Reichweitenerfahrungen mit dem ZOE

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Reichweitenerfahrungen mit dem ZOE

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14408
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1370 Mal
  • Danke erhalten: 268 Mal
read
@Lenzano:
seit ich Zoe fahre, liegt nun der Verbrauch des Skoda, wenn ich den fahre, deutlich unter 7l.
Das ist ja klasse: Die Zoe

- schont Umwelt, Nerven und Geldbeutel, :mrgreen:
- prüft kostenlos die Hausinstallation unter Realbedingungen :mrgreen: :mrgreen:

und jetzt noch

- erzieht ihre Fahrer zum effizienteren Verbrennerfahren :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Bei mir zeigt sie nach dem Resetten übrigens immer 131 km an. Rechenproblem oder echt größerer Akku? Naja, Letzteres wäre gar zu schön... :roll:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard
Anzeige

Re: Reichweitenerfahrungen mit dem ZOE

inlovewithzoe
  • Beiträge: 117
  • Registriert: So 6. Jul 2014, 12:04
  • Wohnort: großkrotzenburg
read
Ich hab 185 km geschafft und dann wollte sie unbedingt an eine ladesäule obwohl das Ziel nur noch 7km entfernt war. Ich habe mich dann tatsächlich nicht bis Heim getraut und hab an der nächsten Säule 10 Minuten nuckeln lassen. Grins. Irgendwann knack ich die 200 noch!!
Zoe Zen weiß:)
Dreamteam seit 6.5.2014:-)
mobile chrombox und pv=> superkombi:)
Durchschnittsverbrauch 12,6 kWh auf 100km im Sommer, jetzt 17,5 kWh :-CCCCC

Re: Reichweitenerfahrungen mit dem ZOE

USER_AVATAR
read
Sobald der ZOE bimmelt und die Anzeige rot und --- wird hast du noch ca. 7% SOC ;)

Das entspricht ca. 10-14 km Restreichweite je nach Fahrweise. Das hättest du gepackt :P
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Reichweitenerfahrungen mit dem ZOE

lingley
read
7km mit --- hättest du geschafft.
--- sind noch ca. 5-6%
Edit:
Twizy war schneller ...

Re: Reichweitenerfahrungen mit dem ZOE

inlovewithzoe
  • Beiträge: 117
  • Registriert: So 6. Jul 2014, 12:04
  • Wohnort: großkrotzenburg
read
Ich denke auch das ich es geschafft hätte ABER ich hatte den "Arsch nicht in der Hose"
Ich dachte mir es wäre Negativwerbung wenn sie abgeschleppt werden müsste. =>>auf deutsch
Ich hab mich nicht getraut, schäm. Aber beim nächsten mal versprochen
Zoe Zen weiß:)
Dreamteam seit 6.5.2014:-)
mobile chrombox und pv=> superkombi:)
Durchschnittsverbrauch 12,6 kWh auf 100km im Sommer, jetzt 17,5 kWh :-CCCCC

Re: Reichweitenerfahrungen mit dem ZOE

USER_AVATAR
read
lingley hat geschrieben:7km mit --- hättest du geschafft.
--- sind noch ca. 5-6%
Edit:
Twizy war schneller ...
Ist ja wurscht wer schneller war, du hast genauso recht.
Spätestens bei --- steuere ich schon die nächste Ladesäule an =)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Reichweitenerfahrungen mit dem ZOE

USER_AVATAR
read
inlovewithzoe hat geschrieben:Ich denke auch das ich es geschafft hätte ABER ich hatte den "Arsch nicht in der Hose"
Ich dachte mir es wäre Negativwerbung wenn sie abgeschleppt werden müsste. =>>auf deutsch
Ich hab mich nicht getraut, schäm. Aber beim nächsten mal versprochen
Macht ja nix. Man muss mal eins werden mit dem ZOE :D
Grenzen ausloten. Das kommt schon noch.

Der ZOE ist oft pessimistischer bei der Restreichweite als man denkt.

Man kann da schon einiges rausholen. Aber wenns mal bimmelt und blinkt dann sollte man aufpassen :mrgreen:
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Reichweitenerfahrungen mit dem ZOE

jo911
  • Beiträge: 1415
  • Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
  • Wohnort: München-Nord
  • Hat sich bedankt: 32 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Frage (an die Österreicher?):
Ist schon jemand über den Felbertauern gefahren?
Also von Mittersill nach Lienz oder umgekehrt. Sagen wir mal "gut" beladen...
Das sind ja 2000 Höhenmeter, ziemlich steil; - schafft das die Zoe?

Viele Grüße
Günter
Ioniq28 EZ 08/2017 + Zoe EZ 06/2013 bis 09/2020 + Kona64 EZ 09/2020

Re: Reichweitenerfahrungen mit dem ZOE

USER_AVATAR
read
Noch nicht. Dafür bin ich vorgestern über den Pyhrnpass und der ist so 1400m.
Ging auch. Großglockner muss ich auch rauf.

:)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Reichweitenerfahrungen mit dem ZOE

USER_AVATAR
read
jo911 hat geschrieben:Ist schon jemand über den Felbertauern gefahren?
Also von Mittersill nach Lienz oder umgekehrt. Sagen wir mal "gut" beladen...
Das sind ja 2000 Höhenmeter, ziemlich steil; - schafft das die Zoe?
Das würde mich auch interessieren - ist nämlich nächstes Jahr meine Urlaubsstrecke! :) In Mittersill und in Lienz gibt's übrigens jeweils eine 22kW SMATRICS-Säule.
ZOE Intens Q210 2013-2018
ZOE ZE40 Limited R110 ab 2019
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile