Batterie Update BMS SOH

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Ich entschuldige mich hiermit in aller Form bei allen "über11ern".
Natürlich wurde das Ergebnis mit bewusster Ausnutzung eines leichten Gefälles zwischen Much und Siegburg ( ja diese Orte gibt es wirklich) erziehlt.
Zudem beantworte ich die Frage von Laien: "Wie weit kommt der denn?" , nur noch mit 55 ooo tkm, denn das ist so was von Wahr.
Lediglich ein kurzes intensives Laden an diversen Stromsäulen haben diesen Reichweiten Rekord unterbrochen...... aber wen interessiert das :D
Anzeige

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Fragen in die Runde zum Thema:

Man ist sich ja einig das das Update echt sinnvoll ist, aber wie holt es plötzlich wieder die volle Kapazität? Werden da Puffer aufgegeben oder ist das die Software die da mehr und mehr nicht mehr nutzt weil sie sich nicht richtig kalibriert bekommt?
Kostet das Update nun was? Unsere Zoe ist eine R240 mit EZ 12/2015.
Unsere Zoe ist diese Woche ehh in der Werkstatt, sollte ich anrufen und sagen das sie mir bitte das Update auch gleich drauf machen sollen oder lieber nicht?
Wie lange gibt es denn das Update schon? Ist das was ganz neues? Der Thread ist ja erst 2 Wochen alt

Edit:
Habs oben schon korrigiert, unseres ist natürlich ein R240.
Zuletzt geändert von MineCooky am Mi 15. Feb 2017, 10:45, insgesamt 1-mal geändert.
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >230.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >100.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
MineCooky hat geschrieben:Fragen in die Runde zum Thema:

Man ist sich ja einig das das Update echt sinnvoll ist, aber wie holt es plötzlich wieder die volle Kapazität? Werden da Puffer aufgegeben oder ist das die Software die da mehr und mehr nicht mehr nutzt weil sie sich nicht richtig kalibriert bekommt?
Kostet das Update nun was? Unsere Zoe ist eine R210 mit EZ 12/2015.
Unsere Zoe ist diese Woche ehh in der Werkstatt, sollte ich anrufen und sagen das sie mir bitte das Update auch gleich drauf machen sollen oder lieber nicht?
unbedingt.
macht doch mal eine liste von den händlern die das update problemlos hinbekommen
in österreich,schweiz und deutschland
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7994
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 285 Mal
  • Danke erhalten: 1173 Mal
read
Und wieder wäre am Seitenkopf eine Mini-Wiki von Vorteil um dort die Infos der letzten hundert Seiten ein zu tragen...

Was soll's, hier eine Zusammenfassung:

Wir sehen folgende Veränderung:
1.) die über CanZE auslesbare SOH Anzeige geht bei allen auf 98%, egal wie niedrig diese schon war.
2.) Über CanZE ist eine Verfügbare Energie von über 22kWh auslesbar, 0,8kWh bleiben bei diesen Temperaturen noch als Reserve, trotzdem wird nun immer 100% Ladezustand nach Ladeende angezeigt.
3.) Der entscheidende Hinweis über die Quelle der neu gewonnenen Kapazität wurde beim Messen der Batteriespannung gefunden. Es ist tatsächlich so, dass höhere Spannungen geladen werden, aber auch niedrigere Spannungen bei Entladung zu gelassen werden.
4.) Einige Test lassen vermuten, dass die >22kWh verfügbare Energie tatsächlich abrufbar sind, alle Erfahrungen gehen in diese Richtung, Eine finale Messung mit Absoluter Leerfahrt steht aber noch aus

Alle anderen Veränderungen auf Tempomat, Heizung, Klima bei Laden werden durch das meist auch durchgeführte ETC Update eingespielt, das aber nicht zwingend kostenfrei ist, das Update auf der LBC ist aber bei allen Kostenfrei gewesen.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • PSA
  • Beiträge: 529
  • Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
Nix mit Spannung oder Puffer u.s.w.

Hier nochmal die Antwort von Renault bezüglich BMS Update !

Und nochmal der hinweis :
ALLE Steuergeräte des 400V Stromkreises kontrollieren und auf den neuesten Softwarestand programmieren zu lassen.

EVC LBC und LBC2 !


" Softwareupdate Steuergeräte SOC 80%  100%

Dieses Softwareupdate steht in der Tat zur Verfügung und kann, sofern das Fahrzeug nicht am letzten Stand ist,
angewendet werden.
Dieses Update bezieht sich hauptsächlich auf das BMS (Batterie Management Steuergerät) & BMS safe
Steuergerät, außerdem existiert eine Veröffentlichung (nur für unser Händlernetz) dieser technischen Maßnahme.
Im Gegensatz zu vielen Spekulationen in den „social media“, gibt Renault über die neue Software nicht einfach
die volle Akkukapazität frei, sondern es wird die Kalkulation für die Berechnung der Akkukapazität korrigiert.
Dies bedeutet folgendes:
Wenn in der Vergangenheit eine nicht korrekte Kalkulation durch das BMS Steuergerät stattgefunden hat,
bedeutete dies auch automatisch, dass das Steuergerät für den Ladevorgang von einer anderen Batteriekapazität
(gealtert) ausgegangen ist und nicht mehr die volle Ladung zugelassen hat.
Die Schlussfolgerung ist, es ist weniger Ladung möglich (in KW und nicht ausgehen von der 100% Anzeige am
Display), was auch weniger Reichweite bedeutet hat.
Dies wird mit dem Update jetzt korrigiert. Es empfiehlt sich im Rahmen des Updates, alle Steuergeräte des 400V
Stromkreises kontrollieren und auf den neuesten Softwarestand programmieren zu lassen.
Achtung: auch hier gilt, dies ist keine Allround-Lösung für alle ZOEs, sondern muss fahrzeugspezifisch geprüft
werden und sollte nur bei nachvollziehbarer Beanstandung zum Einsatz kommen. Ihre ZE-Werkstatt kann Auskunft
darüber geben, ob ein Update möglich ist oder nicht."

http://www.zoe-club-austria.at/main/wp- ... E-Club.pdf
Zuletzt geändert von PSA am Mi 15. Feb 2017, 11:10, insgesamt 1-mal geändert.
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
09.2019 Renault ZOE R240 Bj 09.2016
07.2020 Renault ZOE EXPERIENCE R110 Z.E. 50

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
AbRiNgOi hat geschrieben:Und wieder wäre am Seitenkopf eine Mini-Wiki von Vorteil um dort die Infos der letzten hundert Seiten ein zu tragen...
Sehe ich genau so :thumb:

Was soll's, hier eine Zusammenfassung:

Wir sehen folgende Veränderung:
1.) die über CanZE auslesbare SOH Anzeige geht bei allen auf 98%, egal wie niedrig diese schon war.
2.) Über CanZE ist eine Verfügbare Energie von über 22kWh auslesbar, 0,8kWh bleiben bei diesen Temperaturen noch als Reserve, trotzdem wird nun immer 100% Ladezustand nach Ladeende angezeigt.
3.) Der entscheidende Hinweis über die Quelle der neu gewonnenen Kapazität wurde beim Messen der Batteriespannung gefunden. Es ist tatsächlich so, dass höhere Spannungen geladen werden, aber auch niedrigere Spannungen bei Entladung zu gelassen werden.
4.) Einige Test lassen vermuten, dass die >22kWh verfügbare Energie tatsächlich abrufbar sind, alle Erfahrungen gehen in diese Richtung, Eine finale Messung mit Absoluter Leerfahrt steht aber noch aus
:danke: fürs zusammen fassen. :thumb:
Dann gibt es also mehr Kapazität dank neuer Erfahrungen seitens Renault mit dem Batteriemanagment, sodass man sicher mehr vom Akku frei geben kann.
Alle anderen Veränderungen auf Tempomat, Heizung, Klima bei Laden werden durch das meist auch durchgeführte ETC Update eingespielt, das aber nicht zwingend kostenfrei ist, das Update auf der LBC ist aber bei allen Kostenfrei gewesen.
ETC, LBC wofür steht das?
Und was schließt das sogenannte 'BMS-Update' ein? Wenn Du beide erwähnst brauchts wohl beide, oder?
smart fortwo 451er ED 3,7kW-Lader, EZ 05/2013; aktuell >230.000km
smart fortwo 453er EQ 22kW-Lader; EZ 05/2018; aktuell >100.000km
EQpassion.de, alles rund um den smart EQ.

"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
- Smart

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Da hat uns bzw. sich (Mietakku) Renault also mit dieser "nicht korrekten Kalkulation durch das BMS Steuergerät" bislang ordentlich den Akku geschont... ;-)
ZOE Intens Q210 2013-2018
ZOE ZE40 Limited R110 ab 2019
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 7994
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 285 Mal
  • Danke erhalten: 1173 Mal
read
@PSA: Teekey hat sich die Spannungswerte wohl ausgedacht, oder?
https://www.facebook.com/ElektroautoImA ... 426142480/

Oder anders herum: mehr Ladezustand ist immer eine höhere Systemspannung. Die Systemspannung ist immer proportional zur Ladung (wenn Lastfrei)

Wenn jemand also mehr Ladung zulässt, lässt dieser automatisch mehr Spannung an der Zelle zu. Der Rest ist Wortglauberei.

@MineCooky: LBC: Lithium-Battery-Controler, und bei ETC habe ich mich vertippt, ich meinte EVC: Electric Vehicle Controller

Meine Werkstätte hat aber gegen dem Vorschlag von Renault nur den LBC aufgespielt, ich habe also noch die alte Version vom LBC2 und der EVC. Im Falle der EVC bin ich mal gar nicht so unglücklich, weil dadurch der Klimakompressor beim Schnellladen noch läuft wie früher, und nicht Tempoeraturen von über 40Grad zulässt. In Griechenland im April brauch ich kein unbekanntes Kühlverhalten. Ob das fehlende Update der LBC2 ein Problem ist oder nicht, macht mir ein wenig Kopfweh.
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Herr Fröhlich hat geschrieben:Ich entschuldige mich hiermit in aller Form bei allen "über11ern".
Natürlich wurde das Ergebnis mit bewusster Ausnutzung eines leichten Gefälles zwischen Much und Siegburg ( ja diese Orte gibt es wirklich) erziehlt.
Zudem beantworte ich die Frage von Laien: "Wie weit kommt der denn?" , nur noch mit 55 ooo tkm, denn das ist so was von Wahr.
Lediglich ein kurzes intensives Laden an diversen Stromsäulen haben diesen Reichweiten Rekord unterbrochen...... aber wen interessiert das :D
Ich glaube eher, das zu therapeutischen Zwecken, deine Patienten zum Schieben verdonnert werden. :mrgreen:

LG
Frank
07 15 ZOE Q210 Intens
+06 17 ZOE LIFE ZE 40
+09.15 Tesla MS 70D
+02.2016 Outlander PHEV TOP, Model 2015
+04 2016 Opel Ampera (gebr.), <--- den hat ein Mitarbeiter übernommen
+13.12.18 Hyundai Kona Premium 64 kWh

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • PSA
  • Beiträge: 529
  • Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 49 Mal
read
@ AbRiNgOi
Das mit den Spannungswerte sind doch alles Vermutungen und bei meinen ZOE konnte ich keine unterscheide feststellen.
Sein wir doch mal ehrlich Renault wird nicht ein Update zulassen wenn danach die Batterie schneller Schlapp macht und getauscht werden muss oder ?

Hier im Forum hatten einige auch das Problem das der Händler den zweiten LBC nicht Programmiert bekommen hat.
Die würden aber nicht vom Hof gelassen mit zweit verschindenden Softwareversionen !

Ich habe es auch noch nicht ganz verstanden warum der ZOE zwei LBC hat ! Entweder ein Master und der andere ein Slave oder einer als Backup.

Vielleicht ist das Update auch nur zur Beruhigung (fast alle haben nach den Update 98% SOH) und im Wirklichkeit ist der SOH viel schlecht ! CanZE kann ja auch nur das anzeigen was Renault vorgibt !

Bitte, alles nur Spekulation meinerseits :!:

Wir bräuchten mal einen Teststand wo wir genau Sehen was in die Batterie rein geht und raus kommt.
Zuletzt geändert von PSA am Mi 15. Feb 2017, 11:57, insgesamt 3-mal geändert.
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
09.2019 Renault ZOE R240 Bj 09.2016
07.2020 Renault ZOE EXPERIENCE R110 Z.E. 50
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag