Preise für Akku-Update auf 41kwh?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

simson
  • Beiträge: 15
  • Registriert: Mo 31. Okt 2016, 10:54
  • Danke erhalten: 2 Mal
read
Ich meine mich zu erinnern, dass der gute Eric Feunteun damals bei der Vorstellung des neuen Akkus bei Twitter auch was von einem "attraktiven" Angebot für den kompletten Fahrzeug Wechsel (statt nur Akku-Wechsel) getwittert hat.
Hat dazu irgendjemand von euch irgendwelche Infos bekommen?
Zoe 2 135 EZ 6/2020
Anzeige

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

Toumal
  • Beiträge: 2209
  • Registriert: Di 5. Mai 2015, 12:11
  • Danke erhalten: 4 Mal
read
simson hat geschrieben:Ich meine mich zu erinnern, dass der gute Eric Feunteun damals bei der Vorstellung des neuen Akkus bei Twitter auch was von einem "attraktiven" Angebot für den kompletten Fahrzeug Wechsel (statt nur Akku-Wechsel) getwittert hat.
Hat dazu irgendjemand von euch irgendwelche Infos bekommen?
Ich habe nur den ominoesen Hinweis meines Verkaeufers, der meinte dass ich mir doch statt dem Upgrade ueberlegen soll auf einen neues Auto zu wechseln. K.a. ob und wie das bei mir gehen wuerde (Kredit statt Leasing), und ob sich das auszahlen wuerde.

Wo er sich aber sicher war ist dass es nicht moeglich sein soll von einem Mietakku auf einen Kaufakku umzusteigen.

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

Fronty
  • Beiträge: 401
  • Registriert: Mo 24. Apr 2017, 18:53
read
Leasingläufer sind gut zu tauschen, hab ich als Info. Eigenkäufer... nunja, da zahlste ordentlich drauf. Denke auch, das die Gebrauchtpreise für die alten 22er Akkus so schon einen Abschlag erfahren.
3x Kangoo Z.E. Cargo Maxi / P85D / 85D bestellt
M3 reserviert / Master Z.E. interessiert

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
  • ZOEduard
  • Beiträge: 62
  • Registriert: Mi 12. Mär 2014, 20:18
  • Wohnort: Villach/Landskron
  • Hat sich bedankt: 16 Mal
  • Danke erhalten: 22 Mal
read
Fronty hat geschrieben:100 Akkus für ganz Österreich für das ganze Jahr 2017?
100 Akkus als erstes Kontingent, danach dürfte es wohl 2018 werden. So meinte zumindest der sympathische Renault-Mensch.
Renault ZOE ZEN (Q210) von 4/2014 bis 1/2019
Seit 26. 01. 2019 Hyundai KONA Elektro in Pulse Red

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Die 100 Stk. werden sich wohl ausgehen...
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

Fronty
  • Beiträge: 401
  • Registriert: Mo 24. Apr 2017, 18:53
read
Das meinte ich doch. 100 Akkus für Österreich in diesem Jahr. Nächste Jahr noch was dazu. Angenommen es gibt 700 Wechselwillige, dann kannst den Akku tauschen wenn VW 15 E-Modelle liefert. So macht man sich Dauerkunde liebe Renault Zentrale.
3x Kangoo Z.E. Cargo Maxi / P85D / 85D bestellt
M3 reserviert / Master Z.E. interessiert

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Ja.
Wir sicher so ähnlich schon sein.
Abwarten. Die Upgrades werden ja von vielen genutzt werden wollen aber LG wird das nicht stemmen wollen / können.
Renault will Neuwagen verkaufen und keine Batterien ;) das ist doch wohl logisch und nachvollziehbar.
Lieber einen R90 als einen R240 upgraden. An dem verdient man nix mehr.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Twizyflu hat geschrieben: Renault will Neuwagen verkaufen und keine Batterien ;) das ist doch wohl logisch und nachvollziehbar.
Lieber einen R90 als einen R240 upgraden. An dem verdient man nix mehr.
Von Kunden, die zu anderen Herstellern abwandern, hat man allerdings noch weniger.
Tesla Model 3 SR+

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Und du glaubst ernsthaft Renault denkt so?
Renault verlangt für den ZOE mit Kaufbatterie auch mehr als ein IONIQ kostet oder als BOSE / Intens sogar als ein eGolf Basis.
Sie wissen, warum sie am Markt erfolgreich sind.
Das nutzen sie aus. Ich würde es auch so machen.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

Turbothomas
  • Beiträge: 1769
  • Registriert: Di 18. Dez 2012, 11:17
  • Wohnort: Stuttgart
  • Danke erhalten: 2 Mal
  • Website
read
Nun ja wenn in D der Q90 angeboten wird und ich nur den Aufpreis für das Akkuupgrade zahlen muß wäre das OK. Zoe wurde wegen 43 kW-Lader gekauft.
Ciao
Thomas
- Standard AC43kW-Normalladung für alle!
- 22kW AC als Notfalllader, darunter nicht notfalltauglich!
- Wer DC-Lader (CCS) kauft unterstützt die Abzocke zukünftiger E-Mobilisten
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag