Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
  • eve
  • Beiträge: 2294
  • Registriert: Do 7. Apr 2016, 11:24
  • Hat sich bedankt: 171 Mal
  • Danke erhalten: 195 Mal
read
Tho hat geschrieben:Nach 2x 85km Landstraße (mein Arbeitsweg) hatte ich noch 120km Rest.
Hast Du Dir eventuell auch Durchschnittsverbrauch und -geschwindigkeit notiert?
Дворец для Путина. История самой большой взятки - A palace for Putin. The story of the biggest bribe (01/2021-ru/en UT)
Я позвонил своему убийце. Он признался - I called my killer. He confessed (12/2020-ru/en/de UT)
Anzeige

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
read
Er fährt seine Haus und Hof Strecke damit... den Verbrauch kannst du als Referenz nicht nehmen, er ist ein Meister dieser Strecke und hat da auch den IONIQ unter 10 kWh / 100 km gebracht.

Er ist ein guter Fahrer :)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
read
Berndte hat geschrieben:
CCS=SuperPlus135 hat geschrieben:... Ich bin der Meinung mit Akkus zwischen 40 und 60 kwh bei kleinen Fahrzeugen sind wir bestens bedient. Bei Typen ala Model S wie gehabt 75 bis 120 kwh. Ob der Akku dann in 45 min. geladen wird, oder in 15 min. sind nur noch belanglose Nuancen.....
Eben DAS ist der Knackpunkt!
Einen grösseren Akku und dann weniger Ladeleistung anzubieten ist nur die Wahl zwischen "Pest und Cholera".(Überspitzt, mir fällt grad nichts Anderes ein).

Die Frage ob der Akku jetzt in 45 oder 15 Minuten geladen ist stellt sich nicht... es stellt sich die Frage 40 Minuten zu 2 Stunden!
Das ist ein erheblicher Unterschied.

Aber genau diese Diskussionen haben wir eben genau so schon vor Jahren geführt... aber eben Schuko zu 22kW... es wiederholt sich eben alles...
Mein Reden.
Und in einem anderen Thread habe ich mir angemaßt zu sagen: Q210 auf R90 ist eine Vervierfachung der Ladezeit.
Dafür gabs Kritik. Dabei sagt das DanZei Nino auch.

http://www.danzei.de/probefahrt-des-ele ... nault-zoe/
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
read
"Lazy Sunday"?
Trotz grösserern Umfangs und klarer Themenüberschrift finde ich bislang bis auf die Aussführung des Thread-Createurs nicht wirklich etwas (auf > 55 Seiten) Aussagefähiges. Schade, hätte gern mehr tägliche Erfahrungswerte.
So etwa in Richtung: "...noch 50 km Restreichweite auf der Uhr, aber locker etwa 75 km drin.....!" ;)
Es war die richtige Entscheidung, die 2015er ZEN R240 zu behalten.Sie passt zu meinem
Fahrprofil perfekt. Die 2018er Intens mit 40er Akku nicht. Nix Halbes und nix Ganzes! Verkauft!

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
read
Berndte hat geschrieben: Eben DAS ist der Knackpunkt!
Einen grösseren Akku und dann weniger Ladeleistung anzubieten ist nur die Wahl zwischen "Pest und Cholera".(Überspitzt, mir fällt grad nichts Anderes ein).
Die Ladeleistung ist genau die selbe wie vorher. Holt Euch doch den Q90 aus dem Ausland, mein Gott im Himmel. Bei der Anzahl an Postings von so manchem User, wäre das sehr gut möglich. Lieber meckert man ja jedem kleinen Scheissdreck rum. Renault hat doch CCS angekündigt. Wartet halt ein zwei Jahre. Ne Pizza nach Wunsch bestellen geht halt, ein Auto wird das geliefert was grad machbar ist. Fertig.

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
read
Twizyflu hat geschrieben:
Mein Reden.
Und in einem anderen Thread habe ich mir angemaßt zu sagen: Q210 auf R90 ist eine Vervierfachung der Ladezeit.
Dafür gabs Kritik. Dabei sagt das DanZei Nino auch.

http://www.danzei.de/probefahrt-des-ele ... nault-zoe/

weil das aufs fahren ankommt und welche Strecken man hat! WEnn du mit 300 KM Reichweite rumkomst, ohne Pause ist das doch ne feine Sache. Ist doch völlig Banane wie lange die Kiste dann in der Garage daheim oder im Hotel lädt? mit dem kleinen Akku MUSSTE zwischenladen. Darum gehts doch! klar gibts den Q, aber der lädt ja bekanntlich auch nicht mit 43 kw, sondern nur mit 30. also zu was das ganze theater?

Das der IONIQ auf Strecke besser ist, haben auch alle kapiert. nur die saublöde 6 kw AC Ladung nervt eben, wenn nirgends DC greifbar ist, wo es Sinn macht. Wenn man aber im Hyundai Forum den fehlenden 22 KW Lader moniert, kommen die aus ihren Löchern gekrochen und drohen mit Sperrung. aber das blöde ZOE gekeife geht unkontrolliert durch.

Es nervt ohne Ende!

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
read
Toll,
jetzt weiss ich endlich mehr zum Thema.... ;)
Es war die richtige Entscheidung, die 2015er ZEN R240 zu behalten.Sie passt zu meinem
Fahrprofil perfekt. Die 2018er Intens mit 40er Akku nicht. Nix Halbes und nix Ganzes! Verkauft!

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
  • Martin206
  • Beiträge: 252
  • Registriert: Mi 25. Jan 2017, 21:32
  • Wohnort: Fränkisches Seenland
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
felix52 hat geschrieben:"Lazy Sunday"?
Trotz grösserern Umfangs und klarer Themenüberschrift finde ich bislang bis auf die Aussführung des Thread-Createurs nicht wirklich etwas (auf > 55 Seiten) Aussagefähiges. Schade, hätte gern mehr tägliche Erfahrungswerte.
So etwa in Richtung: "...noch 50 km Restreichweite auf der Uhr, aber locker etwa 75 km drin.....!" ;)
:danke:
-Maddin-
seit 23.6.17: rote Zo(e)ra Z.E.40 Intens, SH, DAB+, Gar. 72M/100Tkm, RH-ZO41E ;-)
2x CEE 32A, NRGkick-Mobillader, laden nach Rücksprache (max. 1x22kW + 1x11kW zeitgleich).
KfW40-Haus m. Erdwärme/Ökostrom; PV in Überlegung.

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
read
Ich hatte ja schon einige Daten und Bilder gepostet.

Kleiner Nachtrag:
Bei Abfahrt beim Händler, am 03.03.2017, sah es so aus

Bild

Beim ersten Zwschenstopp, nach 160,9 km, lag die Restreichweite bei 159 km = rd. 320 km gesamt. Bis dahin waren 12,8 kWh/100 km aus der Batterie "geflossen" = 20,X kWh umgewandelt.
Zuletzt geändert von E wie Effizienz am Mo 20. Mär 2017, 13:25, insgesamt 1-mal geändert.
Kia e-Niro nach 15 Monaten Wartezeit aus dem Rennen.

Volvo V60 T6 Twin Engine R-Design

ZOE R135 Z.E. 50 Intens (50 kW DC-Lader, 9,3 Zoll Easy Link, MAL, doppelter Ladeboden)

SION reserviert, PV- und Solaranlage

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

USER_AVATAR
  • Robert
  • Beiträge: 4439
  • Registriert: Di 17. Apr 2012, 21:01
  • Wohnort: Fürstenfeld, Österreich
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ich danke der Effizienz, dass wir wieder auf Spur sind. :thumb:
Wie viel Spass macht dein Auto ?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag