Batterie Update BMS SOH

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7027
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 422 Mal
  • Danke erhalten: 299 Mal
read
Aktueller Stand: Zoe Q210 aus 03/2013.

Vor Update: 93% SOH
Update im Frühjahr -> 98% SOH
Sommer: 92% SOH
Zeitweise auch 93% SOH

Aktuell (Herbst): 92% SOH

Hat für mich jetzt also nur kurzfristig was gebracht.
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762
Anzeige

Re: Batterie Update BMS SOH

TeeKay
read
Bin auch schon wieder runter von 100% auf 98%...

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • p.hase
  • Beiträge: 9520
  • Registriert: So 20. Okt 2013, 19:22
  • Wohnort: Speckgürtel Stuttgart/Lindau - hin- und her über die Alb..
  • Hat sich bedankt: 218 Mal
  • Danke erhalten: 202 Mal
read
gegen SOH-probleme hab ich gerade einen sehr billigen 41er im angebot. PM.
*** STOP e-Racism! AC43 + Chademo + CCS 4 ALL! ***
--> Miteinander statt Gegeneinander!

Re: Batterie Update BMS SOH

Gerhard, OA
  • Beiträge: 356
  • Registriert: Sa 24. Okt 2015, 20:31
  • Wohnort: Landkreis Würzburg
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
Berndte hat geschrieben:Aktueller Stand: Zoe Q210 aus 03/2013.
Vor Update: 93% SOH
...Aktuell (Herbst): 92% SOH
Hat für mich jetzt also nur kurzfristig was gebracht.
Wie sieht's denn mit der Balancing-Dauer und der Reichweite aus? SOH ist ja nur eine der Verbesserungen, die das bringen soll. und wurde hier auch schon als mehr oder weniger gewürfelt charakterisiert (schwere Wörter morgens um halb sieben).
Zoe 01.2015

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7027
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 422 Mal
  • Danke erhalten: 299 Mal
read
Balancingprobleme hatte und habe ich nie wirklich gehabt.
Reichweitenanzeige nach Reset 125km... kann man auch locker fahren.... je nach Stil ;)

Gegen nachlassenden SOH habe ich ja Hoffnung, dass es da Ende nächsten Jahres das Upgrade von Tesla gibt!
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Batterie Update BMS SOH

CHM
  • Beiträge: 201
  • Registriert: Mo 31. Okt 2016, 11:31
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Den Verlauf von Berndte deckt sich mit meinen Erfahrungen, und meine Zoe ist gleich alt (Q210 7/13, jetzt 18tkm). Wobei meine vor dem Update nur 89% hatte, zwischenzeitlich 98% und nun wieder 92% ...
Mir scheint das Update hat nur die Berechnung zurückgesetzt, nicht den Algorithmus korrigiert. Oder ausser den beiden LBC ist noch ein System betroffen, welches bei uns nicht aktualisiert wurde?
ICH WILL DIE GROSSE BATTERIE !!!

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • Blue Flash
  • Beiträge: 871
  • Registriert: Mo 23. Jul 2012, 03:12
  • Wohnort: Günselsdorf (NÖ)
  • Hat sich bedankt: 5 Mal
  • Danke erhalten: 9 Mal
read
CHM hat geschrieben:ICH WILL DIE GROSSE BATTERIE !!!
Plus eine vernüftige Ladekurve mit 40kW Ladeleistung bis 85% SoC bei der 40kWh Batterie :evil:
Meine Frau: 5/2014er Nissan Leaf Tekna mit Solarspoiler, Kaufakku und 6,6kW Lader
Ich: 6/2013er Renault Zoe Intens mit ZE40 Kaufakku
zum Spaß: 7/2016er Renault Twizy 80 White Sport mit Kaufakku
für die Jungs: 4/2018er Super Soco TS Limited

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
read
Nunja ein Update alleine kann keine Wunder wirken aber ich finde 4,5 Jahre alt und 92% ist doch auch nicht schlecht für so eine kleine Batterie?

Wenn das mit der dynamischen SOC Regelung weiterhin so läut, dürfte also grad mal der Puffer weg sein und erst jetzt so langsam ein "echter" Verlust an nutzbaren kWh auftreten - nicht wahr?
Finde ich ok. Und zeigt, wie aktuellere Modelle mit LG Chem. Technologie, sich hoffentlich verhalten (Opel Ampera e, IONIQ Elektro und eben auch ZOE 41 kWh).

Die Ladekurve wirds nicht geben.
Wir hatten uns ja im Frühjahr schon beschwert und dann hieß es es werde ein "auf unsere gemäßigte Klimazone abgestimmtes Update geben". Pustekuchen.

Das ist wohl der Preis für hohe Energiedichte / Reichweite pro Vollladung. Und irgendwie kann ich es auch verstehen (mittlerweile). Q90 spielt Stückzahlen technisch keine Rolle mehr - R90 ist das Haus und Hof Modell mit wohl größerer Marge?!

Und 22 kW sind ja zumindest bis ins obere Drittel gehalten worden...
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Batterie Update BMS SOH

USER_AVATAR
  • EVduck
  • Beiträge: 2250
  • Registriert: Do 2. Aug 2012, 10:14
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 28 Mal
read
Bei mir ist's besser als bei Berndte gelaufen 92% -> 98% (eine Woche nach Update) -> 96% jetzt etliche Monate nach dem Update. Q210 6/2013 102500km


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeuge: Zoe Intens perlweiß 125.000km; Zoe Limited Titanium 1.000km

Re: Batterie Update BMS SOH

CHM
  • Beiträge: 201
  • Registriert: Mo 31. Okt 2016, 11:31
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 15 Mal
read
Also mir würde die Ladekurve des Q90 reichen, das würde auf Strecke keine wirkliche Veränderung zur Q210 bedeuten - ausser auf dem ersten Leg. Wäre aber auch nicht böse über eine Verbesserung ;-)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag