Batterie Update BMS SOH

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8030
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 286 Mal
  • Danke erhalten: 1186 Mal
read
Hi,

zu Ladeleistung: Ich konnte bis jetzt nur 22kW laden, da wäre mir jetzt nix aufgefallen. Angesteckt mit 1%SOC war zuerst die Anzeige 1:45, einige Sekunden später hat sie sich aber wieder eingekriegt und 1:15 angezeigt, also völlig normal. Ich hab nicht auf die Uhr geschaut, aber ich denke dass wir ein wenig mehr als eine Stunde weg waren, da waren dann 97% drinnen, also auch normal. Laut obige Angaben hätte die Begrenzung ab 75% SOC ja auch die 22kW Ladung betreffen müssen, hat sie aber nicht.

Zum Balancing: Die Zellen sind im geledenen zustand sauber beieinander. Also zwischen 4,102 und 4,096V.. Nicht fast 100mV auseinander wie bei 1% SOC.

Die wichtigste Erkenntnis nach meine Tour am Samstag: es sind nur 21,8-22,0kWh verfügbar, die Restreichweitenanzeige geht aber von bis zu 23kWh aus, was zu einer zu hohen Anzeige führt, ist aber kalkulierbar.
Diese Erkenntnis könnte aber auch nur meine ZOE betreffen, ich würde aber allen raten hier gerade bei unter 10% SOC sehr vorsichtig mit der Anzeige zu sein, bei mir war nach dem Sprung auf --:-- fast nix mehr drinnen. Das kann bei mir an der Balance der Zellen liegen und daher ein Alterungserscheinung, oder dass mein nicht upgedatetes LBC2 nur 22kWh zu lässt. (also 22,6kWh * SOH von 98%). Wie auch immer, die Infos genügen mir für den Start nach Griechenland, ab jetzt gilt, never change a running system. Am Schluss funktioniert die 43kW nicht mehr, na mehr brauch ich dann auf über 1000km nicht. Da komme ich dann schon am ersten Tag nicht bis Venedig... Es ist gut wie es ist, und es kommt im Sommer eh die 43kWh Batterie und gut ist's.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!
Anzeige

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
AbRiNgOi hat geschrieben:Diese Erkenntnis könnte aber auch nur meine ZOE betreffen, ich würde aber allen raten hier gerade bei unter 10% SOC sehr vorsichtig mit der Anzeige zu sein, bei mir war nach dem Sprung auf --:-- fast nix mehr drinnen.
Ich vermute daß Deiner Zoe die Spannungsunterschiede der einzelnen Zellen zu schaffen macht. Gibt es eine oder zwei Zellen die, wenn der Akku leer ist, mit Abstand die niedrigste Spannung haben? Die machen wohl vorzeitig schlapp und verhindern die Nutzung der restlichen Kapazität die die anderen Zellen noch inne haben :) .

Nach dem BMS Update ist die Restreichweite meiner Q210 Zoe unterhalb der ersten Warnung (12%) und unterhalb der zweiten Warnung (6%) genauso sicher kalkulierbar und vorhersehbar wie vor dem Update.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 122 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 1600 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • PSA
  • Beiträge: 544
  • Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Zoe1114 hat geschrieben: Jetzt wird die Ladeleistung bereits bei 72% reduziert und liegt bereits bei 76% bei 22kW, bei 81% bei 18kW.
Das kann ich betätigen !

Heute bei 84% (10°C ausen und 23° C AKKU) reduziert auf 18kW.

Aber ein I3 mit an der Säule CCS hat bei ca.65% langsamer geladen als mein ZOE ;)
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
09.2019 Renault ZOE R240 Bj 09.2016
07.2020 Renault ZOE EXPERIENCE R110 Z.E. 50

Re: Batterie Update BMS SOH

Toumal
  • Beiträge: 2209
  • Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
TomTomZoe hat geschrieben: Ich vermute daß Deiner Zoe die Spannungsunterschiede der einzelnen Zellen zu schaffen macht.
Bei mir kann ich keinen Sprung bei unter 10% feststellen, und ich war schon mal auf 3% runter letztens. Ich bin mir ziemlich sicher dass dass das schlechte Balancing der Zellen (bzw. evtl unterschiedlicher Innenwiderstand) bei dir zumindest ein Faktor ist.

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • hardybaer
  • Beiträge: 159
  • Registriert: Sa 31. Mai 2014, 12:23
  • Wohnort: 22305 Hamburg
  • AOL
read
Moin Freunde,

nach der Begeisterung über das renovierte SOH und die erheblich gestiegene Reichweite, nun auch bei mir die Erkenntnis, dass Renault das Update nicht unbedingt als Kundenpflege gedacht hat. Die Ladekurve am 43 kW-Lader hat sich erheblich verschlechtert. Vorher bis 80% volle Pulle und dann suczessive Reduktion, nachher schon bei 72% und ab 80% gar nur noch mit 20kW. Die Reduktion erfolgt auch nicht mehr linear sondern in größeren Stufen.

Was bleibt ist der vermeintliche Anstieg beim SOH (O Wunder) und der reale Gewinn bei der Reichweite (Freigabe von mehr Akku-Kapzität?).

Hinterlässt bei mir mehr Skepsis als Zufriedenheit.

Gruß Hardy
Renault Twizy, von 06.2012 bis 08.2014
Renault ZOE Intens schwarz, ab 09.2014, 12,9 kWh bis 23.06.17
Hyundai IONIQ Premium seit 1. Dezember 2017 meiner

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
@Zoe1114
Vergleichen wir mal bei einem typischen Q210 Zoe mit 22kWh Batterie die geladene Energiemenge bis zu dem Punkt, bei dem bei der Schnellladung mit angenommen 40kW die Ladeleistung reduziert wird, anhand Deiner SOC Zahlen von 82% (vor BMS Update) bzw. 72% (nach BMS Upate):

Ich kenne den SOH Deiner Batterie nicht, darum nehme ich mal 85% (üblich) vor dem Update und 98% (wie bei sehr vielen) nach dem Update an.

Batterie vor Update:
max. 22 kWh Netto-Kapazität, 85% SOH (= nutzbar ca. 18,7 kWh), reduzierte Ladeleistung ab 82% SOC.
Die Batterie hat bei 82% SOC etwa 22 * 0,85 * 0,82 = 15,3 kWh Energie in sich.

Batterie nach Update:
max. 23 kWh Netto-Kapazität, 98% SOH (= nutzbar ca. 22,5 kWh), reduzierte Ladeleistung ab 72% SOC.
Die Batterie hat bei 72% SOC etwa 23 * 0,98 * 0,72 = 16,2 kWh Energie in sich.

Jetzt sag Du mir, in welche Batterie man 16,2kWh Energie schneller reinladen kann.
In die, die vor dem BMS Update "erst" bei 82% SOC runterregelt?
Oder in die, die nach dem BMS Update "schon" bei 72% SOC runterregelt? ;)
Zuletzt geändert von TomTomZoe am Mo 20. Mär 2017, 13:57, insgesamt 1-mal geändert.
AMP+-ERA-e seit 02/2018
Bild 122 tkm
Corsa-e seit 11/2020
Bild 1600 km
Zoe Q210 08/2016 - 02/2018 Klima- (0803-0810), Batterieupdate (0852/0853)
20.2 kWh/100km 54 tkm

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Papanoster
  • Beiträge: 65
  • Registriert: Mo 9. Jan 2017, 21:53
read
@TomTomZoe:
Manchmal muss man es eben erst so genial erklärt bekommen... ;)

Selbst wenn die Batterie NACH dem Update nur die gleichen 22 kWh bereitstellen könnte, wäre es immer noch mehr Energie! :D
Bild
Zoe Intens Q210 von 12/2014 seit 06/2017 mit wachsender Begeisterung

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Bild
Ich war vor dem Laden flott unterwegs. Deswegen nur 156 km.

Ich kann definitiv 6 kWh mehr laden als vor dem Update. SoH War 70%. Jetzt 98.

Gesendet von meinem GT-N8020 mit Tapatalk
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.), <--- den hat ein Mitarbeiter übernommen
+13.12.18 Hyundai Kona Premium 64 kWh

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • PSA
  • Beiträge: 544
  • Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36
  • Hat sich bedankt: 7 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Nur 156 km :shock: Ist bei euch schon Sommer ?

Mehr als 138 km zeigt mein ZOE momentan nicht an :cry:
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
09.2019 Renault ZOE R240 Bj 09.2016
07.2020 Renault ZOE EXPERIENCE R110 Z.E. 50

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7025
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 420 Mal
  • Danke erhalten: 298 Mal
read
TomTomZoe hat geschrieben:...
Vergleichen wir mal bei einem typischen Q210 Zoe mit 22kWh Batterie die geladene Energiemenge bis zu dem Punkt, bei dem bei der Schnellladung mit angenommen 40kW die Ladeleistung reduziert wird, anhand Deiner SOC Zahlen von 82% (vor BMS Update) bzw. 72% (nach BMS Upate):...
Hatte ich ja hier schon mal angeschnitten.
Aber danke für die ausführliche Erklärung.
renault-zoe-batterie-reichweite/batteri ... ml#p490399
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag