Wer hat Erfahrung mit Miet-Akkutausch bei SOH <75%

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Wer hat Erfahrung mit Miet-Akkutausch bei SOH <75%

menu
Edkobo
    Beiträge: 3
    Registriert: Fr 30. Mär 2018, 10:12
    Hat sich bedankt: 1 Mal
folder Di 12. Mär 2019, 17:01
Hallo, Bei meiner ZOE wird aktuell bei CanZE ein SOH von 76% angezeigt. Die ZOE ist von 05.2014 und hat jetzt 43000Km.
08.2016 bei 18000Km hatte ich noch SOH von 96% . Die Reichweite ist auch recht bescheiden bei 100Km bei Vollladung.
Vielleicht wird es ja was mehr wenn's wieder was wärmer wird. Wer hat schon mal seinen Mietakku bei <75% getauscht bekommen?
Wie läufts da mit den Freundlichen.
Anzeige

Re: Wer hat Erfahrung mit Miet-Akkutausch bei SOH <75%

menu
leckermojito
    Beiträge: 172
    Registriert: Fr 10. Jun 2016, 14:49
    Wohnort: Mainhausen
    Danke erhalten: 6 Mal
folder Di 12. Mär 2019, 17:17
43tkm ist sehr wenig für 75%soh.
Deine Zoe bekommt bestimmt nur das fehlerbehebende Update aufs BMS und schon bist du wieder bei 98%



Cheers

Ben
Gruß Benjamin

2014er Zoe Intens seit 11.2017 bei uns

Re: Wer hat Erfahrung mit Miet-Akkutausch bei SOH <75%

menu
SnowyZoe
    Beiträge: 227
    Registriert: Fr 1. Mär 2019, 14:42
    Hat sich bedankt: 27 Mal
    Danke erhalten: 69 Mal
folder Fr 15. Mär 2019, 15:49
Hi,

Falls die Aussage von leckermojito nicht ausreichend war:
Die Batterie Management Software (BMS) der Zoe hatte das Problem, dass der SOH (State of Health) falsch berechnet wurde, damit sank auch die nutzbare Kapazität der Batterie. Üblicherweise hat sich dann die Reichweite erst plötzlich und dann immer weiter reduziert (also erst ein Sprung von 150 auf 130 km, und dann immer etwas weniger).
Das BMS Update wurde bei der Wartung aber nicht unbedingt einfach eingespielt. Also selbst wenn du immer bei der Wartung warst ist nicht gesagt, dass du es schon bekommen hast.
Mach einen Termin beim Händler und erkläre ihm dass die Reichweite gering ist und du hättest etwas von einem BMS Update gehört.

Meine mir naheliegendste Niederlassung wollte für das BMS Upgrade übrigens 200,- Euro haben, bekommen haben sie den Mittelfinger.
Mein Renault Händler hat es dann kostenlos durchgeführt, ist nämlich ein Serienfehler der auch nach der Garantie noch kostenlos behoben wird.

Re: Wer hat Erfahrung mit Miet-Akkutausch bei SOH <75%

menu
Benutzeravatar
    AbRiNgOi
    Beiträge: 5419
    Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
    Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
    Hat sich bedankt: 153 Mal
    Danke erhalten: 424 Mal
folder Fr 15. Mär 2019, 16:18
Man kann jetzt nicht generell sagen, ob du das Software Problem hast oder tatsächlich ein Hardware Problem. Ich würde, wenn ich CanZE schon habe, die Softwareversion aus dem Batteriemanagement (LBC) mit CanZE auslesen. Eine 085x sollte es schon sein, dann hast du kein Softwareproblem.
Wenn du eine alte Version hast (07xx) bedeutet das, dass du mit 90% Wahrscheinlichkeit nur ein Softwareproblem hast und kannst dich nach Update auf 98% freuen. Aber Achtung: die 98% stehen nach dem Update immer auf der Uhr, egal ob du ein Hardwareproblem hast oder nicht. Wenn es also ein echter defekt an der Batterie ist, wirst du den Effekt haben, dass dir am Ende der Reichweite die letzten 20km - 30km einfach fehlen. Ich rate daher dazu, nach dem Update die Strecken so zu planen, dass du die letzten Kilometer nur sehr vorsichtig und schrittweise ausnützt bis du dir sicher sein kannst, das die 98% wirklich real sind. WIe gesagt, zu 90% wird es real sein, aber liegenbleiben ist auch blöd....
(meiner hatte real 84%, kurz vor meiner Griechenlandreise habe ich mir die neue Software aufspielen lassen, zum Glück habe ich eine Testtour mit der gleichen Länge und Steigung in Österreich gemacht bevor ich den kritischen Tag in Griechenland (Igomenitsa - Kastraki) gefahren bin.) Aber den alten Akku bin ich ja jetzt los und ich starte wieder mit 106% SOH :). Deine Frage kann ich aber leider auch nicht beantworten weil ich den Akku nicht auf Garantie sondern als Update bekommen habe...

PS, einen hab ich noch: Wenn Du das Update noch nicht hast, dein Akku aber gesund ist, kannst du die Kapazität trotzdem nützen, weil die ZOE dann 20-30km lang mit --:-- in der Anzeige fährt, man muss sich nur an die ersten Töne von chingle bell gewöhnen die die die ZOE dann unaufhörlich ins Gehör bläst. Das hab ich zufällig mal am Arlberg ausprobiert, wo in einem Steigungstunnel ein Gegenverkehrsstück eingerichtet war und ich 15km die Autobahn einspurig ohne Pannenbucht bergauf zur Ladestelle nach Sankt Anton fahren musste. Die gute hat 5 Minuten benötigt um an 43kW LAdeleistung von 0% SOC auf 1% zu schalten um ab dann wieder alle 20sec ein Prozent hoch zu zählen....
Also entweder hast du die fehlenden % SOH eh und kannst diesen mit --:-- nutzen, oder du hast es nacher auch nicht und wirst genau um diesen Wert plötzlich stehen bleiben trotz Restreichweitenanzeige Sekunden vor dem Aus....
ZOE Live Q210 6/2013 * Ladegerät @60.500km * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * neuer Motor @71.250km
40kWh Batterie 12.03.2019 @85100
Aktuell: 86.000 km
Bild

Re: Wer hat Erfahrung mit Miet-Akkutausch bei SOH <75%

menu
mctristan01
    Beiträge: 65
    Registriert: Sa 27. Jun 2015, 22:56
    Danke erhalten: 10 Mal
folder Fr 15. Mär 2019, 17:29
Heute habe ich das BMS Update erhalten, hat unkompliziert funktioniert. Mein SOH war auch bei <= 70 % und nach dem BMS Update sind es jetzt wieder 98%. Hat auch nix gekostet. Jetzt wieder deutlich mehr Reichweite.

Re: Wer hat Erfahrung mit Miet-Akkutausch bei SOH <75%

menu
k_b
    Beiträge: 454
    Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
    Danke erhalten: 75 Mal
folder Sa 16. Mär 2019, 09:19
Nur eine kleine Nachfrage (eines Ahnungslosen): woher weiß man denn den SOH Wert der Batterie?
Braucht man dazu CanZE plus Dongle, oder kann man das im R-Link auslesen?
Zweite Frage: steht SOH für S(tate) O(f) H(ealth)?

Re: Wer hat Erfahrung mit Miet-Akkutausch bei SOH <75%

menu
Alfred05
    Beiträge: 14
    Registriert: Di 26. Feb 2019, 18:01
    Wohnort: Österreich
    Hat sich bedankt: 3 Mal
    Danke erhalten: 3 Mal
folder Sa 16. Mär 2019, 09:27
Genau, das geht mit CanZE plus Dongle oder du lässt es von der Renault Werkstatt auslesen. Per R-Link geht das nicht!
Richtig, SOH steht für State Of Health (Akkugesundheit)
ZOE R240 Life EZ 04/2016, PV 3,3kWp, Speicher 15kWh

Wer hat Erfahrung mit Miet-Akkutausch bei SOH <75%

menu
k_b
    Beiträge: 454
    Registriert: Mo 29. Okt 2018, 23:30
    Danke erhalten: 75 Mal
folder Sa 16. Mär 2019, 09:54
danke Alfred05!

Re: Wer hat Erfahrung mit Miet-Akkutausch bei SOH <75%

menu
Benutzeravatar
folder So 17. Mär 2019, 00:38
Alfred05 hat geschrieben:
Sa 16. Mär 2019, 09:27
Genau, das geht mit CanZE plus Dongle oder du lässt es von der Renault Werkstatt auslesen. Per R-Link geht das nicht!
Nicht ganz. Nach Reset des Kilometerzählers am rechten Hebel gibt die angezeigte Reichweite ein gutes Bild für SOH bei den 22 kWh-Akkus ab.

viewtopic.php?f=59&t=17112

Muss man halt ein wenig rechnen.
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Wer hat Erfahrung mit Miet-Akkutausch bei SOH <75%

menu
SnowyZoe
    Beiträge: 227
    Registriert: Fr 1. Mär 2019, 14:42
    Hat sich bedankt: 27 Mal
    Danke erhalten: 69 Mal
folder Mo 18. Mär 2019, 09:32
AbRiNgOi hat geschrieben:
Fr 15. Mär 2019, 16:18
PS, einen hab ich noch: Wenn Du das Update noch nicht hast, dein Akku aber gesund ist, kannst du die Kapazität trotzdem nützen, weil die ZOE dann 20-30km lang mit --:-- in der Anzeige fährt, man muss sich nur an die ersten Töne von chingle bell gewöhnen die die die ZOE dann unaufhörlich ins Gehör bläst. Das hab ich zufällig mal am Arlberg ausprobiert, wo in einem Steigungstunnel ein Gegenverkehrsstück eingerichtet war und ich 15km die Autobahn einspurig ohne Pannenbucht bergauf zur Ladestelle nach Sankt Anton fahren musste. Die gute hat 5 Minuten benötigt um an 43kW LAdeleistung von 0% SOC auf 1% zu schalten um ab dann wieder alle 20sec ein Prozent hoch zu zählen....
15 km einspurige Autobahn bergauf mit 0 km Reichweite und einer klingelnden Zoe? Ich glaube ich hätte die Ladezeit gebraucht um den Sitz wieder trocken zu bekommen... :shock:
Anzeige
Antwortenedit build arrow_drop_down

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu arrow_drop_down
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag