Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite mies

USER_AVATAR
read
Tho hat geschrieben:Betrifft nicht die neue R90 meiner Freundin, sondern meinen Q210 mit dem ich täglich zur Arbeit Pendel. sorry.

Zwei ZOE´s :applaus:

Wie geil ist das denn. :lol: :mrgreen:

Bei uns siehts langsam ähnlich aus, wenn Renö den Akku-Tausch nicht demnächst angeht, werde ich wohl eine zweite mit dickem Akku dazu kaufen. Wir haben genug Bedarf an elektrischer Bewegung. Für den kleinen Akku ZOE hab ich genug Verwendung, bei mir aber brauchts langsam echt mal reale 240 KM Strecke. und das obwohl ich real gesehen keinen gigantischen Start/Ziel Weg hab, dafür aber täglich enorm viel in der Nähe unterwegs. 100 KM im winter und bisle mehr im Sommer nervt.
Zuletzt geändert von CCS=SuperPlus135 am Mi 22. Feb 2017, 17:27, insgesamt 1-mal geändert.
Anzeige

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite mies

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7480
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 31 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
  • Website
read
Ich könnte auch noch eine Dienstwagen Zoe bestellen, dann wärens 3.
Den Dienstwagen spare ich mir aber noch für ein größeres Langstrecken EV auf.
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite mies

USER_AVATAR
read
Twizyflu hat geschrieben:Also Tempomat 100 km/h und dann 330 km ganz sicher NICHT.
Wohl auch nicht im Hochsommer. Oder wenn dann knapp.
Derzeit hat man so 230 km mit Tempomat 100 km/h :)

Ich würde mit 110 km/h fahren und dann einmal Zwischenladen.
Wir rechnen auch so mit um die 200 km. Ein Zwischenstopp ist schon eingeplant. Die überwiegende Strecke wird per AB absolviert.
Kia e-Niro nach 15 Monaten Wartezeit aus dem Rennen.

Volvo V60 T6 Twin Engine R-Design

ZOE R135 Z.E. 50 Intens (50 kW DC-Lader, 9,3 Zoll Easy Link, MAL, doppelter Ladeboden)

SION reserviert, PV- und Solaranlage

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite mies

USER_AVATAR
  • Martin206
  • Beiträge: 252
  • Registriert: Mi 25. Jan 2017, 21:32
  • Wohnort: Fränkisches Seenland
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Bitte dann berichten!
Ich hab meine ZOE im Sommer aus 680km Entfernung abzuholen ...hoffe auf "nur" 1 1/2 mal nachladen bei reiner Autobahnfahrt.
-Maddin-
seit 23.6.17: rote Zo(e)ra Z.E.40 Intens, SH, DAB+, Gar. 72M/100Tkm, RH-ZO41E ;-)
2x CEE 32A, NRGkick-Mobillader, laden nach Rücksprache (max. 1x22kW + 1x11kW zeitgleich).
KfW40-Haus m. Erdwärme/Ökostrom; PV in Überlegung.

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite mies

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14413
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1371 Mal
  • Danke erhalten: 269 Mal
read
Martin206 hat geschrieben:Bitte dann berichten!
Ich hab meine ZOE im Sommer aus 680km Entfernung abzuholen ...hoffe auf "nur" 1 1/2 mal nachladen bei reiner Autobahnfahrt.
Windschatten hinter einem Bus, und es funzt!

Oder hinter einen schnellen Laster. Aus deutschem Fuhrpark. Die sparen nicht am AdBlue und stoßen weniger Schadstoffe aus als ein Diesel-Pkw :mrgreen: Am besten Planenlaster mit Anhänger, Tanklaster sind zu windschnittig :lol:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite mies

USER_AVATAR
  • Martin206
  • Beiträge: 252
  • Registriert: Mi 25. Jan 2017, 21:32
  • Wohnort: Fränkisches Seenland
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Dann lieber Tempomat 120km/h und bei der gemütl. Fahrt ein schönes Ziel für die nötige längere Rast aussuchen ;)

Leider ist die Überland-Strecke (ohne Autob.) auch nicht kürzer, somit eine Fahrt auf dieser Strecke mit 1x voll laden zwischendurch auch kaum zu schaffen, wenn man nicht >12h unterwegs sein will.
-Maddin-
seit 23.6.17: rote Zo(e)ra Z.E.40 Intens, SH, DAB+, Gar. 72M/100Tkm, RH-ZO41E ;-)
2x CEE 32A, NRGkick-Mobillader, laden nach Rücksprache (max. 1x22kW + 1x11kW zeitgleich).
KfW40-Haus m. Erdwärme/Ökostrom; PV in Überlegung.

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite mies

mathias.g
  • Beiträge: 1
  • Registriert: So 19. Feb 2017, 17:08
read
Hallo ich habe meine/n ZOE 40 seit Anfang Februar
warum spart man Energie, wenn man auf N umschaltet und wann ist es sinvoll? Wenn es bergab geht recuperiert er doch bei D. Eine Antwort wäre toll.... sonst ist der / die Zoe super. Bin bei ca. 15 KW incl. Autobahn. Allerdings immer im ECO. Ist bei dreispuriger Autobahn okay. Man kann dann auch LKWs überholen...

Mathias ist Breitenholz / Tübingen

Turbothomas hat geschrieben:Was noch fehlt: Reifen mit welcher Energieeffizienzklasse, und Felgengröße. Was bist Du vorher gefahren (Benzin, Diesel, handgerührt oder Automatik)?

Im Sommer bin ich mit 10-12kWh/100km unterwegs, derzeit mit 16,2kWh (-8°C).

Nutzt Du den Wechsel zwischen D und N um Reichweite zu generieren oder fährst Du immer in D?

Leider schreibst Du nicht wo Du herkommst. In der Nähe von Stuttgart könnten wir uns mal treffen.

Evtl. wäre auch ein Reichweitenworkshop für andere interessant.
Zuletzt geändert von mathias.g am Sa 25. Feb 2017, 17:44, insgesamt 1-mal geändert.

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite mies

USER_AVATAR
read
Rekuperation ist immer Verlust behaftet weil es Umwandlungen gibt
Segeln kostet so gesehen keine Umwandlung
Darum ist segeln effizienter als die paar Wh zu rekuperieren

Gescheit ist es also wann immer es geht zu segeln und nur wenn das Gefälle zu stark wird oder du sowieso bremsen willst bzw musst, zu rekuperieren :)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite mies

novalek
read
Stelle mir jene Nutzer vor, die der Meinung sind "Technik sei sicher" und Muttchen hat von Stromsparen auf "N" gehört. Hat ja ESP und ABS und sonne Sachen. Nun ... haut sie voll von D über N über R nach P - jetzt kann 'se sparen.

Erfahrung: rollt der Wagen und man schaltet einfach mal kurz nach P, grüßt das Getriebe, bzw. dessen Sperre.
Hindern will ich niemanden - nur sollte der auch problembewußt sein - weil mit der Zeit Schaltaktionen ins Unterbewustsein driften.
Ich hab die abgerissene Getriebesperre eines Fern-Ost-Fahrzeugs mal gesehen -ein Bild gibt's wohl im Forum.

Re: Neuer ZOE 40 KW Batterie - Reichweite mies

Sebastian
  • Beiträge: 199
  • Registriert: So 23. Feb 2014, 08:03
  • Wohnort: A - St. Pölten
  • Hat sich bedankt: 8 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Eine elegante Lösung ist es nicht, aber der Zoe erlaubt eben sonst kein Segeln. Ich mache es aber trotzdem sowohl beim ZOE, als auch wenn ich mit einem Automatik - Verbrenner fahren muss, weil mich vor Allem auch das ruppige Anhalten durch das Anbremsen gegen den Motor stört.
Fahrzeug:
VW Käfer Elektro, BJ. 1996/2012 | Verbrauch ab Steckdose: Bild
Bestellt: Hyundai IONIQ Style, Polar White - Sangl Nr. 141 ...kommt hoffentlich im April/Mai. Abgeholt :)
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag