Feststellen welche Batterie (22kWh oder 41kWh) verbaut ist

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Feststellen welche Batterie (22kWh oder 41kWh) verbaut ist

E-Gerd-21
  • Beiträge: 71
  • Registriert: Di 26. Mär 2019, 08:57
  • Wohnort: Südhessen
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 34 Mal
read
Hallo,
wie kann ich zuverlässig feststellen, welche Batterie in der ZOE verbaut ist. Ich möchte eine gebraucht ZOE in Frankreich kaufen und der Verkäufer weiß es nicht genau. Es ist eine ZOE Life aus 2017.
Eine Indikation wäre wohl die im Tacho angezeigte Reichweite nach vollgeladener Batterie. Wie müsste die mindestens sein ? Welche anderen Möglichkeiten gäbe es sonst noch, die ich vorab per Mail (bevor ich nach Frankreich fahre) klären könnte ?

Danke und Gruß Gerd (noch ohne ZOE)
Zoe-R90 Zen mit 41kWh
Anzeige

Re: Feststellen welche Batterie (22kWh oder 41kWh) verbaut ist

USER_AVATAR
  • Blaubaer306
  • Beiträge: 241
  • Registriert: Mi 22. Jul 2015, 08:43
  • Wohnort: Weener / Ems
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Moin Gerd!

ein ELM- Modul mit CanZe-App (iOS oder Android) wären eine kleine aber sinnvolle Investition.
Einfach mal hier die Suche anwerfen bzw. ins WIKI schauen.

Gruß
Thomas
Riese & Müller Supercharger GX Rohloff von 06/2019-
Zoe Intens Q90, Taupe Beige, von 09/2018-
Zoe Intens, Q210, Perlmutt-Weiß von 08/2015 bis 09/2018.

Re: Feststellen welche Batterie (22kWh oder 41kWh) verbaut ist

ErXBout
  • Beiträge: 42
  • Registriert: So 13. Jan 2019, 19:46
  • Hat sich bedankt: 43 Mal
  • Danke erhalten: 10 Mal
read
Showroom reset:
viewtopic.php?f=59&t=9977#p187404

Bei 22kWh sollte die Reichweite danach um die 200 km anzeigen.
Bei meinem 40er zeigt er um 380km herum

Re: Feststellen welche Batterie (22kWh oder 41kWh) verbaut ist

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8051
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 286 Mal
  • Danke erhalten: 1201 Mal
read
Wenn es nicht gerade Regnet und der Wagen in einem Acker steht kannst Du dich darunter legen. Unter der rechten hinteren Türe befindet sich ein Aufkleber, da steht genau drauf was die Batterie hat. Der SOH natürlich nicht.

Bei der Bestellung meiner neuen 40er Batterie hab ich die alte Batterie fotografiert, man sieht 25920 Wh
20180305_Batterie_alt.jpg
Als ich vor zwei Wochen die ZOE zurückbekommen habe, angeblich mit neuer Batterie, habe ich auf CanZE aber nur die 22kWh Batterie gesehen, mit der alten Software 0854, aber ein Blick unter das Fahrzeug hat gezeigt, es ist die große Batterie verbaut :) (41000 Wh)
20190312_Batterie_neu.jpg
Am Besten immer mit dem Handy drunter halten und fotografieren, weil lesen kann man nicht, der Abstand ist zu gering zwischen Batterie und Boden um den Kopf darunter zu halten...

PS. vielleicht kannst Du dir dieses Bild ja vom Käufer schicken lassen, bevor du kaufst und losfährst...)
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Feststellen welche Batterie (22kWh oder 41kWh) verbaut ist

USER_AVATAR
read
In der Fahrertür ist ein Klebeschild angebracht auf dem die Kapa der Batterie steht. Ist bei jeder Zoe seit es die große Batterie gibt so.

Re: Feststellen welche Batterie (22kWh oder 41kWh) verbaut ist

BigBubby
  • Beiträge: 970
  • Registriert: Mo 19. Mär 2018, 08:59
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 89 Mal
read
Ich dachte bei den großen steht überall ZE40 hinten dran

Re: Feststellen welche Batterie (22kWh oder 41kWh) verbaut ist

USER_AVATAR
read
Nicht bei den nachgerüsteten....
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Feststellen welche Batterie (22kWh oder 41kWh) verbaut ist

USER_AVATAR
read
Ich bin schon erstaunt. :lol:
Zum Thema:
Auch in Frankreich steht es in den Fahrzeugpapieren festgeschrieben, ob 23,3 kWh oder 41kWh.
Ebenso die 40 kg mehr an Leergewicht.
Dann müsste da noch n Kaufvertrag und n Batteriemietvertrag vorliegen.
Es liegt ein Kaufvertrag vor. Ganz sicher
Ist es ein Kaufvertrag mit Batteriemiete?

Ist es evtl. ein Prototyp der kommenden CCS - Generation mit 51 oder 60 kWh Akku? Mit AhK? :roll:
Irgendjemand muss das Auto in den letzten 2 Jahren gekauft oder bewegt haben. Vielleicht sogar Beides?

Was sagt das Inspektionsheft?
Ob der Verkaufshändler wohl Bescheid weiß?

Vielleicht klappts ja nur mit der Google Übersetzung nicht. :D

You made my day. ;)

Herzlich Willkommen hier im Forum.
Es war die richtige Entscheidung, die 2015er ZEN R240 zu behalten.Sie passt zu meinem
Fahrprofil perfekt. Die 2018er Intens mit 40er Akku nicht. Nix Halbes und nix Ganzes! Verkauft!

Re: Feststellen welche Batterie (22kWh oder 41kWh) verbaut ist

kirovchanin
read
Hi Gerd, wie Felix schon schreibt, steht das auch in den Papieren ("carte grise" und "CoC"). Ansonsten frag ihn doch mal nach der realen Reichweite im Winter und im Sommer ("autonomie réelle en hiver et en été"). Wenn er da ca. 100/150 sagt - kleine Batterie. Wenn er das Doppelte sagt - große Batterie.

Falls du an einer Zoe aus Frankreich interessiert bist, kannst du auch bei Händlern im Grenzgebiet schauen, die haben oft ein größeres und preisgünstigeres Angebot als die deutschen Händler. Die sollten dann jedenfalls auch wissen, was für eine Batterie sie haben ;-)

Falls du kein/kaum Französisch sprichst, kannst du mir auch ne PN schreiben, wenn du mit irgendwas Hilfe brauchst.

Re: Feststellen welche Batterie (22kWh oder 41kWh) verbaut ist

USER_AVATAR
  • Meistermoscher
  • Beiträge: 21
  • Registriert: Fr 15. Mär 2019, 22:20
  • Wohnort: Wesel
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
read
Ich blicke da immer noch nicht ganz durch. Ist also, wenn ich auf einem Autoportal meiner Wahl nach "Zoe Z.E.40" suche immer der große Akku gemeint? Auf Wikipedia stehen ganz andere Bezeichnungen?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag