Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

paesce13
  • Beiträge: 561
  • Registriert: Di 18. Sep 2018, 19:17
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 110 Mal
read
bin sehr gespannt, wie dein Freundlicher bzw. Röno darauf reagieren... ob sie sich auf die 75% Kapazität berufen, oder ob sie den Akku als defekt beurteilen (was er auch ist) und ihn ersetzen
Anzeige

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

Helfried
read
Blue Flash hat geschrieben: Am Ende hatte die Zelle 19 immer noch um 0,12V weniger Spannung als alle anderen.
Soooo viel, oder meinst du 0,012?
0,12 wäre ein Totalschaden.

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

EV-Jens
  • Beiträge: 170
  • Registriert: Mi 10. Feb 2016, 10:41
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Helfried hat geschrieben:
Blue Flash hat geschrieben: Am Ende hatte die Zelle 19 immer noch um 0,12V weniger Spannung als alle anderen.
Soooo viel, oder meinst du 0,012?
0,12 wäre ein Totalschaden.
121mV Differenz IST eine defekte Zelle. Ab damit zu Renault, Garantiefall.
Auf die Reaktion bin ich aber auch gespannt, ich hoffe Du hast eine gute Rechtsschutzversicherung :roll: ...

Aus meinem ZE40 von 02/17 habe ich schon >40kWh verfahren und er ging noch nicht in die Begrenzung.

Gruß Jens
Je mehr Möglichkeiten die Technologie bietet, desto wichtiger wird das Streben nach Einfachheit.
(Herrmann Simon)
[Ex: Scootelec, EVT168, Saxi, Renault Express, Th!nk city. Zoe ZE40 02.17 - 02.20, ZE50 03.20 - ...]

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
  • Blue Flash
  • Beiträge: 871
  • Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
  • Wohnort: Günselsdorf (NÖ)
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Entschuldigung es sind eigentlich noch mehr.

Zu 100% geladen und eine durchschnittliche Zelle "4,130V" vs Zelle #19 "3,985V" macht eine Differenz von 0,145V!
Dateianhänge
Akku-voll-1.png
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
read
Da liegt womöglich mehr im Argen.
Die sollen mal das BMS resetten bei Renault und mal neu parametrieren... was auch immer...
Da muss was gemacht werden.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
read
Blue Flash hat geschrieben:Mir gehts nicht darum zu streiten das der SoH XX% hat, das Problem sehe ich an anderer Stelle.
Man beachte Zelle #19 auf dem Screenshot bei SoC 1% und "noch verfügbaren" 18% laut BMS. :roll:
3,3 Volt ist spätestens Entladeschlussspannung für einen Li-ion. Die Zelle wird im Eimer sein.
03/2018-01/2020 Zoe Life ZE40 R90
seit 01/2020
ZE50 R110 Experience mit CCS

Ionity bettelt um galvanische Trennung!
Elektroniker für Geräte und Systeme - kennt sich professionell mit Halbleitern und Strom aus.

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
read
Was auch immer an Zelle #19 nicht stimmt, ein abnormales Verhalten ist anhand der CanZE Spannungsmatrix an Zelle #19 offensichtlich zu sehen. Beim Händler reklamieren.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 122 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 1500 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
  • Blue Flash
  • Beiträge: 871
  • Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
  • Wohnort: Günselsdorf (NÖ)
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Warte auf Antwort von Renault schon seit mehreren Wochen. :cry:
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
read
Am besten über den Zoe Club forcieren...
Sonst wird’s womöglich 2019...
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Nutzbare Energie ZE40 Akku, nur 34kWh???

USER_AVATAR
  • Blue Flash
  • Beiträge: 871
  • Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
  • Wohnort: Günselsdorf (NÖ)
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:Am besten über den Zoe Club forcieren...
Sonst wird’s womöglich 2019...
Über den hab ich ja gleich angefragt, um bei Renault etwas "höher" in der Hirachie einzusteigen 8-)
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag