Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
read
Das mit Komfort kann ich nicht unterschreiben
Vom sitzen und fahren her empfand ich den Leaf immer als einen Tick besser
Der Zoe ist einfacher und höher. Aber nicht so komfortabel wie der Leaf.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
Twizyflu hat geschrieben:Das mit Komfort kann ich nicht unterschreiben
Vom sitzen und fahren her empfand ich den Leaf immer als einen Tick besser
Der Zoe ist einfacher und höher. Aber nicht so komfortabel wie der Leaf.
ich empfinde es genau umgekehrt,ich finde den zoe komfortabler mit den härteren sitzen,auch die ganze haptik finde ich angenehmer.
der loaner hat keine mittelarmlehne,die würde ich dazubestellen.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
read
Die haben alle keine Mittelarmlehne.
Die musst du immer dazu bestellen ;)

Die Haptik empfinde ich an den Türen und den Hebeln nicht so gut wie beim Leaf.
Armaturenbrett schenkt sich nicht viel.

Nun, jeder wie er mag :)
Ich empfand den i3 auch als zu hart (sportlich) und die Sitze nicht bequem.
Dagegen war der Leaf richtig wie ein Wohnzimmer...
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Xado1 halt uns auf dem Laufenden.
Nüchtern, kompetent und ohne Manipulationsdrang bzw Fanboygetue finde ich deine Berichte einfach angenehmer und interessanter zu lesen. :thumb:
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
read
Mir wäre bisher nie aufgefallen, dass das bei xado jemals anders gewesen wäre.
Er muss aber nicht um jeden Preis ein EV haben ;) - so wie ich das bisher verstanden habe.
Es muss ihm auch passen.

Darum freue ich mich auf eine nüchterne und kompetente Moderation hier im Forum bei allen Themen ;)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Richtig Twizyflu. Habe mich da evtl. etwas unglücklich ausgedrückt.

Gerade der Umstand, dass Xado antriebstechnisch so flexibel ist macht die Sache umso interessanter.
Wie viel Spass macht dein Auto ?

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
read
Solange es elektrisch fährt... das ist schon mal das Wichtigste :)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
  • xado1
  • Beiträge: 4433
  • Registriert: Fr 8. Feb 2013, 20:38
  • Wohnort: nähe Wien,Österreich
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 41 Mal
read
morgen mache ich den autobahntest,von rust am neusiedlersee nach velden am wörthersee.ich werde veruschen ,tempomat 100-110 zu fahren.wenn wer einen anderen vorschlag hat,bitte hier reinschreiben
hab gerade in rust vollgeladen,anzeige genau 300km,jetzt bin ich nach oggau gefahren,7km und anzeige zeigt 297km.
oggau-velden zeigt tante google 337km,werde irgenwo einmal,oder 2 mal laden,je nach laune.
war auch kurz am tripplelader von smatrics.10 minuten=3,52 kwh=21,12 kwh pro stunde.
es hat sich,wider erwarten,bei mir das WILLHABEN gefühl breitgemacht.
beim 24er leaf wars wegen der reichweite und der verlorenen ladezeit eher das WILLNICHTMEHRHABEN gefühl.

der wahlhebel war mir beim leaf lieber,ohne die rasterung,nur mit dem nach vor und zurück ziehen,bzw. nach links drücken und kurz halten zum segeln(Neutral).
mit leicht bremspedal berühren wird die reku stärker,den kontakt sollte man irgendwie zum lenkrad legen.
Lebenskunst ist die Fähigkeit, auf etwas Notwendiges zu verzichten, um sich etwas Überflüssiges zu leisten.
Intelligenz ist, wenn man unlogische Sachverhalte logisch einordnen kann

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
read
Nun ja meine Meinung zum ZOE kennst du ja bereits.
22 kW sind für mich nicht langstreckentauglich wenn man schnell weiter will, 43 kW gibts nicht mehr.
Die im Schnitt 30-34 kW sind ok. Aber mehr nicht. Schnell ist was anderes.
Reichweite ist super. Ich fahre mit Q90 jetzt mit Tempomat 104 km/h meine ehrlichen 260 km.
Das ist schon praktisch. Es tut sich halt immer mehr bei den e-Autos - gut so.

Achillesferse und wieso ich den ZOE eben wieder abgebe ist, dass im Winter die Katastrophe perfekt ist.
Keine Batterieheizung, wird viel langsamer warm (Zellen) als beim Q210.
Somit hast du im Winter sobald du laden musst, das Problem :(

Die verlorene Ladezeit wirst du also wieder im Winter begrüßen dürfen.
Es war klug von Renault, das Auto im "Frühling" zu launchen.
Aber auch wenn ich hier verdammt wurde - obwohl ich als einer der allerersten wichtige Infos (Licht, Lader, Batterieheizung) gab, werdet ihr euch schon noch im Herbst erinnern. Aber dann bitte nicht traurig sein.

Ansonsten (!) ist die Reichweite sehr gut und absolut alltagstauglich.
Für die Autobahn ist er halt nicht gemacht, fährt man schneller als 96 km/h bzw. 104 km/h (er frisst einfach zuviel -> + Feldschwächung).

Wenn man das mal weiß und damit leben kann, hat man ein grundsätzlich einwandfreies Auto.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

Cavaron
  • Beiträge: 1563
  • Registriert: Mi 4. Jul 2012, 16:45
  • Danke erhalten: 7 Mal
read
@Xado:
Den Zoe gibt es ja nun seit 2013 - warum bist du erst jetzt auf den Geschmack gekommen? Damals war er ja von der Reichweite identisch zum 24er Leaf, den du hattest.

@Twizyflu:
Wie langsam hat der Q90 denn geladen, wenn es ordentlich kalt war? Weniger als 7kW?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag