Batterie Update BMS SOH

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
These:
Renault bringt das Update jetzt damit keiner das Batterieupgrade macht denn die Reichweite passt ja wieder :D
Somit haben sie keinen Aufwand mehr der eh eigentlich nur Selbstkosten mäßig gedeckt würde.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige

Re: Batterie Update BMS SOH

fidelio1985
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Sa 29. Okt 2016, 14:22
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Bei mir hat das Update letzten Freitag leider nicht funktioniert, da laut Aussage keine Verbindung zum Server in Frankreich aufgebaut werden konnte. Jemand auch schonmal dieses Problem gehabt?
Hab jetzt für nächste Woche einen neuen Termin für einen neuen Versuch.

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7028
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 425 Mal
  • Danke erhalten: 299 Mal
read
Suche benutzen? Alte Beiträge lesen? :roll:
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Zoelibat
  • Beiträge: 3868
  • Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
  • Wohnort: Zoe (Rückbank)
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Update habe ich drinnen, nur LBC1 wurde anscheinend upgedatet, wie ich am ersten Blick gesehen habe. Aber bald kommt ja die große Batterie rein. ;)

Statt 86% nun wieder 98% bei 67.000km.

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • STEN
  • Beiträge: 2921
  • Registriert: Sa 30. Jun 2012, 15:15
  • Wohnort: 90763 Fürth, DE
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 5 Mal
read
BMS Update - Nur ein Fakeupdate?

Bei den ersten Freunden aus dem Kreis der ZOE - Besitzer mit Update fällt bereits
knapp über 2000km nach der FW-Arbeit der SOH Wert wieder dramatisch schnell ab.

Es scheint also Fahrakkus zu geben, welchen es wirklich nicht mehr so toll geht, und welche
die (so wie meiner 5000km nach den BMS Update) immer noch 98% SOH zeigen.

Bemerkenswert finde ich hierbei, das die Akkus der Hypermiler aus dem Freundeskreis am
bescheidensten beieinander sind.

Ich bin rasend gespannt, wie sich das in den nächsten Monaten entwickeln wird.

PS.: Nicht allzu selten fahre ich den Akku auf 80km Distanz im Modus "Pedal to the metal" leer.
Ist das der Schlüssel zum Erfolg?
Es ist nie falsch das Richtige zu tun.

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Also entweder rechnet die Software wieder falsch und sperrt nach und nach wieder Kapazität?
Oder es war umsonst?
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Bild
Na gottseidank, die Lady ist wieder bei mir!
Was war das Problem?
Also, es gibt bei der Software bzw. beim Softwareupdate wohl einen Button zum Heizung/Klimaanlage komplett deaktivieren.
Dies ist bei mir, warum auch immer (Azubi?), passiert.
Somit hatte ich zwar das neueste Update, aber eben auch keine Heizung mehr an Bord.
Ohne aktivierte Heizung bzw. Klimaanlage lädt Zoe nur mit den hier bereits angesprochenen 5,5 kW Ladeleistung obwohl die Ladezustandsanzeige bei weit unter 80% war
Warum? Weil Zoe bei deaktivierter Heizung/Klima auch die Batterielüfter nicht mehr anmachen kann (warum auch immer). Um somit einer Überhitzung vorzubeugen reduziert sie den Ladestrom.
DARAUF muss man auch erstmal kommen.
Aber egal, hauptsache sie steht wieder mit 102% (!) SOH im Hof und kann schnell laden.
Herrlich.
Zuletzt geändert von andreas-r2001 am Di 28. Mär 2017, 00:35, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Batterie Update BMS SOH

MAlfare
  • Beiträge: 320
  • Registriert: Di 17. Mär 2015, 00:21
  • Wohnort: Lustenau
  • Hat sich bedankt: 25 Mal
  • Danke erhalten: 12 Mal
read
andreas-r2001 hat geschrieben:.... angesprochenen 5,5 Kwh Ladeleistung obwohl ......
Irgendwann, in hundert Jahren oder so, werden dann alle wissen, dass Kilowattstunden kein Maß für Leistung ist, die man unter anderem in Kilowatt (kW) misst, sondern ein Maß für Energie.
Und die Abkürzung für Kilowattstunde schreibt man mit kleinem k, großem W und kleinem h, also so: kWh

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
MAlfare hat geschrieben:
andreas-r2001 hat geschrieben:.... angesprochenen 5,5 Kwh Ladeleistung obwohl ......
Irgendwann, in hundert Jahren oder so, werden dann alle wissen, dass Kilowattstunden kein Maß für Leistung ist, die man unter anderem in Kilowatt (kW) misst, sondern ein Maß für Energie.
Und die Abkürzung für Kilowattstunde schreibt man mit kleinem k, großem W und kleinem h, also so: kWh
Wieder was gelernt. Herzlichen Dank!

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Papanoster
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Mo 9. Jan 2017, 21:53
read
STEN hat geschrieben:BMS Update - Nur ein Fakeupdate?

Bei den ersten Freunden aus dem Kreis der ZOE - Besitzer mit Update fällt bereits
knapp über 2000km nach der FW-Arbeit der SOH Wert wieder dramatisch schnell ab.

Es scheint also Fahrakkus zu geben, welchen es wirklich nicht mehr so toll geht, und welche
die (so wie meiner 5000km nach den BMS Update) immer noch 98% SOH zeigen.

Bemerkenswert finde ich hierbei, das die Akkus der Hypermiler aus dem Freundeskreis am
bescheidensten beieinander sind.

Ich bin rasend gespannt, wie sich das in den nächsten Monaten entwickeln wird.

PS.: Nicht allzu selten fahre ich den Akku auf 80km Distanz im Modus "Pedal to the metal" leer.
Ist das der Schlüssel zum Erfolg?
Bevor da jetzt ne pauschalisierte Panik ausbricht, sollte man doch mal genau hinterfragen:
- Wieviele Zoes haben wieder Einbrüche? 2 oder 200?
- Welche Zoes betrifft es? R240 oder Q210?
- Welche Baujahre sind es?
- Welche Jahres KM Leistung / Gesamt KM Leistung?
Bild
Zoe Intens Q210 von 12/2014 seit 06/2017 mit wachsender Begeisterung
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag