Teslabjörn testet die Zoe (Q210)

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE

Re: Teslabjörn testet die Zoe (Q210)

horstman
  • Beiträge: 128
  • Registriert: So 20. Sep 2015, 16:56
  • Wohnort: 42799 Leichlingen
  • Hat sich bedankt: 3 Mal
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Herzlichen Glückwunsch an den stolzen Besitzer.
Ja, den einfachen Weg schaffst Du auch mit Heizung.
Bei energiesparender Fahrweise und Heizung müsstest Du auch Hin- und Rückweg schaffen.
Renault ZOE R240 / Intens / Neptun Grau seit 11.2015
PV mit 9,75 kWp seit 05.2019
TESLA Model ☰ SR+ / Midnight Silver / Schwarz / 18" Aero / AP / FSD / HW 3.0 seit 07.2019
Anzeige

Re: Teslabjörn testet die Zoe (Q210)

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
60km sollten wohl auch bei -20°C, 100km/h auf der BAB, ECO AUS! und 24°C AUTO ohne weiteres möglich sein. Am besten Zeil ins Navi und die Restkilometer mit der Reichweitenvorhersage gelegentlich abgleichen, dann bekommst Du ein gutes Gefühl, dass da sicher noch einiges geht.... ;-)
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag