Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Wie ist Eure Einschätzung zum Upgrade?

Es wird kein Upgrade mehr geben.
38%
75
Es wird in Q4/2017 ein Upgrade geben.
7%
13
Es wird in Q1/2018 ein Upgrade geben.
22%
44
Es wird in Q2/2018 ein Upgrade geben.
11%
21
Es wird in Q3/2018 ein Upgrade geben.
5%
9
Es wird in Q4/2018 ein Upgrade geben.
4%
7
Q1/2019: Jetzt gibt es das Tesla Model 3 - brauche euer Update nicht mehr.
14%
28
Insgesamt abgegebene Stimmen: 197

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 3868
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Ich hab heute Lotto gespielt, da habe ich mehr Chancen (als einen Akku ran zu kommen).

Oder wie wärs mit Schnick-Schnack-Schnuck? Ene-Mene-Muh?
Anzeige

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben:
esykel hat geschrieben:Wobei noch nicht klar war ob die Zoe grösser oder der Leaf kleiner wird.
Auf jeden Fall wird der Leaf schöner :lol: :lol:
Wobei der 2. ja schon geht.
Karlsson, Du leidest an fortschreitender Geschmacksverirrung. :lol:
Erstens bist Du hier im Zoé - Forum. Da passt so etwas nicht!
Zweitens musst Du konzedieren, dass die Asis nicht mal entfernt an die Élégance einer Zoé ranreichen. :D
Es war die richtige Entscheidung, die 2015er ZEN R240 zu behalten.Sie passt zu meinem
Fahrprofil perfekt. Die 2018er Intens mit 40er Akku nicht. Nix Halbes und nix Ganzes! Verkauft!

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

withdraw
  • Beiträge: 13
  • Registriert: Di 23. Feb 2016, 18:29
read
ZOEduard hat geschrieben:Der Renault-Händler meines Vertrauens hat ein Kontingent von 5 Stück zugeteilt bekommen, der Renault-Händler, bei dem ich mein Auto gekauft habe, eines. Alle schon vergeben ... :( :( :( Also warte ich weiter ... :? :? :? So nah, und doch so weit entfernt .....
Bei mir das gleiche Spiel....ich durfte mich wenigstens auf der Liste eintragen und ich bekomme eine Reservierungsnummer. :?

Aber was solls, ich liebe meine Französin:
Vor drei Monaten Gleichrichter ausgetauscht
Vor zwei Monaten BMS Update
Und (hoffentlich) bald ein neuer Akku
:D

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7477
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
  • Website
read
Österreich oder Deutschland?
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
read
Das ganze grenzt an willkür....da wäre ein losverfahren die fairste lösung bei „rarem Gut“.

Oder zumindest der verteilschlüssel hätte sich an den verkaufszahlen des autohauses orientieren können...

Bekommt der Händler eine pauschale? Für die wird es ausserdem viele gefrustete gesichter die nächsten wochen geben...ein vergiftetes geschenk zur adventszeit
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

Wackelstein
  • Beiträge: 530
  • Registriert: Do 30. Mai 2013, 13:24
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
Ich habe gestern bei meinem Händler (wo der Zoe auch gekauft wurde) angerufen und mich sozusagen für das Upgrade angemeldet. Er wusste von nichts.
Naja, wir können noch warten; haben eh zur Zeit kein Geld dafür :mrgreen:
Außerdem ist es eh nicht immer gut gleich der Erste zu sein: Ich bin schon auf die Erfahrungen derjenigen gespannt, die das Upgrade bekommen: Wie lief es? Wie gut laufen die "alten" Zoes mit dem neuen Akku? Usw. usf.
Freue mich schon auf eure Berichte :-)
Meine Liebe zu Benzin/Diesel steigt mit dem Quadrat der Entfernung

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9520
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 218 Mal
  • Danke erhalten: 202 Mal
read
Blue shadow hat geschrieben:Das ganze grenzt an willkür....da wäre ein losverfahren die fairste lösung bei „rarem Gut“.

Oder zumindest der verteilschlüssel hätte sich an den verkaufszahlen des autohauses orientieren können...

Bekommt der Händler eine pauschale? Für die wird es ausserdem viele gefrustete gesichter die nächsten wochen geben...ein vergiftetes geschenk zur adventszeit
blödsinn. dieser erste schritt von renault ist fantastisch. es IST eben momentan nicht mehr "batterie" vorhanden. es werden alle auch einen bekommen die einen wollen, nissan wird dann nachziehen, wenn es mehr batterien gibt. also bitte POSITIV in die weihnachtszeit gehen!!! PS: die automobile zukunft findet ohne deutschland und nicht in deutschland statt. österreich ist viel weiter in sachen e-mobilität, wieso also ins bremserland liefern? die dann auch noch an jedem haar herummeckern? :D
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

withdraw
  • Beiträge: 13
  • Registriert: Di 23. Feb 2016, 18:29
read
Tho hat geschrieben:Österreich oder Deutschland?
Österreich

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
read
Das überhaupt was angeboten ...ja fantastisch.....das wie dil.......

Darf der händler seinen gebrauchtwagenpark auch aufwerten?

Warum stellst du andere länder immer wieder als gloreiche helden dar? Und somit als bevorzugte empfänger?

Ich könnte noch verstehen, wenn frankreich zuerst beliefert wird, weil dort die zoe am längsten verkauft wird....aber dann?
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Wer glaubt noch an das ZOE Akku-Upgrade auf 41kWh?

USER_AVATAR
read
felix52 hat geschrieben:Karlsson, Du leidest an fortschreitender Geschmacksverirrung. Erstens bist Du hier im Zoé - Forum. Da passt so etwas nicht!
Meine Meinung zu einem Thema ändert sich nicht durch den Ort, an dem ich sie äußere.
felix52 hat geschrieben:Zweitens musst Du konzedieren, dass die Asis nicht mal entfernt an die Élégance einer Zoé ranreichen.
Der Zoe sieht deutlich besser aus, ja. Beim aktuellen Wechsel hat der Leaf aber erheblich aufgeholt. Und was mir am Zoe echt nicht gefällt ist, dass er viel zu hoch ist und dementsprechend zu viel Windwiderstand hat.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag