Preise für Akku-Update auf 41kwh?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Kurze Antwort:

Es ist nichts bekannt. Und da in Frankreich jetzt Werksferien sind, wird sich das die kommenden 1-2 Monate nicht ändern.
Tesla Model 3 SR+
Anzeige

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

wipo
  • Beiträge: 104
  • Registriert: So 5. Jul 2015, 10:20
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
... andere Hersteller optimieren die Zahl der Konfigurationsvarianten, Renault hat eine ganze Jahreszeit eingespart :lol: :lol: :lol:
Renault-Jahreszeiten_.jpg
Zitat Renault: "... der Akku kommt im Frühling 2017!"
PV 30 kWp solaredge + 26,0 kWh E3/DC Li-Ion + Renault ZOE Intens Q210(41kWh), eingetragene AHK, Volldämmung, geteilte Rückbank, LED-Hauptscheinwerfer, TCU entfernt

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

Think
  • Beiträge: 583
  • Registriert: So 28. Dez 2014, 14:54
  • Hat sich bedankt: 40 Mal
  • Danke erhalten: 43 Mal
read
wipo hat geschrieben:... andere Hersteller optimieren die Zahl der Konfigurationsvarianten, Renault hat eine ganze Jahreszeit eingespart :lol: :lol: :lol:
Renault-Jahreszeiten_.jpg
Sieht doch eher wie ein Mercedesstern aus das Ganze.......... :roll:
Renault ZOE Z.E.50 Experience seit 10.3.20
Alltagsfahrzeug im Sommer: Cityel Fact 4-Cabrio
63Km/h, 48V 100ah LifePo4
TWIKE-Aktive,15Kwh Li-on-Akku,rollendes Fitneßstudio
Mitsubishi-Minicab-Elektrobus(Colenta),kleines"Raumwunder"

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
  • Vanellus
  • Beiträge: 1865
  • Registriert: So 30. Jun 2013, 10:42
  • Wohnort: Schleswig-Holstein
  • Hat sich bedankt: 190 Mal
  • Danke erhalten: 93 Mal
read
Jack76 hat geschrieben: Die Antwort kann uns nur Renault DE selbst geben, und von denen schreibt hier niemand. Alle anderen Beiträge sind nur rumphilosophiererei...
Etwas unfreundlicher formuliert, erinnert mich das hier an eine Langstreckenfahrt mit kleinen Kindern auf der Rückbank:
"Wie lange dauert das noch?"
"Wann sind wir da?"
"Warum sind wir noch nicht da?"

Keep calm and carry on.
Zoe Zen seit 10.7.2013, verkauft im Juni 2019 mit 108.000 km, erster Akku, still going strong
Tesla Model 3 seit 12.6.2019
1.500 km freien Supercharger für Dich und für mich: https://ts.la/reinhard71065

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Die werden genau irgendwann die paar Akkus rausgeben
Damit haben sie Wort gehalten und das wars
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
  • Martin206
  • Beiträge: 252
  • Registriert: Mi 25. Jan 2017, 21:32
  • Wohnort: Fränkisches Seenland
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
panoptikum hat geschrieben:
Martin206 hat geschrieben:Wow! Da bekommt man einen 41kWh Zoe Akku mit 3.500€ Nachlaß und dann holt sich das RCI in Mega-Raten von 10€ p. Monat (immerhin 120€ im Jahr!) ab.
Hä? Wovon sprichst Du?
3.500 € sind kein Nachlaß, die musst Dufür den Akku, Einbau und Transport bezahlen. 2.800 € kostet auch das komplette Auto mehr mit dem großen Akku.
Die Miete beträgt dann statt 79€/Monat für 12.500 km/Jahr 89€, also 10 € meh als für den kleinen Akkur. Das sind 1068 €/Jahr.
Ein neuer Akku wird mit 7.000 EUR angesetzt.
Nun baut Renault so einen ein, bekommt dafür nen gebrauchten mit gut der halben Kapazität (den keiner sich in ein eCar reinbauen lassen würde) der wohl ohne Aufarbeitung für kaum mehr als 1.500 EUR veräußert werden kann. Das deckt gerade mal die Nebenkosten (Bereitstellung, Einbau).
Vom Zoe-Besitzer bekommen'se 3.500 EUR ...bleiben 3.500 EUR zu decken ...in Raten zu +10 EUR Akkumiete pro Monat.

Es kommt nicht alleine darauf an was ein großer Akku beim Neuwagen als Aufpreis genannt wird ...diese Summe kommt aus der Verkaufspolitik, hat nichts mit den Umbaukosten zu tun. (Evtl. ist das der Unterschied beim Einkauf, zwischen den Akkus eines 22kWh und 41kWh Modells.)
-Maddin-
seit 23.6.17: rote Zo(e)ra Z.E.40 Intens, SH, DAB+, Gar. 72M/100Tkm, RH-ZO41E ;-)
2x CEE 32A, NRGkick-Mobillader, laden nach Rücksprache (max. 1x22kW + 1x11kW zeitgleich).
KfW40-Haus m. Erdwärme/Ökostrom; PV in Überlegung.

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
7500 EUR ist der Aufpreis für den neuen Akku als Kaufbatterie.
Der alte kostet immernoch witzigerweise 8400 brutto. Ersatzteilpreise halt - war mein Letztstand im Januar.

Die 3500 EUR sind abzudecken, das tut der Akku aber sowieso...
Und gemietet wird er ja ohnehin - auch klar.

Und beim Zoe Kauf ist wohl anzunehmen, dass eine nicht bestimmte "Summe" im Kaufpreis des Fahrzeuges schon mit drin ist?!
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
  • Martin206
  • Beiträge: 252
  • Registriert: Mi 25. Jan 2017, 21:32
  • Wohnort: Fränkisches Seenland
  • Danke erhalten: 1 Mal
read
Listenpreis +8.000 EUR für Kaufakku.
Für die Versicherung sind bei Akkumiete 7.000 EUR anzugeben schreibt die Renault-Bank. Denke mal das ist der Wiederbeschaffungswert, somit hab ich den angesetzt.
-Maddin-
seit 23.6.17: rote Zo(e)ra Z.E.40 Intens, SH, DAB+, Gar. 72M/100Tkm, RH-ZO41E ;-)
2x CEE 32A, NRGkick-Mobillader, laden nach Rücksprache (max. 1x22kW + 1x11kW zeitgleich).
KfW40-Haus m. Erdwärme/Ökostrom; PV in Überlegung.

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

herrohlson
  • Beiträge: 133
  • Registriert: Mo 9. Mai 2016, 13:39
  • Hat sich bedankt: 1 Mal
  • Danke erhalten: 23 Mal
read
Nicht ganz. Ich war letzte Woche Dienstag (01.08.2017) bei der Inspektion und habe nachgefragt. (Z.E.-Händler Stein in Lüneburg).
Antwort: Es gibt dazu keinerlei Informationen seitens Renault.
Für mich bedeutet dies > In diesem Jahr wird das nichts mehr.

herrohlson

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Und danach sind die Dinge eh abgefrühstückt weil sich manche dann nach anderen EVs umschauen dürften.
Leasing Ende... oder schon Q90/R90 bestellt... oder anderes EV...
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag