Batterie Update BMS SOH

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Batterie Update BMS SOH

chreguh
  • Beiträge: 45
  • Registriert: Fr 16. Sep 2016, 16:10
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
TMi3 hat geschrieben:Hat schon jemand das BMS Update in der Schweiz erfolgreich aufgespielt bekommen? Die Garage hier meint, das Steuergerät sei nicht programmierbar ...
Turben Garage in Bellach bei Solothurn. Herr von Däniken weiss Bescheid.

gesendet von meiner Mikrowelle

Zoe Q210 01/2015
Zoe Q210 schwarz, BMS Update Frühling '17, 98% SOH, 40'000 km, Juice Booster 2, LED H7 Leuchten
Anzeige

Re: Batterie Update BMS SOH

sonnenschein
  • Beiträge: 864
  • Registriert: So 7. Jul 2013, 10:50
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Hab morgen den Termin zum BMS und bin grade zum Auto raus, Firmwarestände auslesen.

Da ist mir was merkwürdiges aufgefallen:

CanZe sagt beim ersten Mal Ladestand 80%: verfügbare Energie 15,3, Energie bis Voll 3,8, verfügbare Reichweite 98, SOH 85%

Soweit so gut.

15 Minuten später schau ich nochmal rein, zwischenzeitlich hab ich die Keycard in den Schlitz gesteckt und bin dabei auf die Knöpfe zum Klappe öffnen und auf die Vorklimatisierung gekommen.

Jetzt sagt CanZe: Ladestand 79% verfügbare Energie 18,3, Energie bis Voll 4,7, verfügbare Reichweite 117, SOH 85%

Was ist denn da passiert? Wunderheilung? Bin verwirrt... :?
Intens R90 Z.E.40 seit 12/17, Q210 03/2014-12/2017

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
CanZe zeigt IMHO in Bezug auf die "verfügbare Energie" und "Energie bis voll" bisweilen einen ziemlichen Unsinn an.

Bei einer R90 habe ich schon gesehen: Verfügbare Energie: 14,7 kWh / Energie bis voll: 12 kWh (CanZe war korrekt auf R90 eingestellt) Eine Minute später war es dann wieder völlig korrekt Energie bis voll 27 kWh.
Tesla Model 3 SR+

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Nasenmann hat geschrieben:CanZe zeigt IMHO in Bezug auf die "verfügbare Energie" und "Energie bis voll" bisweilen einen ziemlichen Unsinn an. ... Eine Minute später war es dann wieder völlig korrekt Energie bis voll 27 kWh.
Die Aktualisierung auf die tatsächlichen Werte kann durchaus auch mal 10-30s dauern. Über OBD könne nicht alle Werte sofort ausgelesen werden, das dauert halt seine Zeit, derweil werden die zuletzt erhaltenen, früher ausgelesenen Werte angezeigt.

Bezüglich der Summe aus "verfügbarer Energie" und "Energie bis voll" gebe ich Dir recht, die Summe sollte man nur bewerten wenn der Akku ziemlich voll ist, da der "Energie bis voll" Wert bei halb vollem bzw. bei leerem Akku deutlichst von der Realität abweicht. Auf den Wert "verfügbare Energie" ist jedoch Verlass, egal welcher Ladestand.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 122 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 1800 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Batterie Update BMS SOH

sonnenschein
  • Beiträge: 864
  • Registriert: So 7. Jul 2013, 10:50
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 18 Mal
read
Wenn also die Anzeige "verfügbare Energie" zuverlässig ist, wie kommt es dann das bei mir innerhalb von 15 Minuten einmal 15,3 und dann 18,3 kW angegeben werden?
Die Zoe wurde weder bewegt noch geladen in diesen 15 Minuten

Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
Intens R90 Z.E.40 seit 12/17, Q210 03/2014-12/2017

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • STEN
  • Beiträge: 2921
  • Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
  • Wohnort: 90763 Fürth, DE
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
Weil nun auch der Wert mit der Außentemperatur multipliziert wird. :lol:

Spaß beiseite, die Außentemperatur hat mit dem Update einen riesigen Einfluß bekommen.
Es ist nie falsch das Richtige zu tun.

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • THellweg
  • Beiträge: 145
  • Registriert: Sa 16. Aug 2014, 12:45
  • Wohnort: Soest
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Hallo zusammen,

für alle die sich fragen wie nachhaltig der Anstieg des SOH und des Reichweitenzuwachses ist, hier meine Erfahrungen nach 5 Wochen:
Vor fast genau 5 Wochen, nämlich am 01.März (seitdem ca +3.000km) diesen Jahres habe ich bei unserem weißen Zoe das BMS Update machen lassen. Weitere Details zu den Umständen finden sich in meinem Beitrag in diesem Thread vom 01.März.

Heute habe dann endlich dran gedacht mal wieder mit CanZE nach der aktuellen Lage zu schauen.
Unmittelbar nach einem abgeschlossenen 22kW-Ladevorgang zeigte mir CanZE folgendes an:
SOH=97%,
Verfügbare Energie=22,1kWh,
Energie bis voll geladen=0,8kWh,
Nutzbarer Ladestatus=99%,
Echter Ladestatus=96,6%,
Verfügbare Reichweite=154km


Die Verringerung des SOH von 98% auf 97% halte ich für normal, will aber hoffen, dass es nun nicht jeden Monat jeweils ein Prozent weniger wird. Die angezeigte Reichweite ist eher pessimistisch zu sehen, denn in der Praxis komme ich an warmen Tagen und seit dem Update mit exakt einer halben Akkuladung einmal von Soest nach Dortmund und zurück (92km), d.h. am darauffolgenen Morgen zeigt mir der Zoe im Armaturenbrett noch verfügbare 50% an.

Das BMS Update des schwarzen Zoe haben wir etwa zwei Wochen später machen lassen. In weiteren zwei Wochen werde ich auch bei diesem Wagen (unter gleichen Bedingungen) einen erneuten CanZE-Check machen und darüber berichten.

Wie sind die Erfahrungen der Anderen, bei denen das Update schon länger als 5 Wochen zurückliegt? Ich habe zwar nicht alle Beiträge der letzten Wochen komplett gelesen aber ich kann mich nicht erinnern beim schnellen Durchblättern der Seiten solche Berichte gesehen zu haben.

Viele Grüße,
Thomas
Zuletzt geändert von THellweg am Di 4. Apr 2017, 20:11, insgesamt 1-mal geändert.
#1 Ioniq electric premium (aurora) ersetzte Zoe #1 seit 10/17. #2 ZOE Intens (schwarz, Jahreswagen, q210) seit 12/15
Beide im tägl. Betrieb (Berufspendler, 90 bzw 70 km/Tag) - Seit 08/14 etwa 150tkm elektrisch unterwegs
Innogy eBox-remote Typ-2, 32A

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 122 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 1800 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Batterie Update BMS SOH

Halli
  • Beiträge: 14
  • Registriert: Fr 15. Jul 2016, 16:05
read
Also ich hab zwar kein CanZE und keine Ausdrucke oder Infos über SOH etc. von der Werkstatt.... aber ich bin mit dem Update sehr zufrieden:) Heute morgen (+9 Grad C, Auto aber in Nacht in Garage) von Lausen nach Basel zu Kunde gefahren, Distanz rund 23km... Restreichweite danach: 185 Km :):) Durschnittsverbrauch 9.8KWh/100Km.... das hatte ich vorher und mit Winterreifen nicht unter 12.5 gekriegt ;)

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Tja witzig.
Bekannte war beim Service.
102% SOH hatte sie (kein Witz, ein 03/2013 mit 58.000 km) und jetzt haben sie ihr das Update unfreiwillig gemacht.
Und 98% SOH ... Schweinerei nenne ich sowas. Ungefragt Sachen machen.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag