Batterie Update BMS SOH

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Batterie Update BMS SOH

UliZE40
  • Beiträge: 3383
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 253 Mal
  • Danke erhalten: 609 Mal
read
Hattest du den Akku nach dem Update mal komplett (bis zum Stillstand) leer gefahren?
Wenn ich das BMS programmiert hätte würde ich mir diesen Zustand als hartes Reset-Event für die Kapazitätsmessung hernehmen. An dem Zeitpunkt hat ja mindestens eine Zelle ihre untere Grenze erreicht.
Daher wäre es ja mal interessant ob das BMS dann nach dem anschließenden Vollladen vielleicht schneller lernt.
Anzeige

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8076
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 289 Mal
  • Danke erhalten: 1219 Mal
read
UliZE40 hat geschrieben:Hattest du den Akku nach dem Update mal komplett (bis zum Stillstand) leer gefahren?
Wenn ich das BMS programmiert hätte würde ich mir diesen Zustand als hartes Reset-Event für die Kapazitätsmessung hernehmen. An dem Zeitpunkt hat ja mindestens eine Zelle ihre untere Grenze erreicht.
Daher wäre es ja mal interessant ob das BMS dann nach dem anschließenden Vollladen vielleicht schneller lernt.
Zumindest so weit, dass schon beim Öffnen der Tür die Warnglocken läuten... das einige male ja, bis Stillstand, nein. Sonst wüsste ich ja gar nicht, was da am Schluss passiert.
Ich glaube schon, dass dieser plötzliche "Reichweitenverlust" am Ende irgendetwas mit niedrigen Zellspannungen zu tun haben muss. Am Anfang dachte ich noch an ein schlechtes Balancing, aber es war immer wieder reproduzierbar. Jetzt wo der SOH wieder mit 88% angegeben ist, geht der Akku am Schluss sehr genau mit der Angezeigten Restkilometerleistung gegen Ende zu. Keine unerwarteten Sprünge sind mehr zu beobachten :)
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7480
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
  • Website
read
02.09.2018 Q210 06/2013 98.000km SOH 90%.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • 0NOX
  • Beiträge: 33
  • Registriert: Sa 28. Jul 2018, 22:59
  • Wohnort: Niederrußbach
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
drilling hat geschrieben:
0NOX hat geschrieben:BMS-Update bekommen, jetzt hat die Zoe wieder 98% SOH :P
Dir ist hoffentlich klar das der Wert fiktiv ist? Das BMS wird in den nächsten Monaten langsam wieder auf den echten Wert zurückfallen.
Dann gibt's halt im Frühjahr einen neuen Akku. :roll:
Ich bin gespannt wie schnell der SOH wieder auf 75% unten ist. Start ist heute 3.9.2018 mit 98%
Kann mir nicht vorstellen dass es recht lange dauern wird, der Akku hat jetzt 189000 km drauf.
Datei Kammerhofer.pdf
Rechnung
(384.37 KiB) 67-mal heruntergeladen
Zoe Q210 Life, 2013, blau, 230000 km

Bild

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7028
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 425 Mal
  • Danke erhalten: 299 Mal
read
Neuen Akku wird es nicht geben... das ist ein weit verbreiteter Irrtum.
Laut Vertrag kann man dir auch einen mit knapp über 75% einbauen.

Interessant wird aber demnächst bei dieser hohen Laugfzeit, was bei 200.000km passiert.
Dann endet nämlich der Batteriemietvertrag automatisch.
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Berndte hat geschrieben: Interessant wird aber demnächst bei dieser hohen Laugfzeit, was bei 200.000km passiert.
Dann endet nämlich der Batteriemietvertrag automatisch.
Mein Batteriemietvertrag enthält keine dem entsprechende Klausel. ("ZE Felx" von März 2018)
03/2018-01/2020 Zoe Life ZE40 R90
seit 01/2020
ZE50 R110 Experience mit CCS

Ionity bettelt um galvanische Trennung!
Elektroniker für Geräte und Systeme - kennt sich professionell mit Halbleitern und Strom aus.

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Mittelhesse
  • Beiträge: 1154
  • Registriert: So 21. Jun 2015, 12:14
  • Wohnort: Biskirchen
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 3 Mal
read
DerMarodeur hat geschrieben:
Berndte hat geschrieben: Interessant wird aber demnächst bei dieser hohen Laugfzeit, was bei 200.000km passiert.
Dann endet nämlich der Batteriemietvertrag automatisch.
Mein Batteriemietvertrag enthält keine dem entsprechende Klausel. ("ZE Felx" von März 2018)
stimmt die neuen Verträge haben keine Laufzeit und km Begrenzung (sind auch jederzeit kündbar)
LG Stefan

Renault ZOE Q210 intens schwarz mit Z.E. 40 Upgrade

Model 3 LR AWD schwarz seit 14.02.2019 :D

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Leftaf
  • Beiträge: 675
  • Registriert: Do 23. Mai 2013, 16:56
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Berndte hat geschrieben:Neuen Akku wird es nicht geben... das ist ein weit verbreiteter Irrtum.
Laut Vertrag kann man dir auch einen mit knapp über 75% einbauen.

Interessant wird aber demnächst bei dieser hohen Laugfzeit, was bei 200.000km passiert.
Dann endet nämlich der Batteriemietvertrag automatisch.
Beim Upgarde Vertrag sind die 200.000km auch nicht mehr drin.

dafür
Renault Batterie Vertrag hat geschrieben: Renault ZE Assistance kann nicht haftbar gemacht werden bei Schlechtleistung und Verzug von Dritten, bei sachlicher
Unmöglichkeit die Assistance-Leistungen aus der vorliegenden Vereinbarung zu erbringen aus Gründen höherer Gewalt
bzw. wegen Ereignissen wie Streik, Aufruhr, Volksaufstand , Repressalien, Einschränkung der Verkehrsfreiheit,
Sabotage, Terrorismus, Bürgerkrieg oder ausländischen Kriegen, Wärmeentwicklung, Strahlung oder
Detonationsauswirkungen aus der Kernspaltung bzw. -schmelze oder aus jedem anderen zufälligen Ereignis.
Vorallem der letzte Bereich mit Wärmeentwicklung und Stahlung finde ich Spannend.
und
Renault Batterie Vertrag hat geschrieben: AUSSCHLÜSSE
Ausgeschlossen sind:
...
Gepäckanhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 750 kg.
...
Renault ZOE Intens
Bild

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Was ist dann bei 200.000 km? Übergang zum kostenlosen Kaufakku?
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • AbRiNgOi
  • Beiträge: 8076
  • Registriert: Do 27. Jun 2013, 17:43
  • Wohnort: Guntramsdorf (bei Wien)
  • Hat sich bedankt: 289 Mal
  • Danke erhalten: 1219 Mal
read
Leftaf hat geschrieben: Ausgeschlossen sind:
...
Gepäckanhänger mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 750 kg..
Was genau interessiert die das zulässige Gesamtgewicht meines Anhängers, ich darf bis 750kg ziehen, was der Anhänger auf einem anderen Fahrzeug kann ist doch wurscht...

Aber egal, meine AHK ist auf 750kg zugelassen, und wenn der Anhänger nicht schwerer ist hänge ich den dran. Zumindest stehjt auf meinem Fahrzeugbrief nichts von der Renaultbank unerwünschtes. Mein 1000kg Hänger wird von mir so lange gezogen, solange der nicht mehr als 750kg hat. Mit der Grauzone kann ich leben :)
ZOE Live Q210 6/2013 * AHK legal Typisiert 18.07.2017 * 40kWh Batterie 12.03.2019
Aktuell: 100.000 km

Niemand ist bei mir auf der Ignor-Liste!
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag