Volladung = 128 KM Reichweite

Alles rund um die Batterie und Reichweite des Renault ZOE
AntwortenAntworten Options Options Arrow

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
read
fff313 hat geschrieben:Bei all diesen extremen unterschieden würde ich ja gerne wissen, ob das Serienstreuung ist oder Nutzerverhalten.
Nutzerverhalten. Hatte anfangs öfter resetet und hatte da auch im Sommer Schnitt 11kWh oder 17kWh. Je nachdem wo und wie gefahren wird. Jetzt im Winter kommt noch die Temperatur dazu. Die einen haben 2 Jacken, die anderen 24°C.
Ich kann die Ikea Fleecedecke für 3€ empfehlen ;)
Tho hat geschrieben: Ich bin immernoch bei Schnitt 14,5kWh/100km.
Letzter Reset war bei mir am 21.6., seitdem steigt der Durchschnitt ständig an.
Anfangs ca 12kWh, inzwischen 13,8kWh. Aber ist ja auch der Mittelwert. Immer nach den längeren Strecken (=höhere Geschwindigkeit) bei Dunkelheit, Kälte und hoher Feuchtigkeit ging der Wert hoch.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus
Anzeige

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
read
Karlsson hat geschrieben:...
Ich kann die Ikea Fleecedecke für 3€ empfehlen ;) ...
gute idee. was machst du dann mit ihr? um die beine wickeln?
EV-Stromtarif: http://links.naturstrom.de/wpquertz
die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: 60er, 7 Sitze 30.12.16 – 23.01.20
- M3: "Freitag der 13." 13/03/2020

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
read
wp-qwertz hat geschrieben:gute idee. was machst du dann mit ihr? um die beine wickeln?
Hab mir die auf den Schoß gelegt für längere Strecken bei Kälte, wärmt ganz angenehm.
Meine Frau legt immer eine Decke drunter, das mag ich aber nicht, weil die Sitzkontur verloren geht.
Zoe Q210, keine fossilen Energieträger mehr im Haus

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Yoshi
  • Beiträge: 69
  • Registriert: So 6. Dez 2015, 15:59
  • Wohnort: Nordhessen
read
So. Nachdem ich endlich meinen ZOE (R240) abholen und ihn die ersten Male fahren konnte, musste ich feststellen: Mist - da gibt es wohl tatsächlich ein Reichweitenproblem. Zumindest im Winter. Zuhause mit vollem Akku losgefahren (Innentemperatur 21°C, Außentemperatur um den Gefrierpunkt, AC aus, max. 90 km/h, 1/2 bergige, 1/2 flache Strecke), ca. 80 km nach Marburg runter. Verbrauch ca. 18 kWh/100 km (nein - ich bin kein 08/15-Fahrer, der Verbrauch pendelt sich einfach dort ein), verbleibender SOC ca. 30%. Mit dem Q210 waren es noch 46% auf derselben Strecke - zwar im Sommer, also nicht wirklich vergleichbar, trotzdem ein Zeichen dafür, dass kalte Temperaturen den ZOE-Akku echt in die Knie zwingen. 240 km Reichweite waren sowieso utopisch, jetzt scheint davon nur ca. die Hälfte im Winter übrigzubleiben. Nicht so schön. Muss das aber noch weiter beobachten, weil eine Fahrt wirklich nicht für eine definitive Aussahe reicht.
Bild
-----
Renault ZOE R240 in Azurblau, seit 09.12.2015
~23500 km bisher, ca. 14 kWh/100 km im Sommer, ca. 17 kWh/100 km im Winter

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Alex1
  • Beiträge: 14391
  • Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
  • Wohnort: Unterfranken
  • Hat sich bedankt: 1354 Mal
  • Danke erhalten: 267 Mal
read
Hast Du auch schön vor dem Starten vorgeheizt?
Not-wendig: www.bzfe.de/inhalt/planetary-health-diet-33656.html

Freitag treffen wir uns: https://fridaysforfuture.de/allefuersklima/

Herzliche Grüße
Alex

Rest-CO2 kompensieren: atmosfair.de Goldstandard

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Yoshi
  • Beiträge: 69
  • Registriert: So 6. Dez 2015, 15:59
  • Wohnort: Nordhessen
read
Ja klar. Die Innentemperatur hat sich während der Fahrt nicht verändert, er musste halt nur die 21°C halten im Kampf gegen die Kälte von außen.
Bild
-----
Renault ZOE R240 in Azurblau, seit 09.12.2015
~23500 km bisher, ca. 14 kWh/100 km im Sommer, ca. 17 kWh/100 km im Winter

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Tho
  • Beiträge: 7477
  • Registriert: Mo 27. Okt 2014, 23:26
  • Wohnort: Drebach/Erzgebirge
  • Hat sich bedankt: 29 Mal
  • Danke erhalten: 78 Mal
  • Website
read
Wie groß wird denn der Unterschied zwischen 18 und 21C im Energiebedarf sein? Ich fahre meist 18-19C im Eco wenn es wirklich mal kalt reinzieht. (sprich drausen unter 7C)
Zoe Zen Q210 + Intens R90, S-Pedelec Grace MX
Emobility East - Beratung und Verkauf zu Elektromobilität & Smarthome http://www.emobility-east.de
PV, Speicher zu Hause + Mitbegründer Bürger Energie Drebach eG http://www.buerger-energie-drebach.de

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Berndte
  • Beiträge: 7025
  • Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
  • Wohnort: Oyten (bei Bremen)
  • Hat sich bedankt: 421 Mal
  • Danke erhalten: 298 Mal
read
Umluft aktivieren und nur bei stark beschlagenen Scheiben kurz mal Frischluft reinlassen.
Luftdruck der Reifen auf 3bar?
2014 - 2019: Renault Zoe Q210
2015 - 2020: Kangoo Maxi ZE
2019 - : Tesla Modell ≡ LR
2020 - : Renault Zoe ZE50 fullhouse
1500km kostenloses SuperCharging für Dich und mich, wenn Du diesen Link zur Bestellung (S/3/X/Y) nutzt:
https://ts.la/bernd30762

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • Yoshi
  • Beiträge: 69
  • Registriert: So 6. Dez 2015, 15:59
  • Wohnort: Nordhessen
read
Keine Ahnung was drei Grad weniger im Innenraum ausmachen würden. Und Umluft statt Frischluft ist auch einen Versuch wert.
Mit dem Reifendruck auf 3 bar würde ich mir Sorgen machen, dass die Pneus sich zu stark in der Mitte abfahren und deshalb öfter neue gekauft werden müssen. Ich bin bei 2,6 bar.
Bild
-----
Renault ZOE R240 in Azurblau, seit 09.12.2015
~23500 km bisher, ca. 14 kWh/100 km im Sommer, ca. 17 kWh/100 km im Winter

Re: Volladung = 128 KM Reichweite

USER_AVATAR
  • R240Pe
  • Beiträge: 490
  • Registriert: Do 22. Okt 2015, 19:59
  • Hat sich bedankt: 27 Mal
  • Danke erhalten: 83 Mal
read
Yoshi hat geschrieben:... Muss das aber noch weiter beobachten, weil eine Fahrt wirklich nicht für eine definitive Aussahe reicht.
Habe hier die Ergebnisse meiner 204 km Bayerwald-Fahrt am Wochenende beschrieben.
http://www.goingelectric.de/forum/renau ... ml#p283123
Da liegen wir nicht weit auseinander - also dürfte der Verbrauch und damit die Reichweite schon hinkommen und meine Überlegung hinsichtlich irgendwelcher Fehlfunktionen dürfte überflüssig sein.
Wie ich auf einen Schnitt von 16 oder gar 14 kWh/100 km kommen soll, kann ich mir da auch ohne Heizung niemals (nicht) erklären.
Allerdings stand nach der nächtlichen Ladung (99 %) eine Reichweite von 149 km in der Anzeige.
Das Bessere ist der Feind des Guten ... :idea: ZOE R240 10/2015 - 11/2017 ... bis der Q90 ZE40 (D-Ausführung) 11/2017 geliefert wurde ...
Alle sagten, das geht nicht! - Da kam einer, der wusste das nicht und hat´s einfach gemacht ... :?
Anzeige
AntwortenAntworten

Zurück zu „ZOE - Batterie, Reichweite“

Gehe zu Profile
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag