ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • Mittelhesse
  • Beiträge: 1154
  • Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
  • Wohnort: Biskirchen
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Peschel hat geschrieben:Ich habe heute für einen kunden das update reserviert. 17 uhr hatte ich die 90 Reservierung.

Die Nachfrage ist also doch recht hoch.
muss eigentlich um 16 Uhr rum gewesen sein ich hatte um kurz nach 4 die Nummer 91 ;)
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz mit Z.E. 40 Upgrade

Model 3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019 :D
Anzeige

Re: Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • tango
  • Beiträge: 951
  • Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
  • Wohnort: im heißen Süden
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
habe auch unterschrieben - zähneknirschend! Bin mal gespannt wie sie mit den Kilometern auf der seitherigen Batterie umgehen, da könnte sie mich nochmal schröpfen. Das ist dann der Punkt, wo sich entscheidet, was für ein Auto/Fabrikat nach der ZOE kommt.
Gruß

tango

___________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 ZOE Intens black
07/2019 "alte ZOE mit 41 kWh Batterie

Re: Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • Mittelhesse
  • Beiträge: 1154
  • Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
  • Wohnort: Biskirchen
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
da habe ich klar den Vorteil, das ich im März schon auf die Flatrate gewechselt bin, wurde damals 40€ im Monat für mich günstiger, und der Beitrag wird jetzt nicht teurer :D
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz mit Z.E. 40 Upgrade

Model 3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019 :D

Re: Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
read
Nicht dass ich Interesse hätte, was aber interessant ist:

Die Hälfte des Kontingents ist weg und die 2 Händler die hoch und heilig versprochen hatten, sich sofort zu melden, wenn das Upgrade möglich ist, hüllen sich in Schweigen. (Hatte ich dort im Frühjahr mal angefragt und man schwor, mich auf eine Liste zu setzen).

Einer davon ist übrigens der hier so hochgelobte Zoe-Papst.
Tesla Model 3 SR+

Re: Batterieupgrade startet in Deutschland

R-Link
  • Beiträge: 17
  • Registriert: So 1. Mär 2015, 21:14
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
Liebe ZOE Kollegen,

mit 4800,-€ kommmt ihr ja noch günstig weg. Der Renaulthändler hier bei uns vor Ort (AH Gutmann, Ehrenkirchen) verlangt 5000,-€ für den Umbau. Na wenn der sich nicht mal schnell noch 200,-€ zusätzlich in die Tasche stecken will :lol:
Würde mich nicht wundern.
Zu mir wurde noch gesagt, dass ich mich schnell entscheiden muss. Er hat alleine schon mindestens ca. 30 Anträge rausgeballert.

Sind wir mal ehrlich. 190 Einheiten für ca. 600 Renaulthändler in ganz Deutschland? Das kann doch nur ein schlechter Witz sein.

Es ist wie immer. Angebot und Nachfrage. Renault weiss, dass die Nachfrage hier in Deutschland sehr hoch ist. Dann schraubt man auch den Preis hoch. Da sage ich euch bestimmt nichts neues. Ich denke, es werden mehr als 190 Anträge eingehen. Und schon weiss Renault wie hoch die Nachfrage ist und wieviel Akkus sie noch nachschieben. Vielleicht wird der Preis ja günstiger. Oder doch vielleicht doch nicht? Hält man das Kontingent vielleicht absichtlich so knapp? Nein, bestimmt nicht. Renault will ja nur unser bestes 8-) . Für alle ZOE Fahrer die dieses Upgrade nicht dringend brauchen ist es vielleicht besser, noch ein wenig zu warten.
Ich persönlich hätte gerne den grösseren Akku. Doch bis ich mich entschieden habe werden schon alle weg sein :lol:

Re: Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
read
Die 4800 sind nur empfohlener Preis
Es steht Händlern frei mehr oder weniger zu kassieren
Sie verdienen ca 500 bis 600 Euro bei den 4800 ;)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
read
Tho hat geschrieben:Bei mir hat sich immernoch keiner der angeschrieben Z.E. Händler in der Region gemeldet, obwohl sich überall jemand kümmern wollte... - Ich glaube, ich werde es wohl lassen.
Ich bins mittlerweile absolut Leid ständig betteln, nerven und mit Auftrag als Kunde drohen zu müssen, 3 Jahre, 90.000km und zwei Zoe im Bestand.
Lassen und umsteigen wie du es wolltest ...
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • benwei
  • Beiträge: 2356
  • Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
  • Wohnort: nähe Braunschweig
  • Hat sich bedankt: 46 Mal
  • Danke erhalten: 445 Mal
read
Nasenmann hat geschrieben:Einer davon ist übrigens der hier so hochgelobte Zoe-Papst.
Wer soll das sein, so rein interessehalber?
Hyundai IONIQ Elektro Premium weiß, seit Juni 2018
Renault ZOE Z.E. 50 INTENS R135 blueberry, seit Juni 2020

IONIQ 5 reserviert - Sangl #59
11 kW AC-Wallbox / 9,92 kWp PV Süd

Re: Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
read
benwei hat geschrieben:Wer soll das sein, so rein interessehalber?
Müsste ja Vorndran oder AHM sein, weil das sind die anderen beiden neben Schlesner und Schlesner hat seine Kunden informiert.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • secuder
  • Beiträge: 475
  • Registriert: Di 29. Dez 2015, 20:59
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
read
Karlsson hat geschrieben:
benwei hat geschrieben:Wer soll das sein, so rein interessehalber?
Müsste ja Vorndran oder AHM sein, weil das sind die anderen beiden neben Schlesner und Schlesner hat seine Kunden informiert.
Vorndran hat gestern per Mail informiert.
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag