Preise für Akku-Update auf 41kwh?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
  • most
  • Beiträge: 880
  • Registriert: Sa 21. Nov 2015, 09:47
  • Wohnort: Hannover
  • Hat sich bedankt: 48 Mal
  • Danke erhalten: 56 Mal
read
Alex1 hat geschrieben:... bzw. den Angeboten ...
Jetzt wird's spannend. :shock:
Du hast also bereits konkrete Angebote zum Thema Akku-Update vorliegen? Das mag ich ja kaum glauben... :roll:
Falls doch, würdest Du die mal mit uns teilen?
Verbindlichsten Dank!
Zero DS 13.0 => Energica EsseEsse 9+
Rönoo Zoe => Opel Ampera-E 1st => Opel Ampera-E PLUS => TM3
Anzeige

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14404
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1368 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
most hat geschrieben:
Alex1 hat geschrieben:... bzw. den Angeboten ...
Jetzt wird's spannend. :shock:
Du hast also bereits konkrete Angebote zum Thema Akku-Update vorliegen? Das mag ich ja kaum glauben... :roll:
Falls doch, würdest Du die mal mit uns teilen?
Verbindlichsten Dank!
Ich komme da jetzt erst am Montag wieder dran :oops: Aber das sind Aussagen vom Autohaus Vorndran. Ruf ihn doch mal an in Bad Neustadt/Saale. Aber AHM, Schlesner oder wie die anderen Großen heißen müssten das ja auch können.

Vorndran bekommt allerdings auch die Akkus, die nach Unfällen umgetauscht werden müssen. Deutschlandweit. Insofern ist er vielleicht tatsächlich der Einzige, der das kann. Anrufen hilft sicher :D :mrgreen:
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
8000€ für 41kWh und endlich die blöde Miete vom Hals? Nehm ich!
Glaube ich aber erst wenn ich es sehe.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Die zahl mag stimmen, wenn du schon den akku besitzt...aber wer hat schon ein kaufakku

Für die gesammtbetrachtung ist auch entscheidend, wie die weiteren e komponenten bei renault berechnet werden...irgendwann ist die garantie auch fort...ich kenne keine quote wieviele motoren schon gewechselt wurden...es hält sich schon lange das gerücht, dass beim e auto nix kaputt geht...
Zuletzt geändert von Blue shadow am Fr 24. Mär 2017, 11:42, insgesamt 1-mal geändert.
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Nochmal.
Gemunkelt werden
3500 EUR Miete zu Miete -> neue Batterie -> neues Mietmodell (Flatrate usw ebenso)
8000 (ich hab von über 9000 gehört) für Kaufbatterie zu Kaufbatterie (keine Miete)

Ein Wechsel innerhalb der Modelle ist nicht vorgesehen ABER neulich hieß es, die überlegen es sich gerade.
Evtl. kann man dann doch kaufen obwohl man vorher gemietet hat.

Aber für 8000 EUR kann man lange Flatrate bezahlen ;)
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7027
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 422 Mal
  • Danke erhalten: 299 Mal
read
Dafür zahlst du aber die Flatrate nicht bis zum Sanknimmerleinstag!
Idee: Upgrade auf 41kWh Kaufakku kostet dann als Mehrpreis 5000€ = rund 5 Jahre Miete!

Aber! Selbst wenn ich den Zoe jetzt noch 10 Jahre komplett runter fahre auf 250.000km und mehr wird der Akku dann zwar keine 41kWh mehr bringen, aber sicher noch die Hälfte haben. Und dann kommt die Hülle für nen Tausender weg und den "Restakku" in meinen Keller. 20kWh sind in 10 Jahren wieviel wert? 2000€?
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Wichtig...habe ich den kaufakku und die zoe geht futsch...und renault weigert sich, sie in eine andere zu verpflanzen..dann bleibt dir nur der hausspeicher
ExKonsul leaf blau 57500 km Spannung mit Netto 15 kWh Akku ....brusa booster 22 kW AC / Solar/ akkurex / CCS / V2X in Plannung by muxsan.com...Made in Dresden arrived...Ahk liegt bereit

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
8000 sind für mich derzeit 8 Jahre Miete. 8 Jahre traue ich dem Akku auch zu, vielleicht auch 10 oder gar 12.
Von daher würde sich das schon noch lohnen.
Bei 8000 + 3500 macht es aber wieder nicht so viel Sinn, da zahle ich lieber vorerst meine 79€ monatlich weiter und schaue dann mal, wie sich das entwickelt.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Für mich wäre das nie eine Option.
Ich fahre 40.000 bis 50.000 km im Jahr.
Das würde kein Akku bei mir 8 Jahre aushalten, zumal auf der Kaufbatterie nur 160.000 km Garantie auf 66% gegeben werden.
Und keine Assistance - das wisst ihr schon oder?

Die Flatrate hat den Vorteil, 75%, Assistance (3 EUR mtl) und Renault wird den wohl 1 mal zumindest tauschen müssen ;)

Aber auf der anderen Seite, muss auch das Drumherum (Lader, Fahrwerk, Karosse, Motor) das schaffen.
Und da bin ich mir nicht so sicher.

Ist auch ein geheimer Punkt Pro IONIQ für mich gewesen weil der 5 Jahre km freie Garantie hat.
Und in 5 Jahren klappt es auch mit den max. 8 Jahre / 200.000 km Batteriegarantie.
Danach weg damit - außer er läuft noch einwandfrei.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14404
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1368 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
Berndte hat geschrieben:Dafür zahlst du aber die Flatrate nicht bis zum Sanknimmerleinstag!
Idee: Upgrade auf 41kWh Kaufakku kostet dann als Mehrpreis 5000€ = rund 5 Jahre Miete!
8.000,- vs. 5,6 Jahre Miete (119,-/Mo)
Aber! Selbst wenn ich den Zoe jetzt noch 10 Jahre komplett runter fahre auf 250.000km und mehr wird der Akku dann zwar keine 41kWh mehr bringen, aber sicher noch die Hälfte haben. Und dann kommt die Hülle für nen Tausender weg und den "Restakku" in meinen Keller. 20kWh sind in 10 Jahren wieviel wert? 2000€?
8 Jahre Garantie auf 66%, dann kommst Du in 10 Jahren nicht auf 50%. Allerdings läuft die Garantie "nur" für 120.000(160.000?) km.
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag