Volladung = 128 KM Reichweite

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Yoshi
  • Beiträge: 69
  • Registriert: So 6. Dez 2015, 15:59
  • Wohnort: Nordhessen
read
Das ist wirklich sehr nah an dem was ich hier erziele. Werde aber erstmal die Stromspartipps versuchen umzusetzen und dann sehen wie es sich entwickelt.

Edit: So ich habe den Tipp mit der Innentemperatur ausprobiert, 19°C statt 21°C spart mir schon einmal eine kWh/100 km ein. Umluft kann ich leider nicht machen, da mir dann die Scheibe sofort vollständig beschlagen ist bei den Temperaturen und der Luftfeuchtigkeit hier. Bin jetzt schon mal auf 17 kWh/100 km. Scheint angemessen für den Winter. Schade, dass es nicht ganz reicht, um nach Marburg und zurück nach Hause (ca. 150 km hin und zurück) zu kommen, ohne nachzuladen. Aber im Sommer sollte das auf jeden Fall gehen, sowohl mit dem Q210 als auch mit dem R240.
Bild
-----
Renault ZOE R240 in Azurblau, seit 09.12.2015
~23500 km bisher, ca. 14 kWh/100 km im Sommer, ca. 17 kWh/100 km im Winter
Anzeige

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1351 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
@Yoshi: Keine Angst vor den 3 Bären! Meine Erfahrungen nach ein paar 100.000 km mit 3 Bar sind, dass die Reifen eher außen abgefahren waren. Außerdem hielten sie wesentlich länger, 80.000 km waren da schon drin.

Es ist bei Beidem der selbe Grund: Geringere unnütze Walkarbeit. Nutzen hat der niedrigere Luftdruck nur für den Fahrko0mfort.
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
read
Der hohe Luftdruck ist nicht von Vorteil für den Bremsweg, die Aufstandsfläche wird reduziert.
2,6 ist trotzdem zu WE wenig, 3 sollten es schon sein.
Bei 3,3 hatte ich aber auch schon mal ungleichmäßige Abnutzung, was dann zu erheblichen Geräuschen führte, die nach kaputtem Radlager klangen. Also auch nicht übertreiben.

Keine Sorge wegen der Abnutzung über die Breite. Der Reifen fährt sich nicht in der Mitte vorschnell ab, das verhindert die Spulbandage in Laufrichtung im Gürtel.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Aby73
  • Beiträge: 178
  • Registriert: Di 11. Aug 2015, 15:17
read
Ich bin auch ein Frischling und bei mir sind es 125 km Reichweite bei 100%. Mein Batteriestatus liegt bei 73% zur Zeit und es werden 86 km Reichweite angezeigt. Habe aber schön öfters hier im Forum gelesen, dass sich die Anzeige im Laufe der Zeit angepasst. Mein Verbrauch liegt aber auch gerade bei 18 kWh in Schnitt. Muss mich noch einfachen...

Was ich aber nicht verstehe:
Ich war gestern bei Aldi laden. Nach 1 Stunde schaltet das Teil automatisch ab.
Von 59% auf 95% in 1 Stunde - also 36%
100% = 23,4 kWh
36% = 8,42 kWh

In einer Stunde wurde gerade mal 8,42 kWh +/- geladen (nach meiner Rechnung). Ich dachte das sind 22 kWh Ladestationen.

Hatte eigentlich erwartet, dass in 1 Stunde mehr reingeht ......

Gruß,
Michael
Think different

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7477
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
  • Website
read
Kalter Akku? ;)
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
read
Die Tempraturen vermiesen es echt gerade zur Zeit. Während eines Einkaufs eben vollmachen ist bei kaltem Akku nicht drin.
Wenn es wieder 20 Grad sind, gehen da aber wieder >40kW, bzw 22 beim neuen Zoe.
Oder halt mit warm gefahrenem Akku. Strecke und Geschwindigkeit dürfen aber nicht zu gering sein.
10km mit 100km/h reißen noch nicht viel.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • eMobFan
  • Beiträge: 378
  • Registriert: Di 31. Mär 2015, 18:44
  • Wohnort: Köln
read
Aby73 hat geschrieben:Ich bin auch ein Frischling und bei mir sind es 125 km Reichweite bei 100%. Mein Batteriestatus liegt bei 73% zur Zeit und es werden 86 km Reichweite angezeigt. Habe aber schön öfters hier im Forum gelesen, dass sich die Anzeige im Laufe der Zeit angepasst. Mein Verbrauch liegt aber auch gerade bei 18 kWh in Schnitt. Muss mich noch einfachen...

Was ich aber nicht verstehe:
Ich war gestern bei Aldi laden. Nach 1 Stunde schaltet das Teil automatisch ab.
Von 59% auf 95% in 1 Stunde - also 36%
100% = 23,4 kWh
36% = 8,42 kWh

In einer Stunde wurde gerade mal 8,42 kWh +/- geladen (nach meiner Rechnung). Ich dachte das sind 22 kWh Ladestationen.

Hatte eigentlich erwartet, dass in 1 Stunde mehr reingeht ......

Gruß,
Michael
Meine angezeigte Reichweite bei 100% SOC (Zoe Q210 mit 205/45 R17) liegt momentan zwischen 130 und 140km.
Gestern Abend nach ca. 95km Autobahnstrecke von 29% SOC an 22kw Säule in exakt 30 Minuten auf 81% SOC geladen. Mit 81% SOC wurden mir 115km Reichweite angezeigt. Außentemperatur 4°C, Akkutemperatur laut CanZE betrug im Schnitt 22°C. Der Durchschnittsverbrauch war laut BC 15,8 kWh / 100km.
Kein super Wert aber auch nicht unterirdisch schlecht. Die Eco Anzeige hat 82 Punkte wobei Bremsen fast 100% ist, die Geschwindigkeit versaut dann aber den Eco Wert, selbst wenn man max. 95km/h fährt.
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
read
Aby73 hat geschrieben:Ich war gestern bei Aldi laden. Nach 1 Stunde schaltet das Teil automatisch ab.
Von 59% auf 95% in 1 Stunde - also 36%
100% = 23,4 kWh
36% = 8,42 kWh

In einer Stunde wurde gerade mal 8,42 kWh +/- geladen (nach meiner Rechnung). Ich dachte das sind 22 kWh Ladestationen.
Ich denke bei 95% flacht die Ladekurve schon deutlich ab.
Twizy seit 3/2015, Zoe Q210 12/2015-11/2017, Ioniq 12/2017-2/2020, Kona seit 2/2020
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 22kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
read
HubertB hat geschrieben:Ich denke bei 95% flacht die Ladekurve schon deutlich ab.
Auch die Abflachung hängt deutlich von der Temperatur ab. Hatte neulich mit CANZE noch 10kW Ladeleistung bei 85% gemessen. Da geht im Sommer auch das doppelte.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • eMobFan
  • Beiträge: 378
  • Registriert: Di 31. Mär 2015, 18:44
  • Wohnort: Köln
read
Karlsson hat geschrieben:
HubertB hat geschrieben:Ich denke bei 95% flacht die Ladekurve schon deutlich ab.
Auch die Abflachung hängt deutlich von der Temperatur ab. Hatte neulich mit CANZE noch 10kW Ladeleistung bei 85% gemessen. Da geht im Sommer auch das doppelte.
Mit den warmen Akkus nach der Autobahntour gestern Abend hatte CanZe bei 81% noch 18,5kw Ladeleistung angezeigt. Der max. Reku Wert wurde mich 30kw angezeigt.
Aber über 90% geht es dann bei meiner Zoe mächtig runter.
Zoe Intens R210 - schwarz - 17"- seit 04/2015
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag