Batterie Update BMS SOH

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Zlogan
  • Beiträge: 671
  • Registriert: Mo 29. Aug 2016, 16:14
  • Wohnort: 53127 Bonn
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Theoretisch. Allerdings ist doch der Durschnittsverbrauch gerechnet auf alle km seit dem letzten Zurücksetzen, die Reichweitenanzeige berücksichtigt aber mehr den Verbrauch der letzten x km (wobei x für meine ich 60 stand). Das kam mir zumindest sofort wieder in den Sinn...
Renault ZOE Intens 12/2013, gebraucht von 09/2016 bis 01/2018 (~33.000km gefahren) -> Fährt nun meine (superglückliche) Freundin
Hyundai IONIQ Premium in Platinum Silber seit 01/2017
Anzeige

Re: Batterie Update BMS SOH

c.becker.88
  • Beiträge: 256
  • Registriert: Mo 1. Jan 2018, 23:17
  • Wohnort: Kassel
  • Hat sich bedankt: 2 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
TomTomZoe hat geschrieben:23kWh Akkukapazität mal 0,98 (SOH) geteilt durch 13kW/100km Stromverbrauch müßten 173km Reichweite sein ;)
In der Rechnung fehlen noch einige Faktoren.

z. B. fressen meine (schicken) Reifen ca. 10% Reichweite...

Gruß
Chris
von 02/18 bis 05/19: ZOE Q210 Intens
seit 09/18: Smart ForTwo 451 ED
seit 05/19: Tesla Model 3 LR RWD
Elektromobilität ist keine Frage der Kosten, der Ladung oder der Reichweite - sie ist eine Frage der WERTE!

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • tango
  • Beiträge: 951
  • Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
  • Wohnort: im heißen Süden
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Mein Tipp: fahr einfach mal ne lange Strecke und schau wie weit Du über 135 km fahren kannst. Du wirst überrascht sein. Bleib hübsch unter 100 km/h.
Gruß

tango

___________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 ZOE Intens black
07/2019 "alte ZOE mit 41 kWh Batterie

Re: Batterie Update BMS SOH

fidelio1985
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Sa 29. Okt 2016, 14:22
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
TomTomZoe hat geschrieben:23kWh Akkukapazität mal 0,98 (SOH) geteilt durch 13kW/100km Stromverbrauch müßten 173km Reichweite sein ;)
Das reicht halt vorne und hinten nicht! nach gut 140km gehen alle Alarmglocken an und es wird nichts mehr angezeigt.

Ob ich danach noch 30km weit komme, wage ich zu bezweifeln. Einfach mal im Kreis um die Ladesäule fahren?
Könnte lange dauern bei 30km to go :P

Könnte es sein, dass CanZE das einfach falsch anzeigt?

P.S.: Höherer Rollwiderstand durch die Reifen müsste sich doch einfach im Verbrauch niederschlagen, oder?

Re: Batterie Update BMS SOH

fidelio1985
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Sa 29. Okt 2016, 14:22
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
tango hat geschrieben:Mein Tipp: fahr einfach mal ne lange Strecke und schau wie weit Du über 135 km fahren kannst. Du wirst überrascht sein. Bleib hübsch unter 100 km/h.
Wie weit kommst du erfahrungsgemäß dann noch?

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • tango
  • Beiträge: 951
  • Registriert: Mo 10. Mär 2014, 16:37
  • Wohnort: im heißen Süden
  • Danke erhalten: 6 Mal
read
Also wenn die "Alarmglocken" angehen, dann komme ich (und wohl alle anderen auch) noch etwa 8 km weit, je nach Gelände. Große Steigungen dürrfen dann aber nicht mehr drin sein.

Da passt was mit Deinen Angaben nicht. Bei einem Verbrauch von 13 kWh (das erreichst Du nur mit DEUTLICH unter 100 km/h) solltest Du gut 160 km bei Deinem angegeben SoH schaffen. Wenn aber nach 135 km die Glocken angehen, dann warst Du einfach zu schnell oder bist zu viel den Berg hochgefahren. Tröste Dich, die meisten Berge gehen ja auch irgendwann wieder runter :lol:

Ich schaffe bei normalen Bedingungen und sehr sparsamer Fahrweise (LKW-Tempo) um die 170 bis 175 km mein SoH liegt bei 95%.

Wenn die Glocken läuten, dann nütz eine sparsame Fahrweise nicht mehr viel. Sparen muss man vorher ;)
Gruß

tango

___________________________________
4/2014 - 12/2014 10.000 km Twizy
12/2014 ZOE Intens black
07/2019 "alte ZOE mit 41 kWh Batterie

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Leftaf
  • Beiträge: 675
  • Registriert: Do 23. Mai 2013, 16:56
  • Wohnort: Hamburg
  • Hat sich bedankt: 4 Mal
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
Die 8km sind nach dem Update, da dabei der Buffer der vorher 25km hatte reduziert worden ist.
Renault ZOE Intens
Bild

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Leftaf hat geschrieben:Die 8km sind nach dem Update, da dabei der Buffer der vorher 25km hatte reduziert worden ist.
Interessant, das zeigt wieder das es beim Update primär darum geht den SOH Wert schönzurechnen um den Akkutausch möglichst zu vermeiden.

Re: Batterie Update BMS SOH

UliZE40
  • Beiträge: 3357
  • Registriert: Mi 16. Nov 2016, 20:14
  • Hat sich bedankt: 252 Mal
  • Danke erhalten: 597 Mal
read
Wenn der neuinitialisierte SOH-Wert falsch sein sollte (wovon in den meisten Fällen auszugehen ist) wird das BMS diesen in Kürze aktualisieren wenn es mit seinen Messungen durch ist.

Re: Batterie Update BMS SOH

fidelio1985
  • Beiträge: 267
  • Registriert: Sa 29. Okt 2016, 14:22
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
tango hat geschrieben:Also wenn die "Alarmglocken" angehen, dann komme ich (und wohl alle anderen auch) noch etwa 8 km weit, je nach Gelände. Große Steigungen dürrfen dann aber nicht mehr drin sein.

Da passt was mit Deinen Angaben nicht. Bei einem Verbrauch von 13 kWh (das erreichst Du nur mit DEUTLICH unter 100 km/h) solltest Du gut 160 km bei Deinem angegeben SoH schaffen. Wenn aber nach 135 km die Glocken angehen, dann warst Du einfach zu schnell oder bist zu viel den Berg hochgefahren. Tröste Dich, die meisten Berge gehen ja auch irgendwann wieder runter :lol:

Ich schaffe bei normalen Bedingungen und sehr sparsamer Fahrweise (LKW-Tempo) um die 170 bis 175 km mein SoH liegt bei 95%.

Wenn die Glocken läuten, dann nütz eine sparsame Fahrweise nicht mehr viel. Sparen muss man vorher ;)
Dem entnehme ich, dass der SOH Wert im CanZE total Murks sein muss!
Ich fahre nie >100km/h, hab hier in Rhein-Main Gebiet praktisch kein Gefälle/Steigung und komme in der Tat auf einen realen Verbrauch (laut BC) auf 12,6-13,3kWh/100km.

Das würde bedeuten dass mein wahrer SOH eher bei 13kWh/100km * 140km Reichweite = 18,2kWh Batteriekapazität * 1/22,5kWh Ursprungskapazität = 81% liegen dürfte.

Wie kann ich das überprüfen? Woran kann es liegen, dass CanZE so einen komischen Wert angibt?

Vielen Dank für die bisherigen Beiträge :danke:
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag