Batterie Update BMS SOH

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Bin auch mal gespannt ob sich mein Akku mit den wärmeren Temperaturen wieder beruhigt.
Habe eine Q210 von 2014.
Die letzten beiden sehr milden Winter war das Laden kein Problem. 2016 nach ca. 40 000 Gesamt-km, bin ich im Sommer bei einem Verbrauch von 10.8 kw, 201 km mit einer Akkufüllung gekommen.
Dieses Jahr mit bis zu -10 Grad war das Laden deutlich langsamer und nun wo die Temperaturen anziehen brauche ich auch ewig
um auf 100% zu kommen. Dieses ist aber nur einmal geglückt. Meist, trotz mehrstündigem Laden an der Arbeit, bleibt die Anzeige bei 99 bzw. heute ( 9 Grad ) bei 98% stehen. Kann es ein, dass der Akku unter den strengen Temperaturen an Leistung verloren hat. Zusätzlich zeigte der Schätzwert noch 50 % an, obwohl ich erst 8 kw verbraucht hatte :o
Hoffe also das "thomasfm" Theorie stimmt !

Wird Zeit, dass der 40ziger Akku zum Austausch bereit steht !!!!!!!!
Gibt es diesbezüglich Neuigkeiten ?
Anzeige

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1354 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
Sauber, Herr Fröhlich! 10,8 schaffe ich selten :mrgreen: :D Aber nicht so laut schreiben, sonst gibt´s noch Haue... :lol:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Herr Fröhlich hat geschrieben:bin ich im Sommer bei einem Verbrauch von 10.8 kw, 201 km mit einer Akkufüllung gekommen.
Meine höchste Anzeige war 202km :D Jo, wenns warm ist und man langsam fährt, kriegt man Rekorde hin.
Ist halt nichts, womit man im Alltag rechnen kann.
Das wäre so als ob Lufthansa mit 45kg für einen mittleren Passagier rechnen würde und die Spritmenge reduziert, weil sie rausgefunden haben, dass es auch möglich ist, dass man mal solche Passagiere befördert.
Herr Fröhlich hat geschrieben:Zusätzlich zeigte der Schätzwert noch 50 % an, obwohl ich erst 8 kw verbraucht hatte :o
Mal Canze über die entnehmbare Menge befragt? Ist oft erheblich unter den nominellen 22,x kWh. Ich hatte neulich unter 18kWh. Das ist aber auch sehr von der Temperatur abhängig.
Bzw nach dem Software Update dann eh wieder anders.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
ok !! Schon mal danke für die Infos.
Werde es beobachten und dann wohl am Besten mal Richtung Werkstatt fahren.
Was bedeutet eigentlich BMS update ?

Nach dem ich quasi - wie der Rheinländer sagt - meinen Rekord geschafft hatte, bin ich auch alltagstauglich mit 12.1 kw Schnitt im Sommer gefahren. Bei den Frosttemperaturen kam ich nun oft auf 16-18 kw.
Passt aber alles in mein Tagesprofil und damit blieb der Spaß am eCar erhalten. Bei minus 10 stundenlang an einer Stromsäule im Auto sitzen und auf eine volle Batterie warten wäre bestimmt nicht mein Ding.
Freue mich jetzt auf wärme....... heute bis zu 15 Grad im Rheinland :)

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • PSA
  • Beiträge: 547
  • Registriert: Do 11. Sep 2014, 15:36
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 50 Mal
read
Es ist schon interessant zusehen das fast alle ZOE´s nach den Update ein SOH von 98% haben.
Ob er nur 25000 km oder 70000 km gelaufen hat.

Ich kann mir vorstellen das dass nur ein vorläufiger SOH Wert ist und der Echte SOH (Wie hoch auch immer) sich nach einigen Wochen oder Monate einpendelt.

Nur mal so eine Vermutung !
Gesendet von meiner ZOE.
06.15 - 09.15 Renault Twizy / 09.15 - 09.16 Peugeot ION / 09.16 Renult ZOE 210 Bj 08.2013
09.2019 Renault ZOE R240 Bj 09.2016
07.2020 Renault ZOE EXPERIENCE R110 Z.E. 50

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Mike
  • Beiträge: 2535
  • Registriert: Fr 21. Jun 2013, 12:08
  • Wohnort: DE
  • Hat sich bedankt: 28 Mal
  • Danke erhalten: 31 Mal
read
Alex1 hat geschrieben:Sauber, Herr Fröhlich! 10,8 schaffe ich selten :mrgreen: :D Aber nicht so laut schreiben, sonst gibt´s noch Haue... :lol:
10,8 finde ich total "unsozial", unter 12 war ich noch nie... Wenn ich so was lese, werde ich total Depri...
Wie war das mit der ZOE Selbsthilfegruppe ? :lol:

- seit 27.10.2020 ID3 Fast Lane Tech Makena-Türkis - endlich Verbrennerfrei!
- seit 2016 ZOE Intens Q210
- 2013 bis 2016 Botschafter Leaf

Re: Batterie Update BMS SOH

ElektroAutoPionier
  • Beiträge: 1480
  • Registriert: Mi 19. Mär 2014, 20:07
  • Wohnort: Nieheim
  • Hat sich bedankt: 24 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Mike hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:Sauber, Herr Fröhlich! 10,8 schaffe ich selten :mrgreen: :D Aber nicht so laut schreiben, sonst gibt´s noch Haue... :lol:
10,8 finde ich total "unsozial", unter 12 war ich noch nie... Wenn ich so was lese, werde ich total Depri...
Wie war das mit der ZOE Selbsthilfegruppe ? :lol:
Wir gründen die Selbsthilfegruppe, "Wir fahren Auto, weil es uns Spaß macht". Dann dürfen wir auch mehr als 12 verbrauchen. ;-)
Renault Zoe Zen mit Rückfahrkamera aus F bis 03/2020
TESLA Model S75D mit Pano, AP2, 17kW-Lader, EZ 06/2018, gek. 09/2018
VW eUP seit 04/2020
Seit dem 04.01.2016 keinen Verbrenner mehr im Haushalt.
Mehr als 150 000 km rein elektrisch gefahren.

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8030
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 286 Mal
  • Danke erhalten: 1187 Mal
read
Gib Gas ich will Spaß !

Genau das hab ich letztens mal wieder gemacht, und etwas sehr interessantes gelernt: Bei -10 Grad auf der Autobahn 95kmh hinter LKW habe ich 18kWh/100km verbraucht, natürlich für die Frau mit Heizung 22°C. Retour war mir der Stromverbrauch dann völlig Schnuppe, also so was von. Ich bin mit Bleifuß die vollen 141kmh auf der dritten Spur geblättert. Und? 21kWh/100km Verbrauch. Seither gibt es bei mir im Winter kein Halten mehr. Der Verbrauch bei 140kmh ist Sommer wie Winter sehr ähnlich hoch. Wenn ich also im Winter desn Strom sowieso auf der Strecke verbrauche kann ich gleich Spaß auch noch haben, das kostet dann auch nicht viel mehr. Wer natürlich auf die 20% mehr Reichweite angewiesen ist, wird das so nicht machen, eh klar.
Und es wirkt ein wenig gegen die Winterdepression ! Aber was soll's, Erika ist da!
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
ich glaub eher,das es ein eingeplanter puffer für die batterien war,da ja langzeiterfahrung fehlte.
jetzt kann man diesen puffer freigeben,und die batterien mehr ausreizen
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Als ein an Berufsparanoia Leidender sehe ich das wie xado.

Auch wenn die französische R-link Hackerbude völlig irre ist, scheinen die Software Experten von Renault ihr Handwerk schon zu verstehen.
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag