Umfrage: defekte 41er-Akkus

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Hattest Du schon mal einen Akku defekt

Ja, 41 kWh ab Werk < 20000 km
7%
13
Ja, 41 kWh ab Werk < 50000 km
4%
7
Ja, 41 kWh ab Werk > 50000 km
Keine Stimmen
0
Ja, 41 kWh nachgerüstet
3%
6
Nein, 41 kWh ab Werk
44%
77
Nein, 41 kWh nachgerüstet
3%
6
Ja, 22 kWh < 20000 km
1%
1
Ja, 22 kWh < 50000 km
1%
2
Ja, 22 kWh > 50000 km
Keine Stimmen
0
Nein, 22 kWh
37%
65
Insgesamt abgegebene Stimmen: 177

Re: Umfrage: defekte 41er-Akkus

USER_AVATAR
read
Helfried hat geschrieben: Warum hat der Vorbesitzer den Akku weggegeben?
Ich schätze mal, weil er defekt war. Renault wird ihn dann repariert haben und als Tauschakku für meinen defekten Akku hergenommen haben. Zumindest vermute ich, dass es so abläuft. Für mich halt blöd, weil ich plötzlich 30 tkm mehr auf dem Akku habe als vor dem Tausch. Und 2% weniger SOH.
LG,
Rupert
seit 06/2020: 2. ZOE R135 Intens mit Winterpaket und CCS
seit 12/2019: ZOE R135 Intens mit Winterpaket und CCS
seit 03/2019: ZOE R240 Life
Anzeige

Re: Umfrage: defekte 41er-Akkus

Helfried
read
Wenn Renault also die defekten Akkus reihum herumreicht und selbst Neukunden alte Akkus andreht, wundert mich das Abstimmungsergebnis nicht.
Ein bedenklich großer Teil der Stimmengeber sind für defekte Akkus!

Re: Umfrage: defekte 41er-Akkus

Sheriff6
  • Beiträge: 435
  • Registriert: So 7. Okt 2018, 02:02
  • Hat sich bedankt: 13 Mal
  • Danke erhalten: 27 Mal
read
Das wäre wiederum interessant zu erfahren ob man so einen reparierten 41kw Akku kaufen kann und ihn gegen den 23kw Mietakku tauschen kann.

Re: Umfrage: defekte 41er-Akkus

USER_AVATAR
  • Elektro-Bob
  • Beiträge: 573
  • Registriert: Do 19. Nov 2015, 20:32
  • Wohnort: Winsen / Luhe
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
und dann wäre es noch interessant, wann der Akku hergestellt wurde. Seriennummer ? Im AH meines Vertrauens wurden wohl schon zwei große Akkus getauscht, deren Seriennummern lagen wohl ziemlich dicht beieinander.
Renault ZOE intens R210, EZ 05/15, ZE40 Akku

Re: Umfrage: defekte 41er-Akkus

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
wenn man bei renault nachfragt wollen sie offiziell nichts davon wissen,daß es probleme gibt.mein vergangener kontakt mit renault hat mir gerreicht,eine richtige verlogene bande sind die.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Umfrage: defekte 41er-Akkus

USER_AVATAR
read
In der Regel sind ja nur einzelne Zellen faul, die werden bei Renault getauscht und dann geht der Akku wieder auf die "Reise". Das kann man nicht als "defekte Akkus rumreichen" bezeichnen, echt nicht.
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: Umfrage: defekte 41er-Akkus

Bremer83
  • Beiträge: 263
  • Registriert: Mo 27. Aug 2018, 22:04
  • Hat sich bedankt: 15 Mal
  • Danke erhalten: 13 Mal
read
Aktuell 27.000km in 14 Monaten
SoH 95%
Wer direkt auf meinen Beitrag antwortet, der muss mich nicht zitieren!

Re: Umfrage: defekte 41er-Akkus

USER_AVATAR
  • dibu
  • Beiträge: 1421
  • Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
  • Wohnort: Braunschweig und Bremen
  • Hat sich bedankt: 166 Mal
  • Danke erhalten: 140 Mal
read
Die 41-kWh-Batterie ist jetzt seit 45.000 km drin und zeigt noch einen SOH von 95 bis 97 % (schwankt etwas).
Zoé Zen, 07/2013 bis 08/2020. 3/18: Akku-Upgrade auf 41 kWh bei km-Stand 99.500. Verkauft mit km-Stand 163.000.
Wallbox 22 kW. Kia e-Niro Vision 64 kWh seit Juli 2020.

Re: Umfrage: defekte 41er-Akkus

USER_AVATAR
read
Ich bin erstaunt.

R240 seit 12/2015 mit dem Kleinen = kein Problem 40 k km
R90 seit 07/2017 mit dem Großen = kein Problem 30 k km
Es war die richtige Entscheidung, die 2015er ZEN R240 zu behalten.Sie passt zu meinem
Fahrprofil perfekt. Die 2018er Intens mit 40er Akku nicht. Nix Halbes und nix Ganzes! Verkauft!

Re: Umfrage: defekte 41er-Akkus

USER_AVATAR
read
Moin,

mich hat's heute auch erwischt. 41 kWh Umrüstakku mit ca. 6000 km (1200 kWh geladen). Rote Fehlermeldung, Auto fährt zwar noch, aber keine Reku, kein Tempomat und kein Laden mehr.

CANze ist m.E. eindeutig (Auto war über Nacht voll geladen):
Screenshot_20200118-102532.png
Zelle 51 ist 0.2V von den anderen weg, die hat's erwischt.

Mal sehen, was mir Renault am Montag erzählt. Abschlepper war nach 90 min da, das Ersatzauto mußte ich allerdings selber in 60 km Entfernung abholen, weil nichts mehr in der Nähe verfügbar war.
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag