Preise für Akku-Update auf 41kwh?

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
@Berndte: vergiss nicht dass da auch Lager, Logistik und der entsprechende organisatorische Kram mit dabei sind, die Akkus ploppen ja beim Händler auch nicht einfach so auf... da summiert sich schon noch einiges drum rum...
Anzeige

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Der neue muss auch zum Händler und der alte wieder zu Renault transportiert werden. Allein das dürften 200 - 300 Euro sein. Dann müssen wahrscheinlich auch neue Fahrzeugpapiere erstellt werden und und und, also ich finde die 700 durchaus angemessen. BMW nimmt beim i3 wohl sogar deutlich mehr.
Tesla Model 3 SR+

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7025
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 420 Mal
  • Danke erhalten: 298 Mal
read
Wird der Pudding im Laden auch als Inhaltspreis ausgezeichnet und die zahlst an der Kasse dann 3cent Verpackung, 4cent Transport, ....

Der Preis für den Akku sollte eigentlich alle Kosten enthalten, die Anfallen, dass das Teil beim Händler auf Palette liegt.
Ist bei den anderen Ersatzteilen ja auch so.

Im Endeffekt ist es auch wurscht... solange der "Gesamt-Tauschpreis" alle Kosten enthält und die Händler hier nicht versuchen durch irgendwelche "Sonderkosten" ein wenig mehr Kapital raus zu schlagen.

Interessant wäre in diesem Zusammenhang aber eher für mich die Kosten für den Wechsel auf den 41kWh Kaufakku!
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

Jack76
  • Beiträge: 2437
  • Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
  • Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis
  • Hat sich bedankt: 6 Mal
  • Danke erhalten: 8 Mal
read
Berndte hat geschrieben:Interessant wäre in diesem Zusammenhang aber eher für mich die Kosten für den Wechsel auf den 41kWh Kaufakku!
Ca. 9-10kEUR!

Und wegen dem Pudding-Vergleich: mit dem aufdröseln der Kosten wurde hier angefangen! Seitens Röno wurde bisher nur der Gesamtsumme gesprochen.

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7025
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 420 Mal
  • Danke erhalten: 298 Mal
read
Für unter 10.000€ wechsel ich sofort auf den 41er Kaufakku und fahre den Zoe, bis er auseinander fällt!
Ich muss mal ein paar Händler antelefonieren und mich wohl auf Listen setzen lassen.
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Tho hat geschrieben:Deshalb zahlst du ja die 85 EUR weil du deinen derzeitigen Vertrag vorzeitig beendest.
Ja, die blühen mir jetzt dann auch :D
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Berndte hat geschrieben:Für unter 10.000€ wechsel ich sofort auf den 41er Kaufakku und fahre den Zoe, bis er auseinander fällt!
Ich muss mal ein paar Händler antelefonieren und mich wohl auf Listen setzen lassen.
Man überlegt ja angeblich auch einen Wechsel DOCH von Miete auf Kauf zu ermöglichen.
Man wird sicher alles präsentieren, wenn die Zeit reif ist.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Berndte hat geschrieben:Wird der Pudding im Laden auch als Inhaltspreis ausgezeichnet und die zahlst an der Kasse dann 3cent Verpackung, 4cent Transport, ....

Der Preis für den Akku sollte eigentlich alle Kosten enthalten, die Anfallen, dass das Teil beim Händler auf Palette liegt.
Ist bei den anderen Ersatzteilen ja auch so.
Renault hat nie Preise aufgeteilt, die 2800 stammen lediglich aus der Berechnung der Differenz bei Neufahrzeugen (ist inzwischen auf 3100 angestiegen), wenn also wirklich 3500 genommen werden, beträgt die rechnerische Differenz gegenüber einem Neufahrzeug für Einbau / Transport / Änderung der Fahrzeugpapiere sogar nur noch 400 Euro und das wäre mehr als fair.
Tesla Model 3 SR+

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

USER_AVATAR
read
Derzeit kursieren:

3500 - 6000 EUR für alles.
Ich denke Renault weiß genau, wenn sie zu teuer sind machts keiner.
3500 werden sicher gut hinkommen, bin mir da sehr sicher. Das würde der Mietpolitik auch zugute kommen.
Ladeinfrastruktur, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Service: - https://www.nic-e.shop - 600 EUR Förderung für Ladestationen in AT / 900 EUR KfW Förderung in DE
Referral-Code: https://ts.la/stefan78696

Re: Preise für Akku-Update auf 41kwh?

harlem24
  • Beiträge: 7769
  • Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41
  • Hat sich bedankt: 244 Mal
  • Danke erhalten: 540 Mal
read
Die Frage ist halt, wie viele Umrüstung WILL Renault überhaupt.
Gruß

CHris, ab sofort mit i3

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
Wechsel zu Tibber, dem innovativen Stromanbieter
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag