ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

mbrod
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Fr 29. Jan 2016, 13:05
  • Wohnort: Frankfurt am Main
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Mal 'ne Frage: Hat hier schon mal jemand die Kundenbetreuung von Renault kontaktiert?
Habe ich gerade gemacht und meinen Fall als Reklamation aufnehmen lassen.
Vielleicht sollten wir das als Aktion vermehrt tun. Dann aber am besten ein neues Thema zu dieser Aktion aufmachen. Was meint ihr?
Zoe Life R240 mit Akku Upgrade auf 41 kWh
Anzeige

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • Leftaf
  • Beiträge: 675
  • Registriert: Do 23. Mai 2013, 16:56
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Mein Freundlicher ist immer wieder beeindruckt was wir so alles aus dem CAnBAN Bus auslesen können, Das Tool was wir hier benutzen hat kein Freundlicher im Einsatz und darf es auch nicht.

Die Antwort des Freundlicher muss sein, kaufen Sie bitte einen Wagen der nach ../18 gebaut worden ist da ist die Option Android Auto freigeschaltet nachträglich freischalten ist noch nicht vorgesehen.
Renault ZOE Intens
Bild

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
read
mbrod hat geschrieben:Mal 'ne Frage: Hat hier schon mal jemand die Kundenbetreuung von Renault kontaktiert?
Ja, vor vier Wochen konnten sie "bedauerlicherweise keine Auskunft zur Zeitplanung geben."

In Frankreich erzählen sie den Leuten "Ende des Jahres".
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

mbrod
  • Beiträge: 229
  • Registriert: Fr 29. Jan 2016, 13:05
  • Wohnort: Frankfurt am Main
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 16 Mal
read
Hast du denn auch eine Reklamation gestartet?
Zuletzt geändert von Anonymous am Do 7. Jun 2018, 20:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Keine Doppelquotes, schon gar nicht direkt unter den Beiträgen, auf die du dich beziehst
Zoe Life R240 mit Akku Upgrade auf 41 kWh

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • se38
  • Beiträge: 63
  • Registriert: Do 10. Sep 2015, 15:53
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
read
WhatShalls hat geschrieben: Gab es Zeitzusagen vom Hersteller oder Händler?
Welches Recht soll durchgesetzt werden?
Ist der Vertrag bereits abgeschlossen, oder ist es eine reine Reservierung?
"Pacta sunt servanda" würde der alte Lateiner jetzt sagen (Verträge sind einzuhalten). Bei mir steht "Batterie-Upgrade-Antrag: Verbindliche Bestellung der ZOE Batterie Z.E. 40 (41kWh)" mit "Vrs. Liefertermin: Mitte 2018".
Ob (und wie) ich mein Recht durchsetzen soll, weiß ich noch nicht.
Zoe Intens Q210 mit Android Auto :D

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

BigBubby
  • Beiträge: 970
  • Registriert: Mo 19. Mär 2018, 08:59
  • Hat sich bedankt: 45 Mal
  • Danke erhalten: 89 Mal
read
Ich glaube nicht, dass es Akkus für Autos von Drittparteien geben wird. Dafür ist in dem Akku eines Autos zu viel lizensierte Technik und dazu die Akkus zu fahrzeugspezifisch. Wir reden ja nicht von 20Euro Scheibenwischer die alle 2 Jahre getauscht werden, sondern 10.000Euro Akkus, die vielleicht nach 5-10 Jahren getauscht werden.

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

WhatShalls
  • Beiträge: 92
  • Registriert: Sa 5. Mai 2018, 07:39
read
BigBubby hat geschrieben:Ich glaube nicht, dass es Akkus für Autos von Drittparteien geben wird. Dafür ist in dem Akku eines Autos zu viel lizensierte Technik und dazu die Akkus zu fahrzeugspezifisch. Wir reden ja nicht von 20Euro Scheibenwischer die alle 2 Jahre getauscht werden, sondern 10.000Euro Akkus, die vielleicht nach 5-10 Jahren getauscht werden.
Aktuell ist das sicherlich so.
Ich glaube jedoch, dass es irgendwann eine gewisse Standardisierung geben wird.
Vielleicht wird sie auch vorgegeben werden oder durch Kooperationen erfolgen.
Ob auf Zell- oder Modulebene sei dahingestellt, die Gehäuse denke ich mir weniger.
Danach noch die Erweiterung der Gruppenfreistellungsverordnung auf Automobilakkumulatoren und einer Vermischung des Marktes steht kein Hindernis mehr im Weg.
Die Volumina werden wohl vorher noch steigen müssen.

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • Leftaf
  • Beiträge: 675
  • Registriert: Do 23. Mai 2013, 16:56
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Renault hat sich bei mir gemeldet und gefragt ob ich am Upgrade noch interessiert bin. Warte nun auf Werkstatt Termin zur Umrüstung.
Renault ZOE Intens
Bild

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7480
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
  • Website
read
Hattest du eine Batterie reserviert?
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: ZOE Batterieupgrade startet in Deutschland

USER_AVATAR
read
Mir haben sie heute nach Nachfrage erklärt, daß sie nicht wissen, wann es weitergeht, aber dieses Jahr schon noch ein paar Autos umgerüstet werden sollen...Gespräch war nicht sehr ergiebig....
Zoe seit 2013, 41kWh seit Ende 2018 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag