschwindigkeit auf Autobahn?

Michael_Ohl
  • Beiträge: 3642
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 22:58
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 554 Mal
read
Ich verstehe das Gejammer über niedrige Geschwindigkeiten auf der Autobahn so gar nicht. Ich bin öfters mit Gespannen auf der Autobahn gefahren die nur 80km/h fahren dürfen. Sei es weil die Technischen Voraussetzungen für 100km/h fehlten oder die Gewichtsverhältnisse das nicht hergeben. Mein Wohnwagengespann ist derzeit für 100km/h frei gegeben. Wenn man 80km/h fährt überholt halt jeder LKW. Mit 100km/h muss man jeden LKW überholen. mit 90 km/h kann man mit den LKW mitschwimmen. Wenn nötig fahre ich auch mit dem Kangoo ZE mit 80km/h auf der Autobahn und sehe da kein Problem. Ich bin oft erstaunt, das dabei auf einer freien Autobahn manchmal 5 Autos hinter mir her fahren. Die trauen sich wohl allein nicht so langsam unterwegs zu sein, aber als Herde geht es dann.

mfG
Michael
Kangoo ZE maxi seit 2015 116000km, Kangoo ZE Postkutsche seit 2018 87000km, E-UP seit 2020, 2000km, C180TD seit 2019 23000km , max G30d seit 2020 240km, Sunlight Caravan seit 2012 und Humbauer 1300kg. Seit 2013

Re: Reisegeschwindigkeit auf Autobahn?

USER_AVATAR
read
Der Begriff Richtgeschwindigkeit ist dir geläufig?
Smart ED Bj 7/2015 black, 4 Jahre bis 7.2020
ZOE Intens 50kWh Akku + CCS + EPA + Winter-Paket seit 07.2020 (läuft zur Zeit)
Auf der Suche nach einen Ersatz für unseren Erstwagen (eSUV)
PV: 7,45kWp Wallbox: 22 kW Typ2

Re: Reisegeschwindigkeit auf Autobahn?

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 2356
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 445 Mal
read
Zitat meines Fahrlehrers:

„Was bedeutet Richtgeschwindigkeit? Selten mehr, aber oftmals weniger als 130 km/h.“
Hyundai IONIQ Elektro Premium weiß, seit Juni 2018
Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 blueberry, seit Juni 2020

IONIQ 5 reserviert - Sangl #59
11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV Süd
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag